Sie befinden sich hier:

Hydrojet Massage

Die Hydrojet Massage wird eingesetzt, um Muskelverspannungen und venöse Stauungen zu lösen.

Durch das Wasser und den Druck bei der Hydrojet Massage werden die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung gefördert. Neben dem allgemeinen Wohlgefühl, das die Hydrojet Massage durch Wasser und Massagedruck verleiht, profitiert der gesamte Körper von der aufgelockerten Muskulatur.

Bei der Hydrojet Massage wird ein Wasserdruckstrahl genutzt, um den Stoffwechsel anzuregen und Muskelverhärtungen zu lösen. Auch Rückenschmerzen und Schwellungen, die sich durch Lymphrückstau gebildet haben, können durch die Hydrojet Massage behandelt werden.

Die zahlreichen Düsen der Massagewanne ermöglichen eine gezielte, punktuelle Massage, bei der der Organismus hervorragend durchblutet wird. In manchen Fällen eignet sich eine solche Massage auch, um durch den angeregten Stoffwechsel eine Gewichtsreduktion zu unterstützen.

Empfehlen Sie uns weiter.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, LOGI-Rezepte, Diätpläne ...

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Über 60 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...