Chinesische Sternzeichen, ihre Legende und Bedeutungen

Chinesische Sternzeichen

Ihre Legende und Bedeutungen

Chinesische Sternzeichen bestehen, anders als die westlichen, ausschließlich aus Tierkreiszeichen, und jedes dieser Zeichen gilt für das Jahr, in dem eine Person geboren wurde. Außerdem beginnt das chinesische Jahr nicht am ersten Januar, wie bei uns, sondern richtet sich nach dem Mondkalender. Und nach diesem beginnt das neue Jahr erst nach dem zweiten Neumond nach der Wintersonnenwende, also zwischen dem 21. Januar und dem 19.  Februar.

Insgesamt gibt es zwölf Sternzeichen, die sich aufgrund der Jahreszählung nach zwölf Jahren wiederholen. Chinesische Sternzeichen beziehen sich dabei mehr auf die Charaktereigenschaften eines Menschen und weniger auf Zukunftsdeutungen. Das chinesische Horoskop besteht also aus zwölf Tierkreiszeichen, die jeweils für ein ganzes chinesisches Jahr gültig sind. Dabei beginnt der chinesische Tierkreis bei der Ratte, läuft über Büffel, Tiger, Hase, Drachen, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn und Hund weiter und endet schließlich beim Schwein.

Am Ende dieser Seite finden Sie eine Übersicht der zwölf Tierkreiszeichen. Dort können Sie ganz schnell herausfinden, in welchem Sie geboren wurden und alles über Ihre Charaktermerkmale erfahren.

Chinesische Sternzeichen und ihre Legende

In einer 2000 Jahre alten Legende wird erzählt, dass Buddha alle Tiere seines Universums zum Neujahrsfest eingeladen habe, um zusammen mit ihnen zu feiern, doch nur zwölf folgten seiner Einladung. Zum Dank belohnte Buddha diese Tiere, indem er jedem von ihnen die Regentschaft für ein ganzes Jahr übergab, in welchem sie alle Ereignisse und Schicksale bestimmen konnten, und zwar in der Reihenfolge, in der sie eingetroffen waren.

Das erste Tier war die Ratte, dann kam der Büffel und ihm folgten Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn und Hund und zuletzt kam das Schwein. Jedes dieser Tiere hatte nun die Aufgabe, sein Jahr mit seinem Charakter zu prägen und so auch die im jeweiligen Jahre Neugeborenen. Und nach zwölf Jahren sollte dieser Zyklus der Tierkreiszeichen von Neuem beginnen.

Chinesische Legenden live erleben

Werbung:

Shen Yun - Chinesische Legenden live erleben

Shen Yun präsentiert in einer prachtvollen Bühnenshow die Renaissance von 5000 Jahren chinesischer Kultur. Mit faszinierenden Kulissen, berauschender Musik und zauberhaften Tänzen, ...

Erfahren Sie hier mehr über Shen Yun

Warum war die Ratte nun das erste chinesische Sternzeichen?

Die zwölf Tiere, die Buddhas Einladung folgten, waren ihrer Größe entsprechend unterschiedlich schnell und so fiel die Ratte nach einer Weile zurück. Da sie jedoch sehr schlau ist, bat sie den Büffel, der gerade neu zu der Gruppe gestoßen war, er möge sie auf den Rücken nehmen, da ihre Beine und Füße so klein seien und sie es doch auch zum Neujahrsempfang des Buddhas schaffen wollte.

Der Büffel, von Natur aus gutmütig, nahm die Ratte auf den Rücken und überholte alle anderen Tiere. Doch beim Buddha angekommen, sprang die Ratte einfach vom Rücken des Büffels und war somit das erste Tier, das vor Buddha stand. Und deshalb wurde sie das erste Tier der zwölf Tierkreiszeichen und der Büffel das zweite.

Es wird auch erzählt, dass die Ratte der Katze gesagt haben soll, dass das Fest einen Tag später gefeiert werden würde und diese dadurch zu spät kam und keines der chinesischen Sternzeichen erhielt. Deshalb sollen bis heute die Katzen aus Rache alle Ratten jagen, zumindest erzählt es so die Legende.  

