Unsere Vaseline Auswahl im Vergleich

Vaseline Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Vaseline

Vaseline ist ein bekanntes Salbenprodukt und vielfältig einsetzbar. Durch die heilenden Inhaltsstoffe eignet es sich nicht nur für spröde Lippen, rissige Hände oder als Wundschutz bei Säuglingen, sondern auch zur Verwendung für die Pfoten von Vierbeinern. Meist kann Vaseline die Wirkung von herkömmlichen Cremes nahezu ersetzen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, woraus das Produkt besteht und welche Vor- und Nachteile es mit sich bringt. Sie werden erstaunt sein, wo Vaseline überall eingesetzt werden kann.

Vaseline in der Auswahl

Ideal bei tiefen Temperaturen

Anzeige

Kühle Temperaturen im Winter belasten die Lippen besonders. Vaseline ist sehr fettreich und schützt die Lippen vor Trockenheit und Rissen. Zusätzliches Aloe Vera spendet reichlich Feuchtigkeit, Vitamine und Mineralstoffe. Die Pflanze ist bekannt für ihre vielseitigen Eigenschaften und Anwendungen. Sie schenken den Lippen Elastizität und Weichheit über den ganzen Tag hinweg. Ein angenehmer Duft wirkt belebend und wärmend. Dieser reichhaltige Balsam wurde speziell entwickelt, um bei besonderer Austrocknung der Lippen hilfreich zu wirken und unterstützt ebenso bei anderen Hautirritationen.


Der Vorrat

Anzeige

Vaseline ist ein allseits bekanntes Mittel mit hautpflegenden, schützenden und ebenso wasserabweisenden Eigenschaften. Es handelt sich um ein parfümfreies Produkt und wird vorzugsweise in der Kosmetik als fettreicher Grundstoff verwendet. Die Vaseline macht die Haut elastisch, weich und schützt sie vor Witterung und Kälte. Raue Haut und Schürfungen werden schonend bei ihrer Heilung unterstützt und hinterlassen regelmäßig eine starke sowie gesunde Hautoberfläche.


Multi-Vitamin Creme mit Haferextrakt

Anzeige

Im Winter ist eine pflegende Feuchtigkeitscreme besonders wichtig. Die Haut kann unter der Trockenheit leiden und es entstehen schnell unangenehme Risse. Diese mit Vitamin A, Vitamin E, Mineralien und weiteren essenziellen Hautnährstoffen angereicherte Lotion führt die Haut zu lebendigem und gesundem Aussehen und schützt sie vor Austrocknung. Die Vaseline ist mit reinem Haferextrakt angereichert, welches die Hautoberfläche umsorgt und Infektionen vorbeugt. Vaseline bietet den idealen Schutz gegen äußere Einflüsse, wenngleich die Hautfeuchtigkeit erhalten bleibt. Bei der, unter hohen Anforderungen vorgenommenen, Entwicklung dieses Produktes wurde zudem darauf geachtet, dass die Multi-Vitamin-Creme schnell und ohne Fetten in die Haut einzieht.


Woraus besteht Vaseline?

Wesentlicher Bestandteil ist Paraffin, ein Inhaltsstoff des Erd- und Mineralöls. Mit diesem wird nicht nur Vaseline hergestellt, sondern ebenso Kerzen. Die besondere Eignung ergibt sich aus dem Umstand, dass neben Öl auch weitere wasserabweisende Stoffe enthalten sind. Unabhängig davon ist die Substanz relativ preiswert und entsprechend interessant für die Produzenten.

Vaseline überzeugt vor allem durch seine Geschmeidigkeit und dient als Basis, auf welche andere Salben aufgetragen werden. Aber selbst als Schmiermittel wird sie gerne genutzt, beispielsweise für Türscharniere oder Beschläge.


Welche Vorzüge und Nachteile besitzt Vaseline?

Vorzüge von Vaseline Nachteile von Vaseline
  • dient als Grundlage für andere Salben
  • Paraffine gelten bei dauerhaftem Einsatz als schädlich
  • flexibel anwendbar

Wofür lässt sich Vaseline am besten anwenden?

Wie bereits aufgezeigt, ist das Produkt vielseitig nutzbar. Besonders bei rissiger sowie spröder Haut wirkt Vaseline wahre Wunder! Nachfolgend weitere Anwendungsbeispiele:

Wimpern

  • können bei Trockenheit abbrechen
  • vor dem Schlafengehen einfach ein wenig Vaseline auf ein Wattestäbchen tupfen und die kleinen Härchen damit einreiben
  • toller Effekt für einen schimmernden Augenaufschlag!

