Was sind Phytohormone?

Was sind Phytohormone? Rein pflanzliche Substanzen, sanft, aber dennoch wirkungsvoll und eine echte Alternative zu künstlichen Hormonen.

Was sind Phytohormone?

Störungen und Schwankungen im Hormonhaushalt, wie sie z. B. in den Wechseljahren auftreten können, müssen nicht zwangsläufig medikamentös behandelt werden. Bereits vor Hunderten von Jahren wussten die Menschen um die Heilkräfte der Natur und setzten bestimmte Pflanzen ein, um hormonell bedingte Beschwerden zu lindern. Doch was sind Phytohormone? Natürliche Pflanzenhormone, die sich im Körper ähnlich wie menschliche Hormone auswirken und Defizite ausgleichen können.

*

Wie wirken Phytohormone im Vergleich zur Hormonersatztherapie?

Ungefährlicher, da wesentlich milder und schonender in der Wirkung und ohne die z. T. erheblichen Nebenwirkungen von künstlich hergestellten Hormonen. Phytohormone können Sie als begleitende Therapie während aller Stadien der Wechseljahre einsetzen und neben den körperlichen Beschwerden vor allen auch die belastenden psychischen Symptome wie Reizbarkeit, depressive Verstimmungen, Ängste und Stimmungsschwankungen lindern.

Was sind Phytohormone und in welchen Pflanzen finde ich diese?

Es gibt Pflanzen, die einen hohen Anteil an Östrogenen aufweisen wie z. B. Engelwurz, Beifuß, Ginseng, Holunder, Rotklee, Salbei, Soja und Traubensilberkerze. Ihre Wirkstoffe lindern Schlafstörungen und Schweißausbrüche, fördern die Libido und beugen depressiven Verstimmungen vor. Sie sind geeignet für die Zeit vor und während der Wechseljahre.

Weitere Infos hierzu:

Andere Heilpflanzen enthalten mehr Progesteron. Zu ihnen gehören Frauenmantel, Mönchspfeffer, Nachtkerze, Schafgarbe, Küchenschelle und Yamswurzel. Meist eingesetzt in der ersten Phase der Wechseljahre, können mit ihnen schmerzhafte Brustschwellungen, Müdigkeit, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme und Reizbarkeit behandelt werden.

Weitere Infos hierzu:

Wo bekommen Sie Phytohormone?

Im Fachhandel erhalten Sie fertige Zusammenstellungen verschiedener Phytohormonpräparate meist als Tropfen, in Tablettenform oder als Teemischung. Lassen Sie sich vorher von einem Heilpraktiker oder Homöopathen beraten, denn die Therapie mit Phytohormonen sollte exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sein.

Fazit: Auf die Frage „Was sind Phytohormone?“ lautet die Antwort: Wirklich gut verträgliche, pflanzliche Helfer, mit denen Sie sich in jeder Phase der Wechseljahre das Leben erleichtern und auch Zyklusstörungen und PMS erfolgreich auf ganz natürliche Weise behandeln können.

Tipp: Weitere Informationen über Phytohormone und die speziell damit verbunden Heilpflanzen erhalten Sie in unserer Artikelserie!

~~~

zur Übersicht - Pflanzliche Hormone

Weiteres über pflanzliche Hormone

Infos über pflanzliche Hormone und wie diese wirken. Erfahren Sie was Pflanzenhormone sind, wie diese eingesetzt werden und welche Pflanzen Phytohormone enthalten ...

zur Übersicht >> Pflanzliche Hormone

Hier erhalten Sie interessante Infos über die Wechseljahre:

weiter zur Übersicht - Wechseljahre

Wechseljahre

Umfassende Infos zum Thema Wechseljahre. Über den Beginn, die Anzeichen, Sympthome und Beschwerden sowie zahlreiche Mittel und Tipps, um die Beschwerden zu lindern ...

weiter zur Übersicht - Wechseljahre

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...