Sie befinden sich hier:

Heilsteine - ihre Bedeutung und Wirkung

Achat

Der Heilstein Achat bildet sich hauptsächlich in Hohlräumen und Gasblasen in Vulkangestein. Fundorte gibt es unter anderem in Amerika, Afrika, Indien, China und Deutschland. Sein natürliches Farbspektrum reicht von weiß, gelb und rot über grünlich, graublau und braun, häufig gestreift oder mit einer Bänderstruktur. 

Überlieferte Bedeutung

Der Achat gilt als starker Schutzstein, sorgt für Ausgleich, Stabilität und Erdverbundenheit und ist besonders für Schwangere geeignet. 

Zugeschriebene körperliche Wirkung

  • Entgiftend bei Haut- und Nierenerkrankungen
  • Heilend bei Augenleiden und Wunden
  • Krampflösend bei Magen- und Verdauungsproblemen
  • Schmerzlindernd während der Geburt sowie bei Gelenk- und Kopfschmerzen
  • Zellregenerierend

Zugeschriebene seelische Wirkung

  • Beruhigend bei Prüfungsangst, Unsicherheit und Jähzorn
  • Neutralisiert negative Energien und Gefühle
  • Fördert Geschicklichkeit, Einfühlungsvermögen und zielgerichtetes Denken
  • Löst innere Blockaden, hilft bei Lernschwierigkeiten

Anwendungsmöglichkeiten für Achat

  • Achatwasser bei körperlichen Beschwerden
  • Auflegen/Tragen bei psychischen Problemen und Schmerzen
  • Aufstellen im Raum vermittelt Ruhe und Geborgenheit, verringert Elektrosmog und Computerstrahlung

Sternzeichenzuordnung

Der Achat ist Hauptstein für Stier und Steinbock, Nebenstein für Skorpion und Fische.
 

~~~

Weitere Infos zur Anwendung des Achats

1. Tragen Sie den Achat als Schmuckstück

Der Achat kann wunderbar als hübsches Schmuckstück in Form eines Armbandes am Handgelenk getragen werden oder auch als Anhänger an einer Kette beziehungsweise an einem Band um den Hals. Sie können den Stein auch in der Hosentasche bei sich tragen und regelmäßig mit den Fingern betasten. 

2. Stellen Sie den Stein im Zimmer auf

Sie können den Edelstein auch als Druse oder Rohstein im Raum aufstellen, beispielsweise auf den Schreibtisch, um die Strahlungen vom Computer und Elektrosmog zu verringern. Da der Stein Ruhe und Geborgenheit vermittelt, können Sie ihn auch im Schlafzimmer aufstellen oder auf den Nachttisch legen. Somit haben Sie nicht nur eine tolles Dekorationsstück, denn der Stein kann zusätzlich seine Wirkung in der Nacht entfalten.

3. Legen Sie den Heilstein auf Ihren Körper

Legen Sie den Achat-Stein auf Ihr Herz, um seine psychische Wirkung zu nutzen. Möchten Sie seine körperliche Wirkung nutzen, legen Sie den Achat auf den Bauch oder auf die schmerzende Stelle. 

4. Trinken Sie Achat-Edelsteinwasser

Bei körperlichen Beschwerden hat sich Achatwasser bewährt. Die Herstellung des Heilwassers ist denkbar einfach. Legen Sie Ihren Stein für einige Stunden oder über Nacht in eine Karaffe mit Wasser. Nehmen Sie unbedingt Wasser ohne Kohlensäure, also stilles Wasser, Quellwasser oder Leitungswasser. Trinken Sie über den Tag verteilt einige Gläser des energetisierten Wassers.
 

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Mehr anzeigen ...

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

15 Tipps gegen Schwitzen - helfen bei Sommerhitze

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

15 Mittel zum Entsäuern - machen Ihren Körper basisch

15 Tipps zum Entschlacken und Entgiften - Detox auf die sanfte Weise

12 Übungen gegen Rückenschmerzen für eine gesunde Wirbelsäule

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...