Unsere Haarkreide Auswahl im Vergleich

Haarkreide Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Haarkreide

Es gibt kaum eine Möglichkeit, seinen individuellen Look so stark zu verändern wie mit einer anderen Frisur oder Haarfarbe. Kurze Haare können mithilfe verschiedener Styling-Produkte in Form gebracht, lange Haare mit Haarspangen zurecht gesteckt werden. Wer seine Haarfarbe umwandeln möchte, ist jedoch vor gewisse Herausforderungen gestellt, denn das Färben funktioniert in der Regel nur unter Nutzung chemischer Mittel, die das Haar und die Kopfhaut strapazieren und sogar schwere Allergien auslösen können. Die perfekte Alternative stellen Haarkreiden dar, die sich einfach wieder auswaschen lassen und die Gesundheit schonen. Was genau es mit diesem praktischen Kosmetikprodukt auf sich hat und wie es angewendet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Haarkreide in der Auswahl

Haarkreide für einen individuellen Look!

Anzeige

Dieses Produkt überzeugt durch seine Innovation und ist jetzt aus den USA nach Deutschland gekommen! Mit den 36 unterschiedlichen Farben sehen die Haare immer wieder anders aus. Ganz egal, ob für Halloween, Karneval oder zwischendurch – Tönen oder Färben ist mit der Haarkreide Schnee von gestern. Das Besondere ist nicht nur, dass es einfach und unkompliziert geht, sondern dass wirklich jeder das alleine hinbekommt, ohne dafür einen Friseur aufsuchen zu müssen. Nach ein-, bis zweimaligem Waschen ist die Farbe auch schon wieder raus. Vor allem eignet sich das Produkt für diejenigen, die sich nicht allzu sicher sind, etwas an ihren Haaren zu verändern.

 

Haarkreide in mehreren Farben

Anzeige

Das Produkt bietet den Vorteil, dass es mit Wasser und Shampoo von alleine wieder verschwindet. Besonders für Kinder eignen sich die verschiedenen Haarkreidefarben, denn die Haare werden nicht beschädigt und das Produkt gilt als ungiftig, sodass Kontakt mit der Haut ebenfalls kein Problem darstellt. Im Lieferumfang befinden sich neben der Kreide auch vier Dosen mit Glitzer, sowie 32 Tattoo Schablonen. Für Halloween, Karneval oder einen Geburtstag eignet sich das komplette Set, um eine kleine Veränderung zu zaubern. Damit die Farbe länger im Haar haften bleiben kann, empfiehlt es sich nach dem Auftragen, diese zu föhnen.

 

Haarkreide für Erwachsene

Anzeige

Dieser Artikel überzeugt durch seine vielseitige Anwendung. Ob für glattes oder gelocktes Haar – die Kreide lässt sich problemlos auftragen und wieder rauswaschen. Natürlich ist es für helle Varianten, wie blond sowie grau einfacher, die Haarkreide aufzutragen. Bei einem dunklen Ton wird deswegen empfohlen, dieses anzufeuchten. DIY-Frisuren sind nun möglich, ohne dafür groß erfahren zu sein oder einen Friseur zu besuchen. Das Besondere an diesen Kreiden ist, dass sie alle miteinander kombinierbar sind! Somit kann ein toller Regenbogeneffekt entstehen. Neben umweltfreundlichen Eigenschaften, ist das Produkt nicht allergen, sodass es ebenso von Kindern genutzt werden kann.

 

Haarkreide für Mädchen

Anzeige

Die Haarkreide eignet sich für das empfindliche Haar kleiner Mädchen, denn es gilt als sicher und ungiftig. Mithilfe der beigelegten Handschuhe ist es einfacher die Farbe aufzutragen, ohne sich dabei schmutzig zu machen. Aber selbst wenn etwas auf die Haut gelangt, so besteht keine Gefahr, denn die Stoffe, welche sich in der Kreide befinden, gelten als antiallergen. Ganz gleich, ob auf helles oder dunkles Haar, die bunten Farben schimmern wunderschön! Bei diesen handelt es sich um sechs an der Zahl, von Rot über Blau, bis hin zu Rosa und Grün. Außerdem lassen sich jene untereinander mischen, sodass einzigartigen Looks nichts im Weg steht.