Chinesische Sternzeichen und ihre Einteilung in Tierkreiszeichen

Aufschlussreich ist die Einteilung der Tiere für das chinesische Sternzeichen auch deshalb, da grundlegende Charaktere abwechselnd dargestellt werden. So kommt nach der angriffslustigen Ratte der gutmütige und geduldige Büffel. Gleich danach erscheint der Tiger als Raubtier, dem der ängstliche Hase folgt. Der furchtsame Hase übergibt an den furchterregenden Drachen - früher das königliche Wappentier -, dem die kluge Schlange folgt. Nach der wendigen Schlange übernimmt das energiereiche Pferd die Regentschaft und gibt diese an die folgsame Ziege weiter, die diese an den lustigen Affen weiterreicht. Anschließend übernimmt der stolze Hahn die Bühne, der später vom unzufriedenen Hund abgelöst wird, und das gütige und verträgliche Schwein beendet schließlich den Reigen der chinesischen Sternzeichen. Und nach zwölf Jahren beginnt das Spiel einfach wieder von Neuem.

Bei dieser Einteilung ist deutlich zu erkennen, dass ein Wechsel von gutmütigen und sanften Tieren zu aggressiven stattfindet, was auf die verschiedenen Polaritäten und deren Balance hinweist. Ein in sich harmonischer Zyklus, der nicht nur bei den chinesischen Sternzeichen auftaucht.

Resümee

Die Chinesen feiern ihr Neujahr erst Ende Januar bis Anfang Februar und ihre zwölf Tierkreiszeichen bestimmen jeweils ein ganzes Jahr. Wird in den westlichen Ländern ein Mensch geboren, gilt sein Sternzeichen und die Prägung seines Verhaltens für den jeweiligen Monat seiner Geburt, wohingegen in China die Prägungen der Charaktereigenschaften eines Neugeborenen auf das ganze Jahr bezogen werden, in dem es geboren wurde.

Ihr chinesisches Sternzeichen

Suchen Sie sich im Folgenden das chinesische Sternzeichen Ihres Geburtsjahres heraus und informieren Sie sich über Ihre Charaktermerkmale, wie sie vom chinesischen Sternzeichen gedeutet werden.

Ratte  1912 1924 1936 1948 1960 1972 1984 1996 2008
Büffel  1913 1925 1937 1949 1961 1973 1985 1997 2009
Tiger  1914 1926 1938 1950 1962 1974 1986 1998 2010
Hase  1915 1927 1939 1951 1963 1975 1987 1999 2011
Drache  1916 1928 1940 1952 1964 1976 1988 2000 2012
Schlange  1917 1929 1941 1953 1965 1977 1989 2001 2013
Pferd  1918 1930 1942 1954 1966 1978 1990 2002 2014
Ziege  1919 1931 1943 1955 1967 1979 1991 2003 2015
Affe  1920 1932 1944 1956 1968 1980 1992 2004 2016
Hahn  1921 1933 1945 1957 1969 1981 1993 2005 2017
Hund  1922 1934 1946 1958 1970 1982 1994 2006 2018
Schwein  1923 1935 1947 1959 1971 1983 1995 2007 2019

Achtung: Bei jeder Jahresangabe steht in Klammern, ab wann das Mondjahr und somit das dazugehörige Tierkreiszeichen beginnt. Für das Jahr 1957 steht beispielsweise (ab 31.01.). Ab dem 31. Januar beginnt demnach die Regentschaft des Tierkreiszeichens Hahn. Haben Sie nun vor dem 31. Januar das Licht der Welt erblickt, trifft auf Sie noch das Tierkreiszeichen des vorherigen Jahres zu, also der Affe.

Doch keine Angst, wenn sich das Datum leicht überschneiden sollte – wie 30. Januar gegen Mitternacht –, denn aus der Deutung werden Sie rasch bemerken, welche Prägung eher auf Sie zutrifft, besonders wenn Sie Ihre Freunde lesen und entscheiden lassen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Ratte

Chinesisches Tierkreiszeichen Ratte

Das chinesische Sternzeichen Ratte prägt den Charakter der in den Jahren 1912 (ab 18.02.), 1924 (ab 05.02.), 1936 (ab 24.01.), 1948 (ab 10.02.), 1960 (ab 28.01.), 1972 (ab 15.02.), 1984 (ab 02.02.), 1996 (ab 19.02.) und 2008 (ab 07.02) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Ratte

weiter zu - chinesisches Tierkreiszeichen Büffel

Chinesisches Tierkreiszeichen Büffel

Das chinesische Sternzeichen Büffel prägt den Charakter der in den Jahren 1913 (ab 06.02.), 1925 (ab 25.01.), 1937 (ab 11.02.), 1949 (ab 29.01.), 1961 (ab 15.02.), 1973 (ab 03.02.), 1985 (ab 20.02.), 1997 (ab 07.02.) und 2009 (ab 26.01.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Büffel

