Mönchspfeffer Tee

So machen Sie Mönchspfeffer Tee

Viele Wechseljahresbeschwerden entstehen durch hormonelle Störungen. Eine Kur mit Mönchspfeffer Tee bringt Sie sanft wieder ins Gleichgewicht. 

PMS und Wechseljahresprobleme entstehen häufig durch Östrogen-Dominanz, einem Überschuss an Östrogenen und Mangel an Progesteron. Mit Mönchspfeffer Tee können Sie nicht nur Ihren Hormonhaushalt ausbalancieren, sondern auch Ihre Fruchtbarkeit steigern. 

*

Die Wirkung von Mönchspfeffer Tee 

Dieser Heilkräutertee lindert Beschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Spannungsgefühle in Brust und Bauch und depressive Verstimmungen.

Lesen Sie hierzu auch:

Auch bei Unfruchtbarkeit aufgrund fehlender Gelbkörperhormone ist Mönchspfeffer Tee hilfreich. Bis zum Eintritt der vollen Wirkung können allerdings mehrere Wochen vergehen und Sie müssen den Tee mehrmals täglich trinken. 

Weitere Infos hierzu:

Tipp: Zwar waren Würzmischungen mit Mönchspfeffer in den Klöstern des Mittelalters dazu gedacht, den Mönchen dank ihrer potenzdämpfenden Wirkung die Einhaltung ihres Zölibats zu erleichtern, doch auf Frauen, besonders zu Beginn der Wechseljahre, soll die Wirkung von Mönchspfeffer eher gegenteilig sein. 

Mönchspfeffer Tee richtig zubereitet und angewendet 

Nutzen Sie für die Zubereitung eine Mischung aus zerkleinerten Mönchspfeffersamen und Blättern, achten Sie allerdings auf hochwertige Bio-Ware, erhältlich in Apotheken oder Heilkräutershops. Pro Tasse nehmen Sie ein bis zwei Teelöffel der Kräutermischung, übergießen sie mit kochendem Wasser und lassen sie mindestens 10 Minuten ziehen, danach abseihen und schluckweise trinken. 

Bei allen besonders hochwirksamen Kräutermischungen sollten regelmäßige Einnahmepausen gemacht werden. Trinken Sie deshalb täglich ein bis drei Tassen Mönchspfeffer Tee für die Dauer von etwa sechs Wochen. Danach wechseln Sie für zwei bis drei Wochen auf einen Heilkräutertee mit ähnlicher Wirkung (z. B. Schafgarbe, Traubensilberkerze, Frauenmantel). Sinn der Pause ist es, die volle Wirkung des Mönchspfeffers zu erhalten, einen Gewöhnungseffekt zu vermeiden und eventuellen unerwünschten Wirkungen vorzubeugen. 

Haben Sie etwas Geduld und lassen Sie das Heilkraut seine Wirkung tun. Sie werden sehen: Bereits nach wenigen Wochen ist Ihr Hormonsystem in Balance und Sie fühlen sich wieder wohl in Ihrer Haut. 

Fazit: Mit Mönchspfeffer Tee packen Sie das Problem bei der Wurzel, statt nur die Symptome zu behandeln. 

~~~

zur Übersicht - Mönchspfeffer

Weitere Infos über Mönchspfeffer

Mönchspfeffer ist ein traditionelles Naturheilmittel mit progesteronartiger Wirkung, speziell für Frauen, wirksam bei PMS, Zyklusstörungen, Wechseljahresbeschwerden ...

zur Übersicht >> Mönchspfeffer

zur Übersicht - Pflanzliche Hormone

Weiteres über pflanzliche Hormone

Infos über pflanzliche Hormone und wie diese wirken. Erfahren Sie was Pflanzenhormone sind, wie diese eingesetzt werden und welche Pflanzen Phytohormone enthalten ...

zur Übersicht >> Pflanzliche Hormone

Hier erhalten Sie interessante Infos über die Wechseljahre:

weiter zur Übersicht - Wechseljahre

Wechseljahre

Umfassende Infos zum Thema Wechseljahre. Über den Beginn, die Anzeichen, Sympthome und Beschwerden sowie zahlreiche Mittel und Tipps, um die Beschwerden zu lindern ...

weiter zur Übersicht - Wechseljahre

Mönchspfeffer-Produkte

Werbung:

Bei Amazon.de finden Sie eine große Auswahl an Mönchspfeffer-Produkten:

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...