Unsere Gesichtsmaske Auswahl im Vergleich

Gesichtsmaske Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Gesichtsmaske

Unsere Haut ist täglich vielen Herausforderungen ausgesetzt, sie schützt uns nicht nur vor dem Eindringen unerwünschter Organismen in den Körper, sondern hält auch Kälte, Wind, trockener Raumluft und Sonne stand. Daher möchte sie gut geschont und gereinigt werden. Im Anschluss an jede Prozedur sollte sie ausreichend sauber sein und attraktiv strahlen. Reinigungsmasken stellen eine wunderbare Möglichkeit dar, praktisch jedem Hauttyp gerecht zu werden und neben einer effektiven Reinigung auch die nötige Feuchtigkeit und Nährstoffe zu schenken. Welche Arten von Reinigungsmasken es gibt und wie sie angewendet werden, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Reinigungsmasken in der Auswahl

Schonende Tiefenreinigung

Anzeige

Stress, schlechte Luftqualität, Hitze und vieles mehr können negative Auswirkungen auf die Haut haben und beispielhaft Akne und Mitesser auslösen. Abhilfe schafft diese clevere Kombination aus Maske und Gesichtsreinigung. Das ölfreie Produkt wirkt tief reinigend, entfernt überschüssigen Talg und verbessert so das allgemeine Hautbild. Die Wirkung ist sofort spürbar, hartnäckige Pickel werden systematisch beseitigt. Es baut sich eine Schutzbarriere auf, welche die Haut widerstandsfähiger macht und ihr einen reinen, ebenmäßigen Teint verleiht. Das gemeinsam mit Dermatologen entwickelte Pflegeprodukt bietet eine ideale Lösung für problematische, sensible Haut.


Mit natürlichen Inhaltsstoffen

Anzeige

Eine strahlende, glatte Haut schenkt diese natürliche, aus organischer Tonerde bestehende Reinigungsmaske. Meerschlamm aus dem Toten Meer vereint mit Grüntee und sieben weiteren natürlichen Kräutern entgiftet die Haut, entfernt Unreinheiten und spendet viel Feuchtigkeit. Die Kombination aus den verschiedenen hochwertigen Inhaltsstoffen minimiert die Poren, ohne Irritationen oder Verbrennungen zu verursachen. Akne, Hautausschläge, schuppige Gesichtshaut und Rötungen gehören der Vergangenheit an und eine glatte, frische Haut, die zart duftet, gibt Wohlgefühl und Geschmeidigkeit.


Speziell für Herren hergestellt

Anzeige

Eigens für Männer wurde diese aus Aktivkohle bestehende Reinigungsmaske entwickelt. Lästige Pickel, Mitesser oder übergroße Poren werden effektiv geheilt. Das Hautbild wird durch eine tiefe Reinigung von überschüssigem Talg und anderen Unreinheiten befreit. Aktivkohle besitzt bindende Eigenschaften und wirkt ähnlich anziehend wie ein Magnet. Die dickflüssige Maske wird mit einem dazugehörenden Pinsel aufgetragen und nach einer kurzen Trocknungsdauer mit einer Peel-Off Technik abgezogen. Ausgewählte Inhaltsstoffe sorgen für eine hautschonende Anwendung und hinterlassen eine glatte, reine Haut.


Was ist eine Reingungsmaske?

Reinigungsmasken gibt es bereits seit vielen Jahren, doch ihre zahlreichen und selbstverständlichen Anwendungsmöglichkeiten waren sicher noch nie so groß wie heutzutage. Das beliebte kosmetische Pflegeprodukt, welches nicht nur Unreinheiten entfernt, sondern auch unterschiedliche Pflegeeigenschaften mitbringt, ist für zahlreiche Anwender geradezu zum Hype geworden.

Im Gegensatz zur Gesichtscreme hinterlässt eine Reinigungsmaske nach ihrer Anwendung kaum einen Film auf der Haut, dennoch versorgt sie diese mit allerlei Nährstoffen, die individuell nach Hauttyp ausgewählt werden sollten.


Was sind die Vorzüge von Reinigungsmasken?

Reinigungsmasken sind beliebte Pflegeprodukte mit Pfiff. Die Zeiten langweiliger weißer Paste im Gesicht sind lange vorbei, inzwischen dürfen bunte Mischungen die Zeremonie versüßen, um für Frische, intensive Reinigung und besondere Pflege zu sorgen. Dabei sind solche Masken einfach aufzutragen und im Anschluss entweder mit einem feuchten Wattepad zu entfernen oder getrocknet ganz praktisch wieder abzuziehen.

