Sie befinden sich hier:
Bachblüten – die sanften Heiler

Bachblüten – die sanften Heiler

Bachblüten helfen, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen, energetische Blockaden zu lösen und Krankheiten vorzubeugen - völlig ohne Nebenwirkungen.

Bachblüten gehören wohl zu den Heilmethoden, von denen jeder schon einmal irgendetwas gehört hat, von denen aber nur die wenigstens wirklich wissen, was man eigentlich damit tun kann. An diesem Halbwissen sind die vielen selbsternannten Berater nicht ganz unschuldig, die mit Pendel und Glaskugel bewaffnet ihre Kunden einfach eine Karte ziehen lassen und dann diese intuitive Entscheidung für oftmals viel Geld als Therapie verkaufen.

Dr. Edward Bach studiert die Pflanzen

Als der walisische Arzt Dr. Edward Bach vor mehr als 70 Jahren seine gutgehende Praxis aufgab, um sich ganz dem Studium von heimischen Pflanzen und ihrer Energie zu widmen, hatte er sich das wohl nicht ganz so vorgestellt, auch wenn er eine einfache „Hausapotheke“ für den Laien entwickeln wollte.

Dr. Bach wollte eine Methode schaffen, sich mit seiner Krankheit auseinander zu setzen. Ihm viel auf, dass gleiche Symptome oft unterschiedliche Ursachen in der Seele des Patienten hatten und umgekehrt, bestimmte seelische Störungen bei verschiedenen Menschen zu ganz unterschiedlichen körperlichen Symptomen führen konnten. Für ihn war Krankheit nicht einfach nur eine Betriebsstörung, die man mit irgendwelchen Medikamenten oder einer Operation reparieren konnte.

Die wahren seelischen Ursachen sehen

Ich bilde seit mehr als 15 Jahren Bachblütenberater aus. Eine ganz beliebte Übung ist es, bei acht verschiedenen Patienten, die scheinbar alle mit Kopfschmerzen, Magenproblemen oder mit Schlafstörungen kommen, die wahren seelischen Ursachen dahinter zu sehen. Und es sind dann in der Tat acht verschiedene. Viele meiner Kursteilnehmer kommen bereits aus medizinischen Berufen und da ist dann das Aha-Erlebnis sehr groß.

Entscheidungen treffen fällt schwer

Krankheit weist uns auf unsere Fehler hin

Einer der berühmtesten Aussagen Dr. Bachs, die eigentlich ein Umdenken in der gesamten Medizin veranlassen könnte, war: „Krankheit ist einzig und allein korrektiv, sie ist weder rachsüchtig noch grausam, vielmehr ist sie ein Mittel, dessen sich unsere Seele bedient, um uns auf unsere Fehler hinzuweisen …“

Unser inneres Gleichgewicht ist gestört

Unser Leben wird heute von einer Vielzahl äußerer und innerer Faktoren beeinflusst. Eine Unmenge von Reizen stört unser inneres Gleichgewicht. Wir wollen alles und das sofort. Wir müssen und wollen jederzeit erreichbar sein, wir zappen uns durch 60 Fernsehkanäle, haben zahlreiche Hobbies, leben - verglichen mit früheren Generationen - mehrere Leben. Reizüberflutung nennt man das wohl, und dies betrifft natürlich nicht nur Erwachsene. Der Terminkalender eines Volksschülers sieht heute vielfach aus wie der eines Generaldirektors.

Ängste bestimmen unser Leben

Wir alle müssen immer und überall funktionieren. Angst bestimmt unser Leben und es ist vor allem die Angst vor den Dingen, die noch gar nicht geschehen sind, die genau genommen noch in unserer Hand liegen. Es fällt zum Beispiel auf, dass immer weniger Menschen heute Entscheidungen treffen können. Selbst bei so einfachen Entscheidungen wie dem Kauf einer Digitalkamera müssen erst wochenlang Expertenmeinungen eingeholt werden. (Wer es nicht glaubt, der lese sich doch einfach mal die vielen Rezensionen zu jedem einzelnen Artikel bis hin zu einem simplen Bügelbrett auf Amazon durch.) Die Angst vor einer Fehlentscheidung ist geradezu übermächtig.

Angst und mangelnde Entscheidungsfähigkeit lähmen uns und machen uns tatsächlich auch körperlich krank. Es ist sicher kein Zufall, dass Dr. Bach für diese beiden Seelenkonzepte, wie er es nennt, gleich mehrere Blüten zur Verfügung stellt.

zum Artikel Bachblüten – die sanften Heiler Seite 2

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun 2019

Shen Yun – Die neue Show 2019

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...