Heilende Nahrungsmittel Nr. 8: Lippenblütengewächse

Kräuter und Gewürze und ihre Wirkung auf die Gesundheit

Kräuter und Gewürze und ihre Wirkung auf die Gesundheit - Heilende Nahrungsmittel Nr. 8: Lippenblütengewächse

Die meisten Menschen denken bei der Bezeichnung »Minze« an die Grüne Minze (Mentha spicata), Pfefferminze und die frischen Aromen im Mundwasser und in Kaugummis. Tatsächlich verbirgt sich dahinter die Familie der Lippenblütler, zu der Hunderte von Pflanzen gehören. Allein in meinem Garten wachsen über siebzig davon. Oft handelt es sich um Kräuter, die Sie aus dem Gewürzregal kennen, zum Beispiel Basilikum, Rosmarin, Thymian, Oregano, Lavendel, Salbei und Zitronenmelisse.

*

Diese Kräuter sind berühmt dafür, dass sie Mahlzeiten einen guten Geschmack verleihen, sie können aber noch viel mehr für Ihre Gesundheit tun. Der vielleicht aufregendste Durchbruch für die Familie der Lippenblütler wurde im Bereich der Alzheimerforschung erzielt.

Nährstoffinfo

Die Lippenblütengewächse mit ihrem angenehmen Geschmack und Aroma werden traditionell zur Beruhigung des Magens eingesetzt und oft als Tee gereicht. Viele von ihnen enthalten Stoffe, die das Zentralnervensystem stimulieren und eine koffeinähnliche Wirkung haben. Sie sind eine gute Alternative zu traditionellem Kaffee oder Tee. Bei diesen Pflanzen handelt es sich eher um Aufputschmittel, zu denen auch die Grüne Minze und die Pfefferminze gehören. Andere Heilkräuter wie die Zitronenmelisse und der Lavendel sind Sedativa, also Beruhigungsmittel. Auch sie enthalten viele antioxidative Verbindungen und sind deshalb gut fürs Herz.

Die vielleicht interessanteste Eigenschaft der Familie der Lippenblütler besteht darin, dass die meisten ihrer Mitglieder mindestens ein halbes Dutzend Stoffe enthalten, die den Abbau von Acetylcholin verhindern. Dieser Neurotransmitter ist im Gehirn für die Übermittlung von Botschaften von einer Synapse zur anderen zuständig. Ist nicht genügend Acetylcholin vorhanden, dringen Botschaften schwerer durch. Wenn wir dafür sorgen, dass diese Mechanismen gut funktionieren, kann dies dazu beitragen, dass wir auch im fortgeschrittenen Alter scharfsinnig bleiben. In diesem Zusammenhang könnte es entscheidend sein, die Familie der Lippenblütler häufiger in der Küche einzusetzen.

So bekommen Sie mehr davon

Da man seinen Kopf niemals vernachlässigen sollte, trinke ich jeden Tag meinen Minztee. Indem Sie viele Pflanzen aus der Familie der Lippenblütler mischen (ich verwende oft Rosmarin, Pfefferminze und Thymian), können Sie einen Aufguss mit über einem Dutzend verschiedener Verbindungen herstellen, die das Acetylcholin schützen.

So holen Sie das Beste heraus

Ich werde oft nach meinen Teerezepten gefragt und muss zugeben, dass ich über so etwas eigentlich gar nicht verfüge. Im Allgemeinen nehme ich ein wenig hiervon und ein wenig davon, gieße kochendes Wasser darüber und lasse die Mischung vor dem Trinken 10 bis 20 Minuten ziehen. Im Laufe der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie manche Aromen lieber mögen als andere. In diesem Fall nehmen Sie einfach mehr von Ihren Lieblingskräutern und gehen mit den anderen etwas sparsamer um. Ich habe auch schon Kräutertees (und Liköre) aus den unzähligen und herrlich aromatischen Lippenblütengewächsen hergestellt, die in meinem Garten wachsen.

Tipps für den Verzehr

Von den frischen Kräutern aus der Familie der Lippenblütler können Sie auch profitieren, indem Sie die Blätter hacken und in den Salat geben. Viele eignen sich ideal zum Würzen der verschiedensten gesunden Gerichte. Sie können sie auch in einen kleinen Mullbeutel packen und ins Badewasser geben. Viele Verbindungen, die den Abbau von Acetylcholin verhindern, werden auch über die Haut aufgenommen.

© 2010 der deutschsprachigen Ausgabe Arkana, München

weiter zu - Heilende Nahrungsmittel

Weitere heilende Nahrungsmittel

Erfahren Sie hier von Dr. James A. Duke, dem Spezialist für medizinische Heilpflanzen, die zwölf besten Lebensmittel, um Krankheiten zu bekämpfen ...

zur Übersicht - Heilende Nahrungsmittel

Diese und viele weitere Infos über heilende Nahrungsmittel finden sie in dem Buch:

„Heilende Nahrungsmittel“ - Wie Sie Erkrankungen mit Gemüse, Kräutern und Samen weg-essen von James Duke; aus dem Amerikanischen von Andrea Panster; Arkana Verlag August 2010; Paperback, Klappenbroschur, 592 Seiten, 13,5 x 20,6 cm; € 12,95 [D] / € 13,40 [A] / CHF 22,90* (empf. VK-Preis); ISBN 978-3-442-21919-3

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...