Shampoo selber machen - Rezepte

Honig-Cognac-Shampoo für strapaziertes Haar

Zutaten:

ein Ei
ein Teelöffel Honig
ein halber Teelöffel Cognac
fünf Tropfen Lavendelöl

Zubereitung:

1. Verquirlen Sie das Ei
2. Geben Sie den Honig, das Lavendelöl und den Cognac dazu
3. Vermischen Sie das Ganze

Anwendung:

Befeuchten Sie Ihr Haar und massieren Sie das Shampoo sorgfältig ein. Lassen Sie das Shampoo einige Minuten einwirken und spülen sie es dann gründlich mit lauwarmem Wasser aus. Lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass nicht wie gewohnt Schaum entsteht, denn das Shampoo enthält keine künstlichen Emulgatoren, wie gekaufte Shampoos. Ihre Haare werden trotzdem gereinigt.

Bitte auf keinen Fall mit heißem Wasser ausspülen! Das Eigelb würde dadurch gerinnen und ließe sich nur sehr schwer entfernen.
 

~~~

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

15 Tipps und Mittel gegen Falten - für ein strahlendes, jugendliches Aussehen

15 Ernährungstipps für schöne Haut - diese Lebensmittel machen schön

20 Tipps gegen dunkle Augenringe, Schatten und Ränder unter den Augen

Make-up Tipps für das perfekte Make-up - Schminkanleitungen, Tipps und Tricks

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Über 35 natürliche Mittel gegen Pickelmale - lassen Hautverfärbungen verschwinden

Über 20 DIY-Rezepte für Kokosöl-Kosmetik - zur natürlichen Körperpflege

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...