Bei trockenem Haar

  • gegen Spliss in den Spitzen sowie zur Behandlung juckender Kopfhaut
  • Vaseline auf die Haarlängen und den Kopf auftragen und einmassieren
  • tränende Augen
  • entstehen oftmals durch starken Wind oder Zug
  • gerötete Augen lassen sich mit ein wenig Vaseline beruhigen

Spröde Lippen

  • der Bereich um den Mund reagiert besonders auf Kälte empfindlich
  • Vaseline schenkt den Lippen nicht nur eine schützende Fettschicht, sondern kann auch als natürlicher Lipgloss eingesetzt werden
  • Rissige Haut an Händen und Füßen, insbesondere im Winter oft zu beklagen
  • eine dicke Schicht Vaseline über Nacht einwirken lassen, am besten Handschuhe oder Strümpfe dabei tragen

Als Basis für Parfüm

  • vorher etwas Vaseline auf die zu parfümierende Stelle tupfen, damit der Duft länger hält

Zum Entfernen von Make-Up

  • unter Zuhilfenahme eines Wattepads und Vaseline, anstelle eines klassischen Entferners, kann zum Beispiel Lidschatten einfach abgelöst werden

Nach der Rasur

  • Vaseline macht die Haut weich und geschmeidig

Als Basis für eine Körperlotion

  • Ähnlich wie beim Parfüm haftet Lotion länger am Körper

Peeling für die Haut mit Seesalz gemischt eine gute und wirkungsvolle Alternative. Aber nicht nur im Bereich der Körperpflege gilt Vaseline als Wundermittel, ebenfalls im technischen Bereich kommt sie zur Anwendung:

  • Reißverschlüsse werden damit eingefettet
  • als Schmierstoff zum Schutz vor Korrosionen
  • mit Watte als Zunder benutzbar

Vaseline eignet sich weiterhin für:

  • versehentlich heruntergefallene Make-Up-Döschen, bei denen zum Beispiel das Rouge in seiner Konsistenz zerbrochen ist, müssen kein Kopfzerbrechen mehr bereiten. Hier ist es hilfreich, die Substanz einfach mit Vaseline zu vermischen. Ein toller Nebeneffekt ist, dass das Produkt nun sogar Feuchtigkeit spendet
  • Flecken, verursacht durch Make-Up, können mit einem Lappen und Vaseline entfernt werden
  • selbst das Putzen von Schuhen kann mittels Watte und Vaseline erfolgen und führt zu glänzenden Oberflächen

Vaseline – das Fazit

Dieses Produkt eignet sich nicht lediglich für den Bereich der Körperpflege, sondern ebenfalls zum Einsatz auf vielen anderen Gebieten. Rissige Haut heilt gut ab, ein Peeling sorgt für Entspannung und selbst Türangeln funktionieren dank des Schmiermittels wieder einwandfrei. Sogar Flecken von Schuhlack oder Make-Up lassen sich mit Vaseline problemlos beseitigen.

Auch als Grundlage beziehungsweise Basis für andere Cremes ist Vaseline nicht zu unterschätzen, da Düfte darauf noch länger halten. Allerdings sollte die Anwendung nicht zu häufig erfolgen, da die enthaltenen Paraffine auf Dauer schädigend sein können.

Vaseline ist und bleibt der Allrounder bei vielen täglichen Aufgaben und Herausforderungen, die es zu bewerkstelligen gibt!

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Rasierklinge

Rasierklinge

Wattestäbchen

Wattestäbchen

Enthaarungscreme

Enthaarungscreme

Duschhaube

Duschhaube

Zahnseide

Zahnseide

Rasierhobel

Rasierhobel

Gesichtsepilierer

Gesichtsepilierer

Zahnpasta

Zahnpasta

Haarkreide

Haarkreide

Maniküre-Set

Maniküre-Set

Hornhautentferner

Hornhautentferner

Haarbürste

Haarbürste

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe

Waxing

Waxing

Nagelfeile

Nagelfeile

Epilierer

Epilierer

Beliebte Themen

Bartöl

Unsere Bartöl Auswahl im Vergleich

Haarspülung

Unsere Haarspülung Auswahl im Vergleich

Vegane Körperpflege

Unsere Vegane Körperpflege Auswahl im Vergleich

Gesichtsmaske

Unsere Gesichtsmaske Auswahl im Vergleich

Duschbad

Unsere Duschbad Auswahl im Vergleich

Peelinghandschuh

Unsere Peelinghandschuh Auswahl im Vergleich

Körperbutter

Unsere Körperbutter Auswahl im Vergleich

Bodylotion

Unsere Bodylotion Auswahl im Vergleich