Badezusätze selber machen
DIY-Kosmetik-Rezepte

Rezept für Badepralinen mit Zitrusduft

Zitrusduft wirkt besonders erfrischend und belebend, soll die Konzentration fördern und für Klarheit in den Gedanken sorgen.

Sie benötigen

  • 100 g Zitronensäure
  • 200 g Natron
  • 100 g Maisstärkemehl
  • 100 g Kakaobutter 
  • 50 g Milchpulver
  • 10 ml Arganöl
  • 50 Tropfen Zitronenöl

Zubereitung

Kakaobutter bei niedriger Hitze schmelzen und alle Zutaten gründlich verkneten. Fügen Sie bei Bedarf Lebensmittelfarbe hinzu.

In kleine Pralinen- oder Gebäckförmchen drücken und trocknen lassen. 

Für ein Vollbad brauchen Sie zwei Badepralinen.

Tipp: Anstelle von reinem Zitronenöl eignet sich für die Badepralinen auch eine Mischung aus Citronella-, Zitronenmelisse- und Grapefruitöl zu gleichen Teilen.

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

25 Gesichtsmasken zum Selbermachen - für alle Hauttypen

50 Rezepte für Duschgels - reinigen mild und schützen die Haut

60 einfache Rezepte für Gesichtscremes - sanft und pflegend

Seife selber herstellen - 60 Rezepte für pflegende, duftende Seifen

Lippenpflege selber machen - 70 einfache Rezepte

15 Rezepte für Massageöle - Wellness für Zuhause

40 Rezepte für Badezusätze - zaubern samtweiche Haut

Eigenes Parfum selber mischen - 25 duftende Rezepte

Lip Scrub selber machen - 25 Rezepte für zarte Lippen

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...