Die Vorzüge von Reinigungsmasken im Überblick:

  • reinigen effektiv und sanft zugleich
  • pflegen durch unterschiedliche Inhaltsstoffe
  • wirken aufpolsternd und erfrischend, beispielhaft durch Collagen
  • wirken entschlackend (Detox-Masken)
  • auf verschiedene Hauttypen abgestimmt
  • unterstützen die Regeneration der Haut
  • erhöhen die Widerstandskraft gegen äußere Umwelteinflüsse

Reinigungsmasken sind für nahezu jeden Hauttyp erhältlich.


Welche Arten von Reinigungsmasken gibt es?

Reinigungsmasken unterscheiden sich in ihrer Konsistenz, ihrer Anwendung und selbstverständlich in ihren Inhaltsstoffen zum Teil deutlich voneinander. Zu den gängigsten und beliebtesten Reinigungsmasken zählen abwaschbare Produkte, Tuchmasken, Peel-off-Masken und Bubblemasken.

Abwaschbare Masken

Bei ihnen handelt es sich meist um cremeartige Verbindungen, welche viele Nährstoffe und Vitamine enthalten. Einigen Produkten ist auch Heilerde hinzugefügt, um auf natürliche Weise die Haut zu klären und grobe Poren zu verfeinern.

Tuchmasken

Der Begriff bezeichnet getränkte Tücher mit wertvollen Inhaltsstoffen, an denen sich Aussparungen für Augen und Mund befinden. Solche Masken besitzen einen hohen Pflegeeffekt, jedoch weniger Reinigungspotential als andere Produkte und sind daher nur bedingt für Haut mit starken Unreinheiten geeignet.

Peel-off-Masken

Diese Masken sind die wohl beliebtesten Erzeugnisse zur Reinigung anspruchsvoller Gesichtshaut. Die meist zähflüssige Masse härtet aus, sobald sie mit Sauerstoff in Verbindung kommt und muss daher zügig aufgetragen werden. Nach dem Aushärten wird sie ganz einfach vorsichtig vom Gesicht abgezogen, wobei abgestorbene Hautzellen und Unreinheiten mit sich genommen werden. Die Wirkung solcher Produkte ist in der Regel recht effektiv, allerdings können sie trockener Haut zusätzlich wertvolle Feuchtigkeit entziehen.

Bubblemasken

Bubblemasken reagieren ebenfalls auf Sauerstoff, produzieren hierbei jedoch kleine Bläschen (Bubbles), die die Poren öffnen und die Aufnahme der enthaltenen Nährstoffe durch die Haut forcieren. Solche Masken reinigen durchgehend erfolgreich, sind für empfindliche Haut jedoch weniger geeignet.


Was ist beim Kauf einer Reinigungsmaske zu bedenken?

Die passende Reinigungsmaske zu finden, gestaltet sich verhältnismäßig einfach. Kriterien, die beim Kauf bedacht werden sollten, hier in Stichpunkten:

  • individueller Hauttyp
  • jeweilige Inhaltsstoffe / Hautverträglichkeit
  • deklarierte Wirkung: Detox, Anti-Falten, Feuchtigkeitsbooster etc.
  • Anwendung
  • Inhaltsmenge
  • evtl. Bio-Zertifizierung

Reinigungsmaske - das Fazit

Eine Reinigungsmaske ist praktisch und einfach anzuwenden. Bereits zu einem geringen Preis sind für jeden Hauttyp die passenden Produkte wie beispielsweise Peel-off- oder Bubblemasken erhältlich. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe und die Wirkweise ist empfohlen, um empfindliche oder trockene Haut während der Pflegeroutine zu schonen.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Rasierklinge

Rasierklinge

Wattestäbchen

Wattestäbchen

Enthaarungscreme

Enthaarungscreme

Duschhaube

Duschhaube

Zahnseide

Zahnseide

Rasierhobel

Rasierhobel

Gesichtsepilierer

Gesichtsepilierer

Zahnpasta

Zahnpasta

Haarkreide

Haarkreide

Maniküre-Set

Maniküre-Set

Hornhautentferner

Hornhautentferner

Haarbürste

Haarbürste

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe

Waxing

Waxing

Nagelfeile

Nagelfeile

Epilierer

Epilierer

Beliebte Themen

Bartöl

Unsere Bartöl Auswahl im Vergleich

Haarspülung

Unsere Haarspülung Auswahl im Vergleich

Vaseline

Unsere Vaseline Auswahl im Vergleich

Vegane Körperpflege

Unsere Vegane Körperpflege Auswahl im Vergleich

Duschbad

Unsere Duschbad Auswahl im Vergleich

Peelinghandschuh

Unsere Peelinghandschuh Auswahl im Vergleich

Körperbutter

Unsere Körperbutter Auswahl im Vergleich

Bodylotion

Unsere Bodylotion Auswahl im Vergleich