Was Sie über die Corona-Pandemie wissen sollten! >> weiterlesen
Creme zum selber machen - in 8 Schritten Handcreme selber machen

Creme zum selber machen

So können Sie in nur 8 Schritten eine Handcreme selber machen

Hier erhalten Sie eine Anleitung für Creme zum selber machen von Petra Doleschalek am Beispiel einer Handcreme. In ihrem Buch „Kosmetikmacherei“, zeigt Petra Doleschalek neben vielen tollen Rezepten, Tipps und Tricks, eine Anleitung, mit der Sie in nur 8 Schritten eine pflegende Handcreme selber machen können. Mit dieser Anleitung können Sie auch andere wunderbare duftende Cremes zaubern, die eine wahre Wohltat für jede Haut sind.

*

Hier nun das Rezept und die Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Sie eine reichhaltige Handcreme selber machen können.

Creme zum selber machen - so gehts

Zutaten für die Handcreme zum selber machen

Fettphase: 3 g Lamecreme, 1 g Cetylalkohol, 6 g Sheabutter, 10 g Hanföl

Wasserphase: 25 g Aloe Vera Wasser oder dest. Wasser

Wirkstoffphase: 10 Tr. D-Panthenol, 10 Tr. Aloe Vera 10-fach, 5 Tr. äth. Zitronenöl

Konservierungsphase: 6 Tr. Paraben K oder 1,5 g Alkohol

Zubereitung der Creme

Alle Zutaten der Fettphase, die trockenen zuerst, werden in ein feuerfestes Becherglas oder in ein Schraubglas abgewogen. Dann in das heiße Wasserbad oder direkt auf den Herd gestellt. Sobald es geschmolzen ist, zur Seite stellen.

Separat die Flüssigkeit erwärmen, beide Schraubgläser oder Bechergläser
nun vom Herd stellen. 

Das erwärmte Wasser in die warme Fettphase gießen. Mit dem Mixer kräftig schlagen bis eine weiße sahnige Creme entsteht. (ev. kaltes Wasserbad)

Nun die Wirkstoffe einzeln in die lauwarme Creme rühren (entweder mit dem Mixer oder mit dem Spatel), mit dem Zitronenöl beduften und die Konservierung einrühren.

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie - Creme selbst machen

Bildergalerie - Creme zum selber machen

Hier sehen Sie die Anleitung auf einen Blick. In unserer Bildergalerie können Sie die Fotos mit Anleitung im Großformat betrachten.

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie >> Creme selbst machen

Arbeitsplatz mit allen Geräten für die Creme zum selber machen

Handcreme selber machen - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Zuerst richten Sie alle Gerätschaften und Rohstoffe her. Stecken Sie den Mixer an, legen Sie Küchenpapier auf, um Spatel oder Holzstäbchen abzulegen. Die Geräte und Bechergläser mit kosmetischen Basiswasser gut abreiben. Im Falle, dass Sie die Schraubglasmethode anwenden, sollten Sie jetzt schon zwei kleine Töpfchen mit Wasser aufsetzen und heiß werden lassen. Die Produkte, die wir verwenden werden, stehen auch schon parat? Ja? Dann kann´s jetzt wirklich losgehen:

Handcreme selber machen - Schritt 1: Wiegen

Creme zum selber machen - Schritt 1

Wiegen Sie nun alles einzeln ab, was unter dem Begriff Fettphase steht. Wiegen Sie immer zuerst die festen trockenen Stoffe ab, denn sollten Sie sich mal irren, dann ist es leichter, die trockenen Stoffe aus dem Becherglas wieder herauszubekommen, als wenn sie bereits im Öl schwimmen.

Handcreme selber machen - Schritt 2: Lassen Sie jetzt alles klar aufschmelzen

Creme zum selber machen - Schritt 2

Wenn alle Rohstoffe im Glas sind, stellen Sie das Becherglas auf den Herd oder das Schraubglas in das heiße Wasserbad. Lassen Sie jetzt alles klar aufschmelzen, d.h. solange erwärmen, bis alle Wachskügelchen geschmolzen sind. Achten Sie aber bitte darauf, dass es nicht zu heiß wird. Viele Öle verlieren dann ihre Wirkung. Wenn Sie ganz sichergehen wollen, verwenden Sie ein Thermometer.

