Schöne kinnlange Frisuren und Haare
Für eine vergrößerte Ansicht bitte auf das Bild klicken!

A-Line Bob mit angestuftem, kurzem Hinterkopf

Sie suchen eine neue Trendfrisur? Dann werden Sie bei einem Bob garantiert fündig. Und der neue Trend für kinnlange Haare ist der A-Line Bob. Viel Volumen am Hinterkopf und feine Stufen in den Seitenpartien – so sieht dieser Frisuren-Klassiker aus, der jeder Gesichtsform gut steht.

Kurze Haare mit asymmetrischer Form – der A-Line Bob

Diese kinnlange Frisur mit schrägen Seitenpartien und angestuftem, kurzem Hinterkopf fühlt sich längst schon in Hollywood wohl. Und das mit gutem Grund, denn der A-Line Bob ist ein wahrer Zauberkünstler in Sachen Volumen und femininer Silhouette. Die zahllosen winzigen Stufen am Hinterkopf pushen das feine Haar, das dadurch zu verschwenderischem Volumen gelangt. Die schrägen Seitenlängen formen das feminine Profil, das diese kinnlange Frisur gleichzeitig üppig und dennoch rassig und elegant macht. Das weiß auch Jennifer Aniston, die dieser Trendfrisur ein prominentes Gesicht gegeben hat. Apropos – der A-Line Bob steht jeder Gesichtsform. Während für herzförmige, ovale und lange Gesichtern ein kurzer und ein etwas längerer A-Line Bob sehr vorteilhaft sind, freuen sich runde Gesichter über die magischen Kräfte einer langen Variation dieses stufigen Bobs. Selbst androgyne und markante Gesichtszüge profitieren von der femininen Silhouette dieses akkurat geschnittenen Bobs.
 

~~~

Perfektes Styling für den A-Line Bob

Kneten Sie etwas Stylingmousse ins feuchte Haar und föhnen Sie es über eine dicke Rundbürste. Der schicke Bob wird sich dabei von ganz allein in Form legen. Der kinnlange stufige Bob kann je nach Anlass auch variiert werden. Legen sie die kinnlangen Haare in sanfte Wellen. Dazu nehmen Sie einen Curler und locken die einzelnen Haarpartien, die Sie dann mit etwas Haarlack fixieren. Sie können das Haar auch auf Lockenwickler oder Papilotten drehen und lufttrocknen lassen. Und um noch mehr Volumen in den stufigen Bob-Cut zu bringen, kneten Sie vor dem Styling etwas Puder oder Texturising Spray über Kopf in die Haarlängen. Dann können Sie das Haar wie gewohnt frisieren.

Versäumen Sie nicht, bei diesem akkurat geschnittenen Bob-Cut alle sechs Wochen die Spitzen schneiden zu lassen. Das bewahrt dieser trendigen Frisur ihre hinreißende Extravaganz.
 

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Tanz, Musik, Gesang und vieles mehr von Shen Yun Performing Arts

Flechtfrisuren - von wild bis romantisch, geflochtene Haare sind so IN wie noch nie

Hochsteckfrisuren für alle Anlässe - von elegant bis zum lässigen Undone-Look

Trendige Dutt-Frisuren - von locker und lässig bis schick und elegant

Zauberhafte Brautfrisuren - Inspirationen für Ihren schönsten Tag

Kurzhaarfrisuren - Short Cuts von schick bis cool und flippig

Bob-Frisuren - ob kurz oder lang, der absolute Trend

Elegante Frisuren für Feste, Feiern, Partys und besondere Anlässe

Tolle Lockenfrisuren für kurze, mittellange und lange Haare

Vielseitige Zopffrisuren für sportliche, seriöse oder festliche Anlässe

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...