Unsere Basketball Auswahl im Vergleich

Basketball Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Basketball

Basketbälle finden sich genauso wie Fußbälle und Volleybälle in so ziemlich jedem Geschäft mit Sport- und Freizeitartikeln, denn der Ballsport erfreut sich seit jeher großer Beliebtheit überall auf der Welt. Der Ball selbst ist das Mittel zum Zweck, während ständiges Dribbeln und Werfen Körper ins Schwitzen bringen und gleichermaßen den Geist mit der nötigen Konzentration und Koordination beschäftigen. Erfahren Sie mehr im folgenden Ratgeber.

Basketbälle in der Auswahl

Die grifffeste Edition

Anzeige

Einer der Topseller ist dieser Basketball aus der Silver Outdoor Reihe. Mit seiner Oberfläche aus synthetischem Material eignet er sich für Plätze an der frischen Luft, wobei auf Asphalt oder Gummi-Böden kaum Abrieb und Verschleiß der Griffigkeit stattfindet. Dank des günstigen Preises ist er sowohl für gelegentliches Spielen allein als auch für das regelmäßige Training im Team der richtige Basketball. Er ist in den Größen drei bis sieben erhältlich, womit für alle Altersklassen das passende Spielgerät erhältlich ist. Dieser Ball steht mit der typischen Optik den Standards unter anderem der NBA entspricht, zur Verfügung. Wer ein hochwertiges sowie günstiges Produkt der bekannten Basketball-Marke sucht, ist hiermit gut beraten.

  • langlebiger Ball zum günstigen Preis
  • Synthetisch (Baumwolle, Polyacryl, Polyamid, Polyester und Elastodien)
  • für Outdoor-Plätze geeignet
  • typische NBA-Optik
  • verfügbar in Größen 3 bis 7

 

Der klassische Basketball

Anzeige

Um Dirk Nowitzki und Co. auf Streetballfeldern und Outdoor-Basketballplätzen nachzueifern, ist dieser hochwertige Ball ideal. Dieser Ball bietet eine abriebfeste Oberfläche aus Gummi, welche auch Asphaltuntergründen trotzt. Damit besitzt der Ball eine lange Lebensdauer und behält auch nach zahlreichen Dribblings und Würfen seinen Grip. Flache Noppen fangen derweil kaum Schmutz auf, sodass der Ball selbst auf allzu städtischen und staubigen Plätzen seine Eigenschaften behält, ohne zur glatten Bowlingkugel zu werden. Darüber hinaus besticht der typische NBA-Look, allerdings mit etwas dunklerer Farbe und ist in die Größen fünf, sechs oder sieben jeweils für Klein und Groß geeignet.

  • hochwertige Gold Series von Spalding
  • abriebfestes Gummi
  • ideal für Outdoor-Plätze
  • guter Grip ohne Schmutzfänger-Eigenschaft
  • Größe 5, 6 und 7 verfügbar

 

Ein Basketball, der seine Farbe ändert

Anzeige

Ändern sich die Lichtverhältnisse, sodass etwa die Sonne scheint, verfärbt sich dieser Basketball. Er ist in der Größe 7 erhältlich und kann sowohl Outdoor als auch Indoor genutzt werden. Durch die auffallende Farbgebung wird der Ball nicht so schnell verwechselt, denn dieser