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Tiger

Chinesisches Tierkreiszeichen Tiger

Das chinesische Sternzeichen Tiger prägt den Charakter der in den Jahren 1914 (ab 26.01.), 1926 (ab 13.02.), 1938 (ab 31.01.), 1950 (ab 17.02.), 1962 (ab 05.02.), 1974 (ab 23.01.), 1986 (ab 09.02.), 1998 (ab 28.01.) und 2010 (ab 24.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Tiger

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hase

Chinesisches Tierkreiszeichen Hase

Das chinesische Sternzeichen Hase prägt den Charakter der in den Jahren 1915 (ab 14.02.), 1927 (ab 02.02.), 1939 (ab 19.02.), 1951 (ab 06.02.), 1963 (ab 25.01.), 1975 (ab 11.02.), 1987 (ab 29.01.), 1999 (ab 16.02.) und 2011 (ab 03.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hase

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Drache

Chinesisches Tierkreiszeichen Drache

Das chinesische Sternzeichen Drache prägt den Charakter der in den Jahren 1916 (ab 03.02.), 1928 (ab 23.01.), 1940 (ab 08.02.), 1952 (ab 27.01.), 1964 (ab 13.02.), 1976 (ab 31.01.), 1988 (ab 17.02) und 2000 (ab 05.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Drache

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Schlange

Chinesisches Tierkreiszeichen Schlange

Das chinesische Sternzeichen Schlange prägt den Charakter der in den Jahren 1917 (ab 23.01.), 1929 (ab 10.02.), 1941 (ab 27.01.), 1953 (ab 14.02.), 1965 (ab 13.02.), 1977 (ab 18.02.), 1989 (ab 06.02.), 2001 (ab 24.01.) und 2013 (ab 10.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Schlange

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Pferd

Chinesisches Tierkreiszeichen Pferd

Das chinesische Sternzeichen Pferd prägt den Charakter der in den Jahren 1918 (ab 11.02.), 1930 (ab 30.01.), 1942 (ab 15.02.), 1954 (ab 03.02.), 1966 (ab 21.01.), 1978 (ab 07.02.), 1990 (ab 27.01.), 2002 (ab 12.02.) und 2014 (ab 31.01.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Pferd

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Ziege

Chinesisches Tierkreiszeichen Ziege

Das chinesische Sternzeichen Ziege prägt den Charakter der in den Jahren 1919 (ab 01.02.), 1931 (ab 17.02.), 1943 (ab 05.02.), 1955 (ab 24.01.), 1967 (ab 09.02.), 1979 (ab 28.01.), 1991 (ab 15.02.), 2003 (ab 01.02.) und 2015 (ab 19.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Ziege

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Affe

Chinesisches Tierkreiszeichen Affe

Das chinesische Sternzeichen Affe prägt den Charakter der in den Jahren 1920 (ab 20.02.), 1932 (ab 06.02.), 1944 (ab 25.01.), 1956 (ab 12.02.), 1968 (ab 30.01.), 1980 (ab 16.02.), 1992 (ab 04.02.) und 2004 (ab 22.01.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Affe

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hahn

Chinesisches Tierkreiszeichen Hahn

Das chinesische Sternzeichen Hahn prägt den Charakter der in den Jahren 1921 (ab 08.02.), 1933 (ab 26.01.), 1945 (ab 13.02.), 1957 (ab 31.01.), 1969 (ab 17.02.), 1981 (ab 05.02.), 1993 (ab 23.01.) und 2005 (ab 09.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hahn

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hund

Chinesisches Tierkreiszeichen Hund

Das chinesische Sternzeichen Hund prägt den Charakter der in den Jahren 1922 (ab 28.01.), 1934 (ab 14.02.), 1946 (ab 02.02.), 1958 (ab 18.02.), 1970 (ab 06.02.), 1982 (ab 25.01.), 1994 (ab 10.02.) und 2006 (ab 29.01.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Hund

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Schwein

Chinesisches Tierkreiszeichen Schwein

Das chinesische Sternzeichen Schwein prägt den Charakter der in den Jahren 1923 (ab 16.02.), 1935 (ab 04.02.), 1947 (ab 22.01.), 1959 (ab 08.02.), 1971 (ab 27.01.), 1983 (ab 13.02.), 1995 (ab 31.01.) und 2007 (ab 18.02.) Geborenen.

weiter zu - Chinesisches Tierkreiszeichen Schwein

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun 2019

Shen Yun – Die neue Show 2019

Schöne Frisuren: Bob Frisuren, Kurzhaarfrisuren, Hochsteckfrisuren ...

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, Logi-Rezepte ...

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, LOGI-Rezepte, Diätpläne ...

DIY-Naturkosmetik-Rezepte für Gesichtscremes, Duschgels, Seifen ...

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...