Unsere Springseil Auswahl im Vergleich

Springseil Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Springseil

Vom einstigen Kinderspielzeug zum Super-Fitnessgerät – das Springseil hat eine lange Karriere hinter sich. Es ist heute viel mehr als nur zwei Griffe mit einem Seil dazwischen; es ermöglicht das Trainieren zum kleinsten Preis und ist in der Lage, bei richtiger Anwendung Unmengen an Kalorien zu verbrennen. Gleichzeitig wird der gesamte Körper gestärkt und der Kreislauf bestens in Schwung gebracht. Lass Dir in diesem Ratgeber erzählen, welche Springseil-Typen es inzwischen gibt und was es beim Training zu beachten gilt.

Springseil in der Auswahl

Stets sprungbereit

Anzeige

 Viele Kinder bekommen vom Seilspringen nie genug. Deshalb ist eine gute Qualität, insbesondere bei Produkten für den Nachwuchs, wichtig. Dieses Springseil aus natürlichen Materialien wie weicher Baumwolle und einem Griff aus Holz verfügt über eine ausgezeichnete Verarbeitung. Der abgerundete Schaft lässt sich gut in der Hand halten und ist rutschfest sowie entsprechend sicher. Mit einer Gesamtlänge von 3 m kann das Seil leicht den verschiedenen Wünschen angepasst werden. Zudem eignet sich der Artikel für jedes Alter, wobei tolle Spielideen verwirklicht werden können.

 

Spaß pur

Anzeige

Nicht nur den Jüngsten bereitet das Seilspringen Freude, auch Erwachsene finden mehr und mehr Gefallen an dieser spaßigen Freizeitbetätigung. Bei diesem Produkt sorgen hochwertige Kugellager für ein reibungsloses, schnelles Drehen. Ein Aufrollen oder Verheddern wird verhindert, vielmehr bietet sich ein ausgezeichnetes und sicheres Sprungresultat. Gummiringe, welche an dem 3 m langen Seil befestigt sind, gewährleisten einen hohen Schutz gegen Verschleiß. Das verwendete Polyester-Material ist äußerst robust und insofern sehr langlebig. Überzeugend ist ebenfalls, dass die ergonomischen Griffe aus weichem Schaumstoff einen guten Halt geben und rutschfest sowie schweißabsorbierend sind. Zudem wird die Spannung auf die Hände und deren Gelenke reduziert.

 

Effektiv Sport betreiben

Anzeige

Dauerhafter Spaß beim Seilspringen setzt voraus, dass das Produkt über eine gute Qualität verfügt. Bei diesem Seil ist das Gewicht höher als bei herkömmlichen Artikeln und daher vorzugsweise für diejenigen Nutzer geeignet, welche ein intensives Training betreiben möchten. Es wurden nur hochwertige Materialien zur Herstellung verwendet, wobei auch die Verarbeitung derselben optimal ausgeführt wurde und es sich schließlich um einen Artikel handelt, bei welchem nichts wackelt, rüttelt oder sich aufrollt. Der dicke und ergonomisch geformte Griff aus Silikon mit einer Wellenstruktur fühlt sich angenehm in der Hand an und ist rutsch- und verschleißfest. Insgesamt ein tolles Sportutensil, welches perfekt zu Fitness-Workouts, Crossfits und andere Trainingsarten passt. Beansprucht werden bei der Nutzung, insbesondere die Waden, Oberschenkel und Unterarme. Übrigens: Das Seil ist in drei sehr ansprechenden Pastelltönen erhältlich.

 

In sechs spannenden Farbkombinationen

Anzeige

Dieses langlebige Springseil weckt die Motivation und ist in sechs wunderschönen Farben erhältlich, dazu noch hat es interessante Technik an Bord! Der digitale Smart-Zähler bildet verschiedene Werte ab, bspw. Trainingszeit, Körpergewicht, Sprunganzahl und Kalorienverbrauch. Auf diese Weise sieht der Trainierende seine Werte schwarz auf weiß; eine Kurzzeitmesser-Funktion lässt zudem die Zeit des Trainings planen. Rutschfeste, ergonomisch gefertigte Griffe sorgen für guten Halt in den Händen, das Kugellager garantiert eine hervorragende Rotation des Stahlseiles. Das Seil kommt übrigens in einer Länge von 280 cm und kann ganz einfach an die eigene Körpergröße angepasst werden; durch die schützende PVC-Ummantelung darf damit auch auf harten Fußböden trainiert werden.

