Anzeichen für die Wechseljahre der Frau

Anzeichen für die Wechseljahre der Frau

Anzeichen der Wechseljahre stellen sich dann ein, wenn die Eierstöcke ihre Hormonproduktion einstellen. Das hat Einfluss auf viele Vorgänge im Körper.

Jede Frau hat im Laufe ihres Lebens ungefähr 450 Eisprünge. Diese Menge ist irgendwann „verbraucht“, und die für den Eisprung produzierten Hormone werden nicht mehr benötigt. Die Eierstöcke verlangsamen ihre Produktion, und es kommt zu den ersten Anzeichen für die Wechseljahre der Frau. Es ist ein von der Natur sinnvoll eingerichteter Prozess, dass Frauen in einem gewissen Alter ihre Fruchtbarkeit verlieren. Denn mit steigendem Alter wird es schwieriger, seinen Nachwuchs gut und so lange zu versorgen, bis die Kinder selbst dazu in der Lage sind.

*

Anzeichen für die Wechseljahre der Frau

Es beginnt meist mit unregelmäßigen Monatszyklen, Gewichtszunahme und Stimmungsschwankungen. Haut und Haare verändern sich. Brust-, Bauch- oder Kopfschmerzen, Schlafprobleme und Müdigkeit können sich einstellen. Nach einiger Zeit kommt es dann vielleicht zu stärkeren Symptomen wie Hitzewallungen (wohl eines der am meisten gehassten Anzeichen der Wechseljahre), Herzrasen, Gelenk- und Muskelschmerzen oder Schwindel und Übelkeit. Diese Anzeichen für Wechseljahre müssen natürlich nicht zwingend und vor allem nicht alle zugleich auftreten. Die überwiegende Mehrzahl der Frauen hat nur mäßige Beschwerden während des Wechsels.

Lesen Sie hierzu auch:

Wann kann eine Frau mit den Anzeichen der Wechseljahre rechnen?

Die ersten Anzeichen für die Wechseljahre der Frau können bereits ab dem 40. Lebensjahr auftreten. Es dauert dann im Allgemeinen aber noch einige Jahre bis zum Zeitpunkt der endgültig letzten Monatsblutung (Menopause). Und auch danach können noch über einen längeren Zeitraum Anzeichen von Wechseljahren bestehen bleiben. Im Alter von 65 Jahren sind die Wechseljahre aber normalerweise beendet. Lebensstil (z.B. Raucherinnen „wechseln“ früher), Erkrankungen und vor allem erbliche Faktoren beeinflussen erfahrungsgemäß den Beginn der Wechseljahre nach vorne oder hinten.

Fazit: Frauen im Alter ab 40 Jahren können mit den typischen Anzeichen der Wechseljahre rechnen. Dann heißt es, sich gelassen mit der neuen Situation auseinanderzusetzen und eventuellen Beschwerden sanft vorzubeugen.

Wechseljahre

Weitere Infos über die Wechseljahre

Alles, was Sie über die Wechseljahre wissen sollten, wie zahlreiche Mittel und Tipps, gegen die häufigsten Beschwerden, z.B. Hitzewallungen, Hautprobleme, Brustschmerzen, Haarausfall ...

zur Übersicht - Wechseljahre

Produkte für die Wechseljahre

Werbung:

Bei Amazon.de finden Sie eine große Auswahl an Produkten für die Wechseljahre:

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...