Gesichtsmasken zum Selbermachen
DIY-Kosmetik-Rezepte

Gesichtsmaske mit Avocado selber machen

In Avocados stecken optimal hautverträgliche Wirkstoffe, essenzielle Fettsäuren und viel Vitamin A und E, also ideal zur Pflege trockener Haut, die zur Fältchenbildung neigt. Wenn Sie eine nährende Gesichtsmaske mit Avocado selbst machen möchten, brauchen Sie folgende ...

Zutaten

½ vollreife Avocado
1 Teelöffel frischen Zitronensaft
1 Eiweiß

Zubereitung

Die Avocado pürieren und mit dem Zitronensaft zu einer glatten Creme verrühren. Das Eiweiß mit einer Gabel leicht aufschlagen und darunter mischen. 

Anwendung

Die Maske gut deckend auftragen. Etwa 20 Minuten wirken lassen. Dann mit einem warmen, feuchten Waschlappen abnehmen.

Anwendungstipps

Erweitern Sie Ihr Pflegeprogramm, wenn Sie die Gesichtsmaske mit Avocado selber machen! Dazu pürieren Sie die andere Avocadohälfte, mischen sie mit Zitronensaft und Eigelb und erhalten eine wunderbar pflegende Haarkur, die vor Spliss und trockenen Spitzen schützt.
 

~~~

~~~

Wie gut ist Avocado für die Haut?

Dass die Avocado lecker schmeckt und auch gesund ist, braucht wohl nicht mehr betont zu werden. Doch wie sieht die Wirkung der Avocado auf die Haut aus? Was bringt Ihnen eine selbstgemachte Gesichtsmaske? Ist ein DIY-Kosmetik-Rezept mit Avocado wirklich für die Haut geeignet und wenn ja, welche Vorteile liefert die Avocado der Haut?

Nun, von einer einzigen Wirkung allein kann bei der Avocado nicht gesprochen werden, denn sie hat viele positive Vorteile für die Haut. Zu erwähnen ist hierbei die entzündungshemmende Wirkung der Avocado und dass diese gleichzeitig die wichtige Schutzschicht unserer Haut stärkt. Dazu kommt, dass die Avocado der Haut mehr Feuchtigkeit spendet und beruhigend auf sie einwirkt. Die Avocado findet also sicherlich auch als Anti-Aging-Produkt Anwendung, und zwar vor allem durch die Verlangsamung der Hautalterung. Dazu kommen die Vitamine A, B und E, welche bekanntlich die Zellneubildung ankurbeln und so dafür sorgen, dass die Haut straff bleibt. Doch das ist immer noch nicht alles, denn das Öl der Avocado macht unsere Haut weich, spendet ihr Feuchtigkeit und – wie oben bereits erwähnt – schützt die Haut vor Zellschädigungen. 

Wenn Sie also eine Gesichtsmaske mit Avocado selber machen, haben Sie ein hochwertiges, aber dennoch preiswertes Kosmetikprodukt, das im Handel recht teuer angeboten wird.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

50 Rezepte für Duschgels - reinigen mild und schützen die Haut

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende, duftende Seifen

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...