 

Eines für jedermann

Anzeige

Durch die hochwertigen Griffe und das rutschfeste Band ist dieses Springseil für jeden, besonders für Einsteiger gut geeignet. Dabei baut das leichtgängige Kugellager ein hohes Tempo auf. Mit dem es möglich ist, die Kraft, die Ausdauer und die Koordination zu verbessern sowie die Fettverbrennung zu aktivieren. Dank des PVC-Materials und des Stahlseiles ist dieses Springseil zudem robust und langlebig. Dabei ist dieses Produkt für alle Körpergrößen gleichermaßen passend. Neben dem Springseil bekommen Nutzer Zugriff auf ein Gratis E-Book, welches viele abwechslungsreiche Übungen für ein Workout bereithält. Zudem ist dank der 7 verschiedenen Designs dieses Springseils für jeden Geschmack eine passende Ausführung erhältlich.


Was ist ein Springseil?

Ganz nüchtern betrachtet besteht ein Springseil aus zwei Haltegriffen, die über ein Seil miteinander verbunden sind. Bei der Verwendung wird das Springseil mit den Griffen in die Hände genommen und über den Kopf geschwungen. Erreicht das Seil die Füße, wird darüber hinweggesprungen. Einige längere Varianten werden von zwei Personen gehalten und geschwungen, sodass mehrere Springer ins Seil finden und springen können. Sicher kennt fast jeder das Seilspringen aus Kindertagen, wo es im Schulhof neben Gummitwist eine schöne Abwechslung zum Sitzen am Pult gewesen ist. Heute ist das Kinderspielzeug zum perfekten Workout-Gerät avanciert, das Springen mit dem Springseil ist dabei so gesund wie kaum ein anderer Sport.


Ein Springseil passt in jede Tasche

Häufig auch als Skipping-Rope bezeichnet, passt das Gerät hierfür, nämlich das Springseil, in jede Tasche und kann überall hin mitgenommen werden. Trainieren war noch nie so einfach, ob im Garten, im Park oder zu Hause (genügend Platz vorausgesetzt): Rasch ist das Springseil aus der Tasche genommen und das Springen kann beginnen. Übrigens, Seilspringen ist seit Langem ein fester Teil der Trainingsroutine im Boxsport; es stärkt die Muskulatur, verbraucht Kalorien und trainiert die Koordinationsfähigkeit. Und wer ein Stück Kuchen zu viel genascht hat – kein Problem: 10 Minuten Springen mit dem Springseil verbrauchen 100 Kalorien. Da darf es auch ruhig mal eine Nascherei mehr sein.

Ein Springseil ist im Prinzip das „Fitnessstudio für unterwegs“, es passt in jede Tasche, kann überall verwendet werden und macht unglaublich viel Spaß.


Verschiedene Springseilmodelle

Natürlich gibt es sie immer noch: Die schönen bunten Springseile für Kinder, die gerne verwendet werden und dem kindlichen Bewegungsdrang entgegenkommen. Meist mit schönen bunten Seilen versehen, sind und bleiben sie ein beliebtes Geschenk für die Jüngsten. Springseile für den Sport sind in mehrfacher Ausführung auf dem Markt, hier gibt es Modelle für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene. Nachfolgend eine kleine Übersicht:

Long-Handle-Rope – Springseil mit langen Griffen

Geeignet für Arm-Bein-Kombinationssprünge, der lange Griff vereinfacht das Handling des Springseils. Ob Anfänger oder fortgeschritten: Wer gerne Freestyle oder mit passender Musik trainiert, ist mit dieser Ausführung bestens versorgt.

Speed-Rope – schnell drehendes Springseil

Mit diesem Springseil geht es richtig los, denn dieses Modell erlaubt das Trainieren mit einer sehr hohen Sprungfrequenz. Abnehmen wird damit zum Kinderspiel, zudem trainiert das schnell rotierende Springseil die körperliche Ausdauer.

Springseil mit Gewichten

Wer es gerne eine Runde härter möchte und beim Seilspringen darüber hinaus noch seine Armmuskeln trainieren mag, ist mit einem Springseil mit Gewichten bestens beraten. Jedes Workout mit diesem Fitnessgerät ist enorm kräftigend, macht viel Spaß und sorgt für Ausdauer und Muskelaufbau gleichermaßen.


Worauf kommt es bei einem Springseil an?

In erster Linie spielen Länge und Material eine Rolle. Die Länge des Springseils muss natürlich an die Körperhöhe des Nutzers angepasst sein; sie darf weder zu kurz noch zu lang sein.