Handcreme selber machen - Schritt 3: Wiegen Sie die Produkte, der Wasserphase

Creme zum selber machen - Schritt 3

Wiegen Sie nun in das nächste Becher- oder Schraubglas alle Produkte ab, die unter dem Wort Wasserphase stehen. Wie wissen Sie, ob es nun ca. 60 - 70 Grad hat? Bei den Bechergläsern bilden sich unten am Boden sichtbar kleinste Bläschen oder es raucht sanft heraus - dann hat es ca. 65 Grad. Bei den Schraubgläsern im Wasserbad können sie es nur schätzen. Stellen Sie nun das Becherglas zur Seite.

Handcreme selber machen - Schritt 4: Gießen Sie die Wasserphase langsam in die Fettphase.


Creme zum selber machen - Schritt 4

Nun sind beide Phasen geschmolzen und ca. 60-70 Grad warm. Jetzt gießen Sie die Wasserphase langsam in das Glas mit der Fettphase.


Handcreme selber machen - Schritt 5: Rühren Sie dabei ständig mit dem Mixer um


Creme zum selber machen - Schritt 5

Rühren Sie dabei ständig mit dem Mixer um. Innerhalb weniger Sekunden wird die Flüssigkeit schon blickdicht. Rühren Sie weiter und Sie werden bemerken, dass die Creme allmählich dicker wird.


Handcreme selber machen - Schritt 6: Kaltes Wasserbad und weiterrühren.


Creme zum selber machen - Schritt 6

Um die Creme schließlich lauwarm zu bekommen, behelfen wir uns mit einem kalten Wasserbad, in das wir das Becherglas stellen, während wir weiterrühren.


Handcreme selber machen - Schritt 7: Wirkstoffe zugeben


Creme zum selber machen - Schritt 7

In die handwarme Creme kommen nun die Wirkstoffe - bitte immer einzeln und jeden Wirkstoff erstmal unterrühren, bevor Sie den nächsten dazugeben! Jetzt nur noch Duft und Konservierung dazu!


Handcreme selber machen - Schritt 8: Abfüllen und fertig!

Creme zum selber machen - Schritt 8

Füllen Sie die nun fertige Creme in ein hübsches Tiegelchen, beschriften Sie es und stellen Sie es zum kompletten Auskühlen zugedeckt beiseite! 

Entnehmen Sie die Creme mit einem kleinen Spatel, dann haben Sie lange Freude daran.

War doch gar nicht so schwer und Sie sind somit aufgenommen in den großen Kreis der Selbstrührer/innen!!!

© 2007 Petra Doleschalek / Fotos: © Kosmetikmacherei

Hier finden Sie weitere Rezepte für Creme zum selber machen:

weiter zu - Gesichtscreme selber machen

Nicht verpassen:

60 Rezepte für Creme zum selber machen

Entdecken Sie nachfolgend 60 Gesichtscremes für jeden Hauttyp. Verwöhnen Sie Ihre Haut mit pflegenden Zutaten, die auf die Bedürfnisse Ihre Haut abgestimmt sind ...

weiter zu - Gesichtscreme selber machen

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie - Creme selbst machen

Bildergalerie - Creme zum selber machen

In unserer Bildergalerie können Sie die Fotos mit Anleitung im Großformat betrachten.

zur Bildergalerie >> Creme selbst machen

Viele weitere Rezepte und Basiswissen über Rohstoffe zur Herstellung von Kosmetikprodukten und Rezepte für Creme zum selber machen finden Sie in dem Buch:

Kosmetikmacherei von Petra Doleschalek, erschienen im Verlag Books on Demand GmbH, Norderstedt; Paperback, 136 Seiten; ISBN 978-3-8370-0638-4, Preis: 16,90€

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

50 Rezepte für Duschgels - sanfte Körperpflege

50 Rezepte für Duschgels - reinigen mild und schützen die Haut

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende Seifen

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende, duftende Seifen

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...