Salbei – Wirkung und Anwendung

Salbei – Wirkung und Anwendung

Als Gewürz ist er bekannt, doch auch als Heilpflanze findet Salbei Anwendung und hilft beispielsweise gegen Halsschmerzen

Salbei ist bereits in den Kräuterbüchern des 16. Jahrhunderts als wirksame Heilpflanze aufgelistet, und auch heute noch zeigt Salbei Wirkung in den verschiedensten Bereichen. Bekannt und beliebt ist er als Mittel gegen Husten und Halsschmerzen, er lässt sich jedoch auch bei Entzündungen im Mundraum und gegen Schwitzen und Schweißfüße einsetzen.

*

Bewährte Wirkung: Salbei bei Atemwegsinfekten

Bei Husten und Heiserkeit gehört Salbei fast schon zu den Klassikern unter den Naturheilmitteln, denn er enthält gleichzeitig entzündungshemmende Wirkstoffe und ätherische Öle wie Kampfer und Lineol. Zudem wirkt die in Salbei enthaltene Rosmarinsäure antimikrobiell, sodass der Salbei auch Wirkung gegen die Krankheitserreger zeigt und diese wirksam bekämpft.

Die Anwendung von Salbei im Mundraum

Die entzündungshemmenden Eigenschaften des Salbeis können Sie auch für die Bekämpfung von Zahnfleischentzündungen oder Entzündungen der Mundschleimhaut nutzen. So kann ein Mundwasser mit Salbei dazu beitragen, Zahnfleischbluten vorzubeugen. Salbei hilft zudem gegen Druckstellen durch Zahnprothesen; auch eine unterstützende Anwendung von Salbei in der Zahnpflege ist möglich, da er Bakterien bekämpft und so die Entstehung von Karies verhindern kann.

Die Wirkung von Salbei gegen übermäßiges Schwitzen

Wenn Sie zu Fußschweiß neigen, können Sie mit einem Salbei-Fußbad für Abhilfe sorgen: Übergießen Sie 60 Gramm getrockneter Salbeiblätter mit einem Liter kochendem Wasser und lassen Sie den Aufguss 15 Minuten lang stehen, bevor Sie die Salbeiblätter abseihen. Das verbliebene Wasser können Sie dann Ihrem Fußbad hinzufügen.

Auch bei Nachtschweiß und Schweißattacken während der Wechseljahre oder bei einer Schilddrüsenüberfunktion zeigt Salbei Wirkung, allerdings ist in diesen Fällen eher die innere Anwendung von Salbei üblich, beispielsweise als Tee.

Lesen Sie hierzu: 

Die richtige Anwendung von Salbei

Salbeitee ist die gebräuchlichste Anwendungsform dieser vielseitigen Heilpflanze, aus diesem Grund haben wir ihm einen eigenen Artikel gewidmet. In vielen Fällen können Sie jedoch auch ganz einfach ein frisches Salbeiblatt kauen.

Bei Erkältungen hat sich selbst gemachter Salbei-Honig bewährt: Füllen Sie fein geschnittene frische Salbeiblätter in ein Schraubglas und geben Sie löffelweise Honig Ihrer Wahl darüber, bis die Salbeiblätter benetzt sind. Warten Sie ab, bis sich der Honig nach unten absetzt und wiederholen Sie den Vorgang, bis das Glas voll ist und Sie den Salbei entfernen können.

Wichtig: Da Salbei Thujon enthält, das bei einer Überdosierung Krämpfe sowie Herz- und Kreislaufprobleme verursachen kann, sollten Sie Salbei zurückhaltend und nur bei Bedarf einsetzen. Kleine Mengen sind jedoch unbedenklich.

Fazit: Salbei ist eine wirksame Heilpflanze – setzen Sie diese gezielt ein, um gegen Atemwegserkrankungen, Entzündungen und übermäßiges Schwitzen vorzugehen.

~~~

zur Übersicht - Salbei

Weitere Infos über Salbei

Erhalten Sie Infos über die Wirkung und Anwendung von Salbei und Salbeitee, wie Sie einen Salbeitee zubereiten, was Sie beim Umgang mit Salbei in der Schwangerschaft beachten sollten ...

zur Übersicht >> Salbei

weiter zur Übersicht - Heilpflanzen und ihre Wirkung

Infos über weitere Heilpflanzen von A-Z

Entdecken Sie die Welt der Heilpflanzen und informieren Sie sich z.B. über Aloe Vera und Arnika, Ginkgo, Ginseng und Goji Beeren oder über Fenchel, Holunder und Ingwer ... 

zur Übersicht >> Heilpflanzen und ihre Wirkung

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...