 

Haarkreide für den Karneval

Anzeige

Dieser Artikel überzeugt durch die Möglichkeiten, die kreative Köpfe an ihren Haaren ausleben können. Mithilfe von 10 verschiedenen Farben, die jeder Persönlichkeit von Groß bis Klein einen individuellen Look zaubert. Nicht nur für Karneval, sogar für die Silvester-Party, eignen sich die wasserlöslichen, ungiftigen und antiallergen Haarkreiden allemal. Ob graue, blonde oder dunkle, wellige sowie glatte Struktur, alle lassen sich problemlos wieder rauswaschen, wenn die Farbe doch nicht gefallen sollte. Gelangen die leuchtenden Farben aus Versehen auf die Haut, ist das ebenfalls kein Grund zur Sorge. Mithilfe von Haarspray bekommt die Frisur den nötigen Halt.


Was ist Haarkreide?

Haarkreide ist die Lösung für alle, die chemische Färbemittel nicht vertragen und sich mit der begrenzten Auswahl pflanzlicher Haarfarben nicht zufriedengeben möchten. Die Vielfalt an Kreide fürs Haar ist ebenso bunt wie originell und die Anwendung denkbar einfach. Mit ihr können täglich der Style geändert und farbliche Highlights und Strähnen gesetzt werden, ganz ohne Reue und schädliche Auswirkungen auf den Körper.

Der Hauptinhaltsstoff dieses praktischen Produktes ist Kalk, welchem feine Farbpartikel zugefügt wurden. Auch Öl ist in geringen Mengen enthalten, wodurch sich die kompakte Form der Kreide erklären lässt. Allerdings ist sein Anteil verhältnismäßig gering und nicht ausreichend, um bei der Anwendung ebenfalls Pflege zu liefern.


Was sind die Vorteile von Haarkreide?

Die Vorzüge von Haarkreide liegen auf der Hand: Eine Verwendung chemischer Substanzen, die Haut und Haar strapazieren und Allergien auslösen können, entfällt, was nicht nur die Gesundheit erhält, sondern zusätzlich noch Geld spart. Wer schon einmal zu herkömmlicher Haarfarbe gegriffen hat, weiß, dass das Nachfärben des Ansatzes im Schnitt alle vier Wochen nötig wird, sofern die Frisur weiterhin gepflegt aussehen soll. Auch kann der Laune mit auswaschbarer Haarkreide freier Lauf gelassen und der Look bei Bedarf ganz einfach gewechselt werden.

Gleichwohl für Kinder mögen Farben wie diese ein gesunder und akzeptabler Einstieg in ein selbstbestimmtes Haarstyling sein. Die Jüngsten können sich mit ihnen sorglos ausprobieren und dabei nichts falsch machen. Tolle Kreationen begeistern unmittelbar, missglückte Versuche hingegen werden ganz einfach wieder ausgekämmt oder ausgewaschen. Die Vorteile von Haarkreide im Überblick:

  • nicht permanent
  • täglich wechselndes Haarstyling möglich
  • schont Haare und Kopfhaut
  • auch für Kinder gut geeignet
  • kann problemlos wieder ausgebürstet oder ausgewaschen werden

Wie wird Haarkreide benutzt?

Die Verwendung von Haarkreide ist unkompliziert und gelingt auch Anfängern gut. Hierfür sollte das Haar zuvor gewaschen und von Rückständen sowie Fett befreit werden. Auf eine Kurspülung ist hierbei zu verzichten oder sie sollte nur in die Spitzen gegeben werden, da die Farbpartikel der Kreide an diesen Stellen schlechter haften. Vor der eigentlichen Anwendung hilft das Bedecken der Schultern mit einem Handtuch dabei, dass feiner Farbstaub nicht die darunterliegende Kleidung verschmutzt.

Im Anschluss können nun die zu färbenden Haarsträhnen abgeteilt und ein wenig angefeuchtet werden. Dies geschieht vorzugsweise mit einem feinzinkigen Kamm, welcher zuvor kurz unter fließendes Wasser gehalten wurde. Als Alternative bietet sich auch eine kleine Blumenspritze an. Alsdann wird mit der Kreide in mehreren Schritten von oben nach unten an der Haarsträhne entlang gestrichen, wobei hier gilt: Je häufiger der Vorgang wiederholt wird, desto intensiver ist das anschließende Ergebnis.

