Gesichtsmasken zum Selbermachen
DIY-Kosmetik-Rezepte

Feuchtigkeitsmaske selber machen

Ihre Haut wirkt müde, fahl und schlecht durchblutet? Gönnen Sie ihr natürliche Pflege, indem Sie sich eine Feuchtigkeitsmaske selber machen.

Zutaten

2 Esslöffel Aloe-Vera-Gel
1 Teelöffel Gurkensaft
2 Esslöffel Naturjoghurt
1 Teelöffel Honig

Zubereitung

Alle Zutaten zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.

Anwendung

Die Maske auftragen und für mindestens 20 Minuten wirken lassen. Danach mit Kosmetiktüchern abnehmen und das Gesicht lauwarm abwaschen.

Anwendungstipps

Besonders kühlend und erfrischend wird die Maske, wenn Sie einige pürierte Erdbeeren hinzugeben.
 

~~~

~~~

Wir wirken die Inhaltsstoffe unserer Gesichtsmaske auf die Haut? 

Aloe Vera ist bekannt für ihre gesundheitsfördernde Wirkung von innen, aber auch von außen auf unserer Haut. Mit mehr als 160 Wirkstoffen gehört die Aloe prädestiniert zu den Heilpflanzen, die für die Hautpflege vorteilhaft Verwendung finden. Unser DIY-Kosmetik-Rezept für eine selbstgemachte Gesichtsmaske beinhaltet das Aloe-Vera-Gel wegen dessen feuchtigkeitsspendenden und durchblutungsfördernden Wirkung.

Der Gurkensaft in unserer Gesichtsmaske dient nicht nur als Feuchtigkeitslieferant, sondern liefert auch wertvolle Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Vitamin C, Vitamin K, B-Vitamine sowie Kalium und Eisen. Gerade das Vitamin C dient ja als Fänger von freien Radikalen, was den Alterungsprozess der Haut verlangsamt. Insgesamt dient der Gurkensaft also dazu – wie auch beim Aloe-Vera-Gel –, die Haut zu schützen und das Hautbild zu verbessern.

Der Naturjoghurt mit seinen Probiotika-Kulturen, welche die Zellerneuerung unterstützen und so die Hautalterung verlangsamen, beinhaltet überdies noch Mineralstoffe und Spurenelemente, wie Kalzium und Zink, sowie Proteine. Diese Gesamtkombination wirkt in der Gesichtsmaske – ebenso wie das Aloe-Vera-Gel und der Gurkensaft – feuchtigkeitsspendend und antibakteriell.

Und der Honig ist ja bekannt für seine entzündungshemmenden Enzyme und seine antibakterielle Wirkung. Als Inhaltsstoff der Gesichtsmaske hilft der Honig, entzündete Haut zu regenerieren und zu beruhigen, sodass die Gesichtsmaske erfolgreich ihre Wirkung gegen Pickel und unreine Haut ausspielt.

Zusammengefasst ist diese Feuchtigkeitsmaske ideal als After-Sun-Pflege. Aloe Vera wirkt kühlend und spendet viel Feuchtigkeit, Honig nährt Ihre Haut und heilt Entzündungen. Mit Joghurt werden Rötungen und Reizungen durch zu viel Sonne gelindert, Calcium und Milchsäure glätten Fältchen.

Sie sehen also, wenn Sie unsere Feuchtigkeitsmaske selber machen möchten, haben Sie wertvolle Inhaltsstoffe, die es Ihrer Haut ermöglichen, sich wieder mit Feuchtigkeit anzureichern, effektiv gegen Pickel und unreine Haut zu wirken sowie das Hautbild insgesamt zu verbessern. Und das zu einem weitaus geringeren Preis, als Sie für ein gleichwertiges Qualitätsprodukt im Handel bezahlen müssten.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

50 Rezepte für Duschgels - reinigen mild und schützen die Haut

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende, duftende Seifen

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...