Länge des Springseils

Die passende Länge des Springseils wird ermittelt, indem sich der Anwender in der Mitte auf das Seil platziert und es links und rechts am Springseilende greift. Im Anschluss einfach das Seil nah an den Körper heranführen, dabei bitte ganz gerade stehen. Wenn die Griffe des Springseiles unter den Achseln enden, hat es die richtige Länge – ansonsten im Bedarfsfall einfach kürzen. Wird zudem ein verstellbares Springseil ausgewählt, kann es von mehreren Spring-Begeisterten verwendet werden.

Material des Springseils

Das Springseil muss gut in der Hand liegen, Griffe mit einer Ummantelung aus Leder, Nylon oder PVC (frei von Phthalat) sorgen für einen guten Grip. Ein etwas schwereres Seil ist zum Springen angenehmer und sorgt für einen gleichmäßig geformten Rundbogen; für das Outdoor-Training stehen witterungsbeständige Modelle zur Auswahl. Für absolute Hightech-Fans gibt es Springseile aus Acrylnitril-Butadien-Styrol mit ergonomischen Griffen aus Memory-Schaum.

Springseil mit Kugellager im Griff

Diese Griffe sorgen für eine leichte und schnelle Drehung des Springseils und lassen hohe Trainingsfrequenzen zu. Ob Aluminium, Kunststoff oder Polsterung mit Schaumstoff: Die Griffe müssen optimal in der Hand liegen, dürfen nicht rutschig sein und sollten möglichst keine Schadstoffe beinhalten.

Hightech-Springseil

Ganz moderne Springseile verfügen über ein digitales Display im Griff, hiermit lassen sich bestimmte medizinische Werte ablesen, z. B. das Körpergewicht, Trainingszeit sowie die Anzahl der einzelnen Sprünge, Kalorienverbrauch, etc. Auch die Trainingszeit kann geplant werden.


Welche Vorteile hat das Seilspringen im Einzelnen?

Seilspringen mit einem Springseil

  • sorgt für eine aufrechte Haltung
  • verbessert die Blutzirkulation
  • lässt bei regelmäßigem Training die Pfunde purzeln
  • stärkt das Immunsystem
  • kräftigt die gesamte Muskulatur
  • bietet ideales Cardio-Training
  • sorgt für ein gutes Körpergefühl

Die passende Trainingsumgebung

Am besten springt es sich draußen an der frischen Luft, z. B. im Park oder am Wald, wo das Atmen durch den vorhandenen Baumbestand besonders gesund ist. Erscheint der Platz in der Wohnung ausreichend, kann natürlich auch im Innenraum trainiert werden. Wichtig ist in jedem Fall das Tragen von festen Sportschuhen, und dass sich keine Möbel oder gar Lampen in der Nähe des schwingenden Seils befinden. Auch die Zimmerdecke muss eine entsprechende Höhe haben, damit das Seil sich frei entfalten kann.


Springseil – das Fazit

Ein Springseil mag zwar klein erscheinen, ist bei Anwendung aber überaus effektiv. Was für Kinder ein beliebtes Spielzeug darstellt, bietet im Fitnessbereich die ideale Möglichkeit, extrem kostengünstig überall trainieren zu können; seine Muskeln zu stärken, die Kalorien zu reduzieren und an Gewicht zu verlieren. Für Sprünge mit hoher Trainingsfrequenz ist ein Springseil mit Kugellager-Griffen ideal – und wer Hightech sowie Displays liebt, findet auch hier sein passendes Springseil. Viel Spaß bei der Auswahl und gutes Gelingen beim Training!

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Ski

Ski

Punchingball

Punchingball

Basketball

Basketball

Kurzhantel

Kurzhantel

Heimtrainer

Heimtrainer

Rudergerät

Rudergerät

Laufband

Laufband

Swing-Stepper

Swing-Stepper

Rückentrainer

Rückentrainer

Ergometer

Ergometer

Laufuhr

Laufuhr

Klimmzugstange

Klimmzugstange

Pilates Matte

Pilates Matte

Laufweste

Laufweste

Sportmatte

Sportmatte

Yogamatte

Yogamatte

Beliebte Themen

Sprossenwand

Unsere Sprossenwand Auswahl im Vergleich

Schienbeinschoner

Unsere Schienbeinschoner Auswahl im Vergleich

Fitness-Tracker

Unsere Fitness-Tracker Auswahl im Vergleich