Zwischendurch darf die jeweilige Strähne ein wenig gezwirbelt werden, damit sich die Farbpigmente bestmöglich verteilen. Zum abschließenden Trocknen der Haarpracht empfiehlt sich das Benutzen eines Föhns auf niedrigster Stufe bzw. das Trocknen an der Luft. Die vorsichtige Nutzung eines Glätteisens kann dazu beitragen, dass die Farbe fixiert wird und das Resultat länger Freude bereitet. Ein Glanzspray schließlich sorgt dafür, dass der fertigen Kreation durch Highlights der letzte Schliff verpasst wird.


Lassen sich auch dunkle Haare mit Haarkreide färben?

Selbstredend ist es auf hellen Haaren einfacher, alle gewünschten Farbtöne zu erzielen als auf dunklen Schöpfen. Dennoch haben auch brünette, rothaarige und sogar schwarzhaarige Personen die Möglichkeit, mit Haarkreide wunderbare Kontraste zu setzen. So wirken ein kräftiges Rot, ein sattes Violett oder ein poppiges Pink auf schwarzem Haar fantastisch, während rotes Haar mit schwarzer Kreide einen echten Hingucker schafft.


Was hat es mit flüssiger Haarkreide auf sich?

Haarkreide ist auch in flüssiger Form erhältlich und bietet spezifische Vorteile. So kann sie etwas einfacher aufgetragen werden und hinterlässt nach der Anwendung keine pudrigen Rückstände. Diese Form von Kreide hält verhältnismäßig lange, benötigt entsprechend jedoch auch ein wenig mehr Aufwand, um sie wieder zu entfernen.

Im Vergleich: Kompakte Haarkreide lässt sich bereits durch ausgiebiges Kämmen ablösen. Ein großer Pluspunkt der flüssigen Textur ist allerdings ihr Pflegefaktor, der durch den Zusatz feuchtigkeitsspendender Wirkstoffe erreicht wird und das Austrocknen der Haarspitzen, auch bei häufigerer Anwendung, verhindert.


Haarkreide – das Fazit

Haarkreide ist ein wunderbares Mittel, wenn es um kreative Frisuren und größtmögliche Flexibilität geht. Anders als herkömmliche Haarfarben kommt sie ohne allergieträchtige Inhaltsstoffe aus und kann jederzeit wieder aus dem Haar entfernt werden. Auf diese Weise wird es ganz einfach, die eigene Haarpracht nach Lust und Laune zu verwandeln und dem täglichen Outfit oder einem bestimmten Anlass anzupassen. Und auch Kindern dürften die Vorteile von Haarkreide entgegenkommen.

Welches Mädchen hat noch nicht davon geträumt, einmal rosa Strähnchen zu tragen, und welcher Junge wollte nicht schon immer einen coolen schwarzen Pony, um das eigene Gesicht akzentuiert zu betonen? Mit einer großen Farbauswahl bestechen Produkte in fester und flüssiger Form und laden direkt zu einem ersten Versuch ein. Gutes Gelingen!

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Rasierklinge

Rasierklinge

Wattestäbchen

Wattestäbchen

Enthaarungscreme

Enthaarungscreme

Duschhaube

Duschhaube

Zahnseide

Zahnseide

Rasierhobel

Rasierhobel

Gesichtsepilierer

Gesichtsepilierer

Zahnpasta

Zahnpasta

Maniküre-Set

Maniküre-Set

Hornhautentferner

Hornhautentferner

Haarbürste

Haarbürste

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe

Waxing

Waxing

Nagelfeile

Nagelfeile

Epilierer

Epilierer

Bartöl

Bartöl

Beliebte Themen

Haarspülung

Unsere Haarspülung Auswahl im Vergleich

Vaseline

Unsere Vaseline Auswahl im Vergleich

Vegane Körperpflege

Unsere Vegane Körperpflege Auswahl im Vergleich

Gesichtsmaske

Unsere Gesichtsmaske Auswahl im Vergleich

Duschbad

Unsere Duschbad Auswahl im Vergleich

Peelinghandschuh

Unsere Peelinghandschuh Auswahl im Vergleich

Körperbutter

Unsere Körperbutter Auswahl im Vergleich

Bodylotion

Unsere Bodylotion Auswahl im Vergleich