Homöopathie: Globuli bei Blähungen

Homöopathie: Globuli bei Blähungen

So hilft Homöopathie bei Blähungen

Wenn bereits kleine Mahlzeiten Ihr Verdauungssystem mit übermäßig viel Darmgas belasten, bringen Globuli bei Blähungen rasche Erleichterung.

*

Bei jedem Verdauungsvorgang entstehen Gase, die normalerweise unbemerkt bleiben. Eine Überproduktion führt jedoch zu Blähungen, die peinlich und sehr schmerzhaft sein können. Vereinzeltes Auftreten hat meist mit unausgewogener Ernährung zu tun. Anhaltende Flatulenz dagegen kann auf Nahrungsmittelallergien wie Lactose- oder Glutenintoleranz, eine chronische Verdauungsschwäche oder Reizdarmsyndrom hinweisen. 

Homöopathie bei Blähungen hilft dabei, Ihr Verdauungssystem zu entlasten und Ihren Darm zu beruhigen. 

Anwendung: Nehmen Sie von einer D6 oder D12 Potenz fünf Globuli eine Viertelstunde vor jeder Mahlzeit.

Welche Globuli helfen bei Blähungen?

Aloe

Aloe eignet sich besonders, wenn es bei heißen, brennenden Blähungen zu unwillkürlichem Stuhlabgang kommt.

  • Weitere Leitsymptome: Verstopfung, Durchfall, Völlegefühl, Hämorrhoiden
  • Verschlimmerung bei: Hitze, Essen, Trinken, am Morgen
  • Verbesserung durch: Kälte, kalte Anwendungen, Frischluft

Tipp: Schwangere sollten sich vor der Anwendung von einem erfahrenen Homöopathen beraten lassen.

Carbo Vegetabilis

Carbo Vegetabilis beseitigt festsitzende Blähungen bei aufgetriebenem, druckschmerzhaftem Bauch.

  • Weitere Leitsymptome: Schwäche, Kältegefühl, Müdigkeit, chronische Verdauungsstörungen
  • Verschlimmerung bei: Kalten Getränken, Milch, Alkohol, fetten Speisen, feuchtwarmer Luft
  • Verbesserung durch: Frischluft, Aufstoßen, Abgang von Blähungen

Achtung: Nicht zusammen mit Arsenicum Album, Ambra oder Camphora einnehmen!

China Officinalis

China Officinalis Globuli bei Blähungen lindern stark riechende Darmwinde, die mit schmerzhaften Bauchkrämpfen einhergehen.

  • Weitere Leitsymptome: Aufgetriebener Leib, deutliche Darmgeräusche, Durchfall durch Obstverzehr
  • Verschlimmerung bei: Nacht, Berührung, Essen, Zugluft, Nässe, Kälte
  • Verbesserung durch: Druck, Wärmeanwendung, Frischluft, sich zusammenkrümmen

Dioscorea Villosa

Dioscorea Villosa vertreibt schmerzhafte starke Blähungen nach den Mahlzeiten.

  • Weitere Leitsymptome: Durchfall am Morgen, krampfartige Darmschmerzen, Nabelkoliken, Magenbrennen, Darmgeräusche
  • Verschlimmerung bei: Bücken oder sich krümmen
  • Verbesserung durch: Aufstoßen, Druck, Bewegung, Aufrichten

Lycopodium

Lycopodium hilft, wenn bereits kleine Nahrungsmengen zu Blähungen, Völlegefühl und Sodbrennen führen.

  • Weitere Leitsymptome: Bauchschmerzen, Verstopfung und Durchfall im Wechsel, saures Aufstoßen
  • Verschlimmerung bei: Genuss von Zucker- und Weißmehlprodukten, kalten Getränken, Bewegungsmangel
  • Verbesserung durch: Bewegung, Frischluft, Wärme, heiße Speisen und Getränke

Mandragora e Radice

Mandragora e Radice ist angezeigt, wenn starke Blähungen herzinfarktähnliche Symptome wie Atemnot, Angst und Herzbeklemmungen auslösen.

  • Weitere Leitsymptome: Sodbrennen, Magenschleimhautentzündung, Übelkeit, Herzstiche, Brustenge
  • Verschlimmerung bei: Nacht, fetten Speisen, nüchternem Magen
  • Verbesserung durch: Essen, nach hinten beugen, Liegen

Tipp: Sollten Sie sich unsicher sein, welche Symptome genau zutreffen, sollten Sie einen klassischen Homöopathen um Rat fragen.

~~~

weiter zu - Globuli Anwendungsgebiete

Weitere Globuli Anwendungsgebiete

So befreien Sie sich mit Homöopathie von Husten, Herpes, Übelkeit, Haarausfall, Akne, Juckreiz, Heuschnupfen, Angst, Kopfschmerzen und vielen anderen Problemen ...

zur Übersicht - Globuli Anwendungsgebiete

weiter zur Übersicht  - Homöopathie

Weitere Infos über Homöopathie

Entdecken Sie in unserer Globuli Liste die gebräuchlichsten Mittel und unter Globuli Anwendungsgebiete passende Mittel für verschiedene Beschwerden ...

zur Übersicht  - Homöopathie

Globuli Amazon.de

Werbung:

Bei Amazon.de finden Sie eine große Auswahl an homöopathischen Mitteln:

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...