Unsere Massagepistole Auswahl im Vergleich

Massagepistole Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Massagepistole

Sie sind immer häufiger zu finden und ihr Aussehen und Name mögen auf den ersten Blick irritieren: Die handlichen Massagepistolen, die nicht mehr nur in Physiotherapie- und Heilpraxen, sondern auch in den heimischen vier Wänden gerne zur Anwendung kommen. In vielen unterschiedlichen Varianten und mit ausreichend Equipment sind sie erhältlich, sodass für nahezu jedes Bedürfnis das passende Modell gewählt werden kann. Welche Anwendungsmöglichkeiten die futuristisch wirkenden Geräte bieten und worauf beim Kauf eines solchen zu achten ist, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Massagepistolen in der Auswahl

Entspannt durch den Tag

Anzeige

Diese Massagepistole überzeugt durch 3200 U/min. Sie hat dabei eine Leistung von 2600 mAh. Mit dem mitgelieferten Ladegerät kann der eingebaute Akku problemlos geladen werden. Die Pistole lindert unter anderem Muskelkater und Verspannungen, kann aber auch das Gewebe straffen und Muskeln aufbauen. Bei all diesen Funktionen gibt sie zudem keine lauten Geräusche ab. Die maximale Geräuschentwicklung liegt bei nur 39 dB, vergleichbar einem Flüsterton am Ohr. Das Gewicht von knapp 950 Gramm und die ergonomische Form des Gerätes sorgen für einen optimalen Ansatzpunkt für eine Behandlung. Die Einstellung der Massagepistole findet lediglich über einen einzigen Knopf statt.


Schnelle Hilfe bei Verspannungen

Anzeige

Die insgesamt 99 unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen sind bei dieser Massagepistole geradezu überwältigend. Zudem sind acht verschiedene Massageköpfe im Lieferumfang enthalten. Das Produkt arbeitet über einen Hochleistungsakku bis zu 10 Stunden, ohne aufgeladen werden zu müssen. Bei der geringen Geräuschentwicklung von 45 dB ist der Artikel trotz 3300 Schlägen pro Minute außerordentlich ruhig. Die Pistole kann nicht nur zu Hause genutzt werden, sondern ebenfalls im Büro oder auch im Fitnessstudio. Obere Muskeln kommen hier neben tieferliegendem Gewebe parallel in Bewegung. Vorteilhaft ist schließlich, dass die Massagepistole über einen kleinen LED-Bildschirm verfügt, auf welchem die Geschwindigkeit und Stärke angezeigt werden.


Tiefenentspannung für das Gewebe

Anzeige

Dass diese Massagepistole auch in das Gewebe vordringt, welches in der Tiefe liegt, ist einfach grandios. Dafür sorgen 6 Massageköpfe für unterschiedliche Körperpartien und 30 Geschwindigkeiten, die individuell einstellbar sind. Tempo und Intensität sind über einen LED-Bildschirm ersichtlich. Mit 45 dB ist das Gerät bei 4800 U/min entsprechend leise. In der Pistole befindet sich ein Lithium-Akku, welcher mit einer vollen Ladung bis zu 10 Stunden hält. Der Artikel ist nicht nur daheim, sondern auch beim Sport oder im Büro nutzbar. Erwähnt werden sollte ebenfalls, dass der Akku sich praktisch über USB aufladen lässt.


Was definiert eine Massagepistole?

Eine Massagepistole ist weit weniger gefährlich als der Name befürchten lässt und kann mit etwas Übung auch gut von Laien angewendet werden. Die meist akkubetriebenen und hochwertigen Geräte sind handlich und üben schnelle, kraftvolle Stöße aus, die eine tiefgreifende Massage bestimmter Körperregionen ermöglichen. Der etwas seltsam anmutende Begriff “Massagepistole” mag den ein oder anderen interessierten Menschen abschrecken, jedoch beruht dieser lediglich auf der Form des Instruments und weniger auf der Technik. Der Begriff “Handmassagegerät mit Tiefenwirkung” könnte seine Zweckmäßigkeit ebenso gut beschreiben. In der häuslichen Anwendung haben Wellness-Tools wie diese sich bereits etabliert und kommen insofern gerne zum Einsatz.


