Unsere Heimtrainer Auswahl im Vergleich

Heimtrainer Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Heimtrainer

Es gibt viele Sportgeräte, die perfekt zu Hause benutzt werden können und das Verlassen der eigenen vier Wände nicht erforderlich machen. Der Heimtrainer ist eines dieser Geräte und ähnelt einem Fahrrad, auf welchem insbesondere die Ausdauer trainiert werden kann. Perfekt für ein Aufwärmtraining geeignet oder einfach nur, um der eigenen Gesundheit etwas Gutes zu tun. Es gibt unterschiedlichste Arten von Heimtrainern, welche in diesem Ratgeber näher erläutert werden. Außerdem wird erklärt, was der Unterschied zwischen einem Heimtrainer und einem Ergometer ist. Auch in Sachen Zubehör zum Optimieren der Sporteinheit gibt es einiges zu berichten. Gummimatten zum Dämpfen von Geräuschen, Klickpedale oder Getränkehalter, der Markt hält einige interessante Accessoires bereit.

Heimtrainer in der Auswahl

Der robuste Ausdauertrainer

Anzeige

In verschiedenen Ausführungen und Designs, erhalten Anwender mit der Auswahl dieses
Heimtrainers ein Sportgerät, mit dem acht Stufen von Widerstand eingestellt werden können. Dies
kann bei täglichen Trainingseinheiten effektives Ausdauer-, Muskel- und Fitnesstraining beitragen. Ein integrierter Computer, informiert den Nutzer über Kalorienverbrauch, Zeit, Puls, Geschwindigkeit und mehr und motiviert so, neue Ziele zu setzen. Der Heimtrainer erlaubt ein Belastungsgewicht von bis zu 100 kg und lässt sich mühelos und platzsparend verstauen.


Wie die reale Radtour

Anzeige

Der Heimtrainer kann mit mehreren Eigenschaften überzeugen. Dazu gehört zum Einen die Kompatibilität mit der sogenannten Kinomap App, mit der der Anwender Zugriff auf Trainingsinhalte aus aller Welt bekommt, zudem Coachings und Trainingseinheiten. Diese sind mit kompatiblen TV sogar in Großformat anzusehen. Steht der Heimtrainer beispielsweise im Schlafzimmer, kann dank des leisen Ketten Systems zu jeder Tages- und Nachtzeit trainiert werden, praktisch für Nachteulen oder extreme Frühaufsteher, die den Schlaf des Partners nicht stören möchten. Ausgestattet ist er mit 12 integrierten Programmen, unter denen man zusätzlich 24 manuelle Widerstandsstufen einstellen kann.


Alles im Blick

Anzeige

Dieser Heimtrainer ist bis zu 100 kg belastbar und lässt sich bei Nichtgebrauch platzsparend zusammenklappen und verstauen. Ein integriertes Display sorgt für eine umfangreiche Übersicht von verbrauchten Kalorien, zurückgelegte Strecke, Puls und Trainingsdauer. Selbst in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden kann ein Training absolviert werden, denn mit Widerstands Level, die anhand Magnetismus verändert werden können, arbeitet es flüsterleise Kalorien ab. Der Hersteller hat hierbei mitgedacht, denn anbei kommt eine Bodenmatte mit der Schäden und Kratzer, die aufgrund von Verstellen des Gerätes entstehen können, verhindern kann.


Der Flexible

Anzeige

Dieser Heimtrainer ermöglicht ein Ganzkörpertraining. Mit 8 Widerstandstufen ist von einem langsamen Aufwärmen bis hin zu einem anstrengenden Training alles möglich. Zudem eignet sich dieses Produkt, durch 4 verstellbare Sitzpositionen für jegliche Körpergrößen. Ist der Heimtrainer nicht im Gebrauch, wird dieser zusammengeklappt und kann platzsparend verstaut werden. Zusätzlichen sind die Standfüße an der Unterseite mit Rollen, welche einen einfachen Transport ermöglichen, ausgestattet.


Was ist ein Heimtrainer?

Der Heimtrainer, oft auch als Hometrainer (aus dem Englischen) bezeichnet, ist als Sportgerät für den privaten Einsatz entwickelt worden. Streng genommen handelt es sich um eine Art Fahrrad, mit welchem die Kondition sehr effektiv trainiert werden kann. Insbesondere für ein Aufwärmen vor dem eigentlichen Muskelaufbautraining ist die Nutzung hilfreich. Gleichzeitig wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt.


Welche Arten von Heimtrainern gibt es?

Bei dem Begriff „Heimtrainer“ handelt es sich um den Oberbegriff für diverse Sportgeräte, die die Kondition trainieren und zu Hause benutzt werden können.

Das Fitnessbike

Es wird auch „Ergometer“ genannt und ähnelt dem Heimtrainer am ehesten. Beide haben viel gemeinsam, jedoch mit einem wesentlichen Unterschied: Das Fitnessbike eignet sich mehr für Fortgeschrittene. Warum das so ist, wird im nachfolgenden Kapitel deutlicher erklärt.

