1-Tages-Diät mit Bitterstoffen

Abnehmen mit Bitterstoffen

Artischocke, Rucola und Löwenzahn enthaltenen Cynarin und andere Bitterstoffe. Diese Bitterstoffe regen die Tätigkeit der Leber an und fördern den Fettstoffwechsel. Sie unterstützen zudem die Entgiftungstätigkeit der Leber. Der reichliche Gallenfluss fördert außerdem die Fettverdauung. Löwenzahn und der daraus hergestellte Saft haben auch eine harntreibende Wirkung und entwässern den Körper.

*

Frühstück

Vitaminbrote

1 Scheibe Vollkornbrot
10 g Halbfett
1 Tomate
1 kleines Stück Salatgurke
einige Radieschen
1 hart gekochtes Ei
Kresse
200 ml Tomatensaft
20 ml Schoenenberger Artischocken-Presssaft (Reformhaus)

Brot mit Halbfett bestreichen. Tomaten, Gurke, Radieschen und das Ei in Scheiben schneiden und das Brot damit belegen. Mit Kresse bestreuen. Dazu Tomatensaft mit Artischockensaft verquirlt trinken.

274 kcal (1146 kJ), 13,6 g Eiweiß, 11,1 g Fett, 27,8 g Kohlenhydrate 

~~~

Zwischenmahlzeit

Pikante Knäckebrote

1/2 Bund Radieschen
2 Scheiben Knäckebrot
50 g Magerquark
2 EL Buttermilch
1/2 Tasse fein gehackter Rucola
1 EL Schnittlauchröllchen
2 Tassen H&S Fastentee

Radieschen putzen und waschen. Einen Teil davon in Scheiben schneiden. Quark mit Buttermilch cremig rühren, den fein gehackten Rucola unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Knäckebrot streichen. Mit Radieschenscheiben belegen und mit Schnittlauch bestreuen. Die restlichen Radieschen dazu essen. Zur Unterstützung der Kur Fastentee trinken.

126 kcal (527 kJ), 11,5 g Eiweiß, 0,8 g Fett, 18,0 g Kohlenhydrate 

~~~

Rucola-Salat mit Joghurt-Dressing

Mittagessen

Rucola-Salat mit Joghurt-Dressing

200 ml Gemüsesaft
20 ml Löwenzahn-Presssaft (Reformhaus oder Apotheke)
100 g Rucola
1 kleine Möhre
1 kleine Zwiebel
1 hart gekochtes Ei
60 g leichter Camembert (30 % Fett i. Tr.)
100 g fettarmer Joghurt
Zitronensaft
Salz
weißer Pfeffer
1 Scheibe Toastbrot
2 Tassen Goldmännchen „9 Kräuter“- Tee

Gemüsesaft mit Löwenzahn-Presssaft verrühren und 15-20 Minuten vor der Mahlzeit trinken. Rucola unter kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Möhre schälen und in Streifen, Zwiebel schälen und in Ringe, Camembert in Streifen schneiden. Das Ei schälen, in Scheiben schneiden und diese auf einem Teller legen. Rucolasalat, Möhrenstreifen, Zwiebelringe und Camembertstreifen darauf anrichten. Joghurt mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken und über den Salat geben. Dazu Toastbrot reichen und Tee trinken. 

404 kcal (1690 kJ), 30,3 g Eiweiß, 17,4 g Fett, 29,9 g Kohlenhydrate

~~~

Zwischenmahlzeit

Kräuterjoghurt mit Rucola

150 g fettarmer Joghurt
2 EL fein gewiegte Kräuter
2 EL fein gehackter Rucola
Zitrone
Pfeffer
Kräutersalz
2 Tassen Fastentee (z.B. von H&S)

Joghurt mit Kräutern und Rucola verrühren. Mit Zitrone, Pfeffer und Salz pikant abschmecken. Dazu Fastentee trinken.

81 kcal (339 kJ), 6,1 g Eiweiß, 2,5 g Fett, 7,5 g Kohlenhydrate 

~~~

Artischocken mit Knoblauch-Dip

Abendessen

Artischocken mit Knoblauch-Dip

2 Artischocken
1 unbehandelte Zitrone
1 Prise Zucker
Salz
50 g Knoblauch Crème fraîche
2 EL fettarmer Joghurt
150 ml Tomatensaft
20 ml Schoenenberger Artischocken-Presssaft
Pfeffer

Bei den Artischocken die Stiele unter dem Blattansatz und dann das obere Drittel der Blätter abschneiden. Die Artischocken unter fließendem Wasser gut waschen. In einem großen Topf mit Wasser die Zitronenscheiben, Salz und Zucker aufkochen. Die Artischocken zugeben und je nach Größe ca. 45 Minuten kochen. Anschließend die Artischocken mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. Crème fraîche mit Joghurt verrühren und zu den Artischocken servieren. Die Artischockenblätter zupfen und mit der Crème dippen. Tomatensaft mit Artischocken-Presssaft verrühren, mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer pikant abschmecken und dazu servieren.

303 kcal (1268 kJ), 13,9 g Eiweiß, 13,4 g Fett, 29,6 g Kohlenhydrate 

Gesamt: 1188 kcal (4971 kJ), 75,4 g Eiweiß, 45,2 g Fett, 112,8 g Kohlenhydrate

Fotohinweis: Wirths PR

Hier geht‘s zur nächsten >> 1-Tages-Diät

~~~

weiter zur Übersicht - Sportarten zum Abnehmen

Unser Tipp:

Beschleunigen Sie Ihre Diät durch Sport

Entdecken Sie hier effektive Sportarten, mit denen Sie schneller Fett verbrennen, viel Gewicht reduzieren, Ihren Körper straffen und einfacher Ihre Wunschfigur erhalten ...

zur Übersicht - Sportarten zum Abnehmen

weiter zu - Infused Water zum Abnehmen​​​​​​​

Infused Water zum Abnehmen

Infused Water bzw. Detox-Wasser ist gesund und hilft schlank zu werden oder zu bleiben. Zudem wird der Stoffwechsel anregt und der Körper mit ausreichend Flüssigkeit versorgt ...

weiter zu - Infused Water zum Abnehmen

weiter zu - Teesorten zum Abnehmen

Teesorten zum Abnehmen

Trinken Sie während Ihrer Diät mindestens 3 Tassen Tee am Tag. Hier finden Sie eine Auswahl an Teesorten, die als Appetitzügler oder Fatburner wirken, den Stoffwechsel anregen bzw. entschlackend und entgiftend wirken ...

zur Übersicht - Teesorten zum Abnehmen

weiter zur Übersicht - Abnehmrezepte

Abnehmrezepte

Leckere Abnehmrezepte, wie Diät-Shakes, Magerquark-Rezepte, sättigende Rezepte mit Kleie, Melonen-Rezepte, Eiweiß-Rezepte, Diätpläne und vieles mehr ...

zur Übersicht - Abnehmrezepte

weiter zur Übersicht - Diätpläne zum Abnehmen

Diätpläne zum Abnehmen

Diätpläne mit einfachen Rezepten für die schlanke Linie, wie z. B. Low-Carb-Diät, Saftdiät, Molke-Kur, Detox-Diät, Buttermilch-Diät, die 8 einfachsten Diäten der Welt und vieles mehr ...

zur Übersicht - Diätpläne zum Abnehmen

zur Übersicht - Low Carb Rezepte

Low-Carb-Rezepte

Alle Low-Carb-Rezepte im Überblick, wie Kuchen und Süßspeisen ohne Zucker, Brot, Pancakes, Waffeln, Aufläufe, Rezepte fürs Frühstück, Hautgerichte, Suppen und vieles mehr ...

zur Übersicht - Low Carb Rezepte

zur Übersicht - Eiweiß-Rezepte

Eiweiß-Rezepte

Herzhafte und süße Eiweiß-Rezepte im Überblick, wie proteinreiche Hauptgerichte, Desserts, Pancakes, Waffeln, Eiweißbrot, Omeletts, Muffins, Proteinshakes und Aufläufe ...

zur Übersicht - Eiweiß-Rezepte

zu den Rezepten - Eiweißshakes zum Abnehmen

Über 140 Rezepte für Eiweißshakes

Eiweißdrinks eignen sich besonders gut zum Abnehmen und dürfen bei keiner Low-Carb-Diät fehlen. Die Proteinshakes helfen auch den Heißhunger auf Süßes zu bekämpfen ...

zu den Rezepten - Eiweißshakes zum Abnehmen

Smoothies zum Abnehmen

Über 45 Smoothies zum Abnehmen

Ersetzen Sie Ihr Frühstück oder eine andere Mahlzeit durch unsere sättigenden, kalorienarmen Smoothies, um einige Pfunde abzunehmen oder Ihr Gewicht zu halten ...

zu den Rezepten - Smoothies zum Abnehmen

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes

Über 35 leckere Rezepte für Abnehmshakes - gesunde Schlankmacher

Saftdiät mit gesunden Säften für 3 Tage

Gesunde Saftdiät - beschleunigt die Fettverbrennung, entwässert und entgiftet

Über 30 Abnehmrezepte mit Hafer- und Weizenkleie

Über 30 Rezepte mit Hafer- und Weizenkleie - Abnehmen ohne zu hungern

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen

Über 20 Magerquark-Rezepte zum Abnehmen - Low Carb und Low Fat

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes

Über 25 Buttermilch-Diät-Shakes - fettarm, kalorienarm und lecker

Melonen Rezepte zum Abnehmen

Melonen Rezepte zum Abnehmen - lecker, kalorienarm und gesund

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Die besten Sportarten zum Abnehmen

Die besten Sportarten zum Abnehmen - fit und schlank durch Bewegung

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner

Teesorten zum Abnehmen - gesunde Fettverbrenner, die entschlacken & entgiften

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...