Wie wirkt eine Massagepistole?

Durch den regelmäßigen und verhältnismäßig schnellen sowie starken Druck des Gerätes auf die gewünschten Muskeln können Verspannungen gelöst und die Regenerationszeit nach hohen Belastungen, beispielhaft einem intensiven Training, verkürzt werden. Dabei wird durch die Lockerung der Muskeln und des Gewebes der Blutfluss gefördert und die allgemeine Mobilität begünstigt. Auch einzelne Triggerpunkte können mit diesem Massageutensil gezielt bearbeitet werden. Durch die praktische Bauart liegt es während des Vorganges sicher in der Hand und ermöglicht einen Einsatz auch an schwer zugänglichen Stellen.

  • beseitigt Muskelverspannungen
  • lockert das Gewebe
  • wirkt auf Triggerpunkte
  • beschleunigt die Regeneration der Muskeln
  • fördert die Durchblutung
  • reduziert Übersäuerung der Muskeln
  • einfache selbständige Anwendung
  • liegt gut und sicher in der Hand

Eine Massagepistole ist das perfekte Tool, um verspannte Muskeln und Gewebe effektiv zu lösen.


Was sollte beim Kauf einer Massagepistole beachtet werden?

Beim Erwerb einer Massagepistole empfiehlt es sich, bestimmte Punkte und Anforderungen im Blick zu behalten. So ist die Zahl der einstellbaren Intensitätsstufen ebenso von Bedeutung wie ihre maximale Geschwindigkeit bzw. Wiederholungsrate. Wird das Gerät häufiger benutzt, so können die Akkulaufzeit und das Gewicht bei der Kaufentscheidung eine wesentliche Rolle spielen.

Weiterhin mag es sich als hilfreich erweisen, vor dem Kauf die Kundenrezensionen zum gewünschten Modell ausführlich zu lesen und das Gerät der Wahl, wenn möglich, in einem Geschäft vor Ort zu testen. Im Fachhandel stehen Mitarbeiter üblicherweise gerne mit Rat und Tat zur Seite, um besten Service zu bieten.

Was beim Kauf einer Massagepistole beachtet werden sollte, hier zusammengefasst im Überblick:

  • einfache und selbstständige Anwendung
  • Gerät liegt gut und sicher in der Hand
  • Gewicht
  • Akkulaufzeit
  • Anzahl der Intensitätsstufen
  • maximale Geschwindigkeit
  • Ausschlagtiefe des Massagekopfes
  • Lautstärke
  • verschiedene zusätzliche Massageaufsätze
  • Schutzhülle und Tragetasche

Hochwertige Massagepistolen erlauben die Regulierung von Intensität und Geschwindigkeit.


Massagepistole - das Fazit

Wer häufiger Verspannungen verschiedener Muskelgruppen zu beklagen hat oder regelmäßig Sport treibt, welcher den Körper stark beansprucht, wird voraussichtlich von einer Massagepistole für den Heimgebrauch profitieren. Sie unterstützt dabei, Muskeln und Gewebe zu entspannen und sorgt für eine schnellere Regeneration. Dabei ist die Anwendung denkbar einfach und kann durch diverse Einstellungsoptionen und Aufsätze an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Erhältlich sind die überzeugenden Massagegeräte in Fachgeschäften vor Ort oder online, die Preise variieren je nach Modell, wobei hochwertige Geräte bereits für einen relativ geringen Betrag erworben werden können.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Inhalator

Inhalator

Heizkissen

Heizkissen

Kontaktlinse

Kontaktlinse

Kniebandage

Kniebandage

Fieberthermometer

Fieberthermometer

Kieselerde

Kieselerde

Faszienrolle

Faszienrolle

Zehenschuh

Zehenschuh

Blutdruckmessgerät

Blutdruckmessgerät

Augentropfen

Augentropfen

Erkältungstee

Erkältungstee

Erkältungsbad

Erkältungsbad

Beliebte Themen