Das Rudergerät

Trainiert den gesamten Körper und wird im Sitzen benutzt. Hierbei sind die Beine ausgestreckt und das Gerät ist wie ein Ruderboot zu verwenden. Durch ein Vor- und Zurückbewegen des Nutzers wird die Kraft von Beinen sowie Armen gefordert.

Der Crosstrainer

Vor allem Frauen erfreuen sich an dieser Variante von einem Heimtrainer, denn die Bewegungen als auch die Geschwindigkeit können individuell gesteuert werden. Es werden die Abläufe des klassischen Joggens nachgeahmt und mithin der gesamte Körper trainiert. Dabei messen Sensoren, die sich an den beweglichen Griffen befinden, den Puls.

Die Kraftstation

Dieses Gerät trainiert überwiegend die Muskeln und nicht die Ausdauer. Im Fitnessstudio werden professionelle Ausführungen oft von Bodybuildern genutzt. Hier werden viele Partien des menschlichen Körpers beansprucht, daher ist die Inanspruchnahme weiterer Trainingsgeräte nicht erforderlich.


Worin liegt der Unterschied zwischen einem Ergometer und einem Heimtrainer?

Der Heimtrainer wird meistens mit einem Ergometer verglichen, da beide ein ähnliches Aussehen besitzen. Außerdem sind es die Geräte, welche sich in den eigenen vier Wänden am besten machen. Um den Unterschied herauszufinden, muss die Frage aufgeworfen werden, was ein Ergometer eigentlich ist.


Die Vorteile eines Heimtrainers

Der Heimtrainer bietet neben vergleichsweise geringen Anschaffungskosten auch andere Aspekte, die einen Kauf überlegenswert machen können.

Da es sich bei diesem Sportgerät eigentlich um ein einfaches Fahrrad für den Heimgebrauch handelt, ist das Produkt bestens für einen langsamen Einstieg oder Wiedereinstieg in den Sport geeignet.

Aufgrund der leichten Handhabung ist alles, was gebraucht wird, die eigene Kraft der Beine. Allein damit kann das Gerät überaus effektiv zur Erhaltung der eigenen Gesundheit beitragen. Fortgeschrittene nutzen einen höheren Tretwiderstand, um ihre Leistung sukzessive zu steigern.


Gibt es Zubehör für den Heimtrainer?

Zusätzlich zum Gerät können Accessoires das Training hilfreich unterstützen. Im Folgenden sind einige Produkte aufgelistet:

Klickpedale

  • mit ihnen kann mehr Kraft beim Treten transportiert werden
  • gleichzeitig ist ein sicherer Halt der Füße gewährleistet
  • bieten sich insbesondere für Anfänger an
  • es sind auch Turnschuhe erhältlich, welche einen eigenen Klickmechanismus besitzen

Getränkehalter

  • wird an den Heimtrainer montiert
  • besitzt die Möglichkeit, jede beliebige Flasche zu halten

Pulsmesser

  • wird wie eine Art Gürtel um die Brust gelegt
  • Daten werden auf dem Sportgerät aufgezeichnet
  • alternativ ist ein Fitnessarmband zu empfehlen

Gummimatte

  • dient als Untergrund für den Heimtrainer, um Geräusche zu dämpfen
  • sollte stets rutschfest sein
  • eignet sich ebenfalls zum Schutz des Bodens vor Kratzern

Heimtrainer – das Fazit

Der Begriff bezeichnet allgemein Sportgeräte, welche für den Hausgebrauch bestimmt und nicht nur in Fitnessstudios aufzufinden sind. In Form eines Fahrrads bietet solch ein Produkt viele ähnliche Funktionen wie das Original zur Straßennutzung. Geeignet ist die Verwendung für Anfänger als auch für Profis, wenngleich Leistungssportler üblicherweise auf ein Ergometer zurückgreifen.

Oft werden Ergometer und Heimfahrrad miteinander verwechselt, was nicht verwunderlich ist. Sofern nicht regelmäßig Sport betrieben wird, ist die Anschaffung eines Ergometers aber nicht erforderlich. Eine interessante Auswahl von Zubehör rundet die körperliche Betätigung zu Hause ab.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Crosstrainer

Crosstrainer

Rudergerät

Rudergerät

Laufband

Laufband

Stepper

Stepper

Rückentrainer

Rückentrainer

Fitnessbike

Fitnessbike

Laufuhr

Laufuhr

Klimmzugstange

Klimmzugstange

Gymnastikmatte

Gymnastikmatte

Laufweste

Laufweste

Ergometer

Ergometer

Sportmatte

Sportmatte

Yogamatte

Yogamatte

Sprossenwand

Sprossenwand

Schienbeinschoner

Schienbeinschoner

Fitnesstracker

Fitnesstracker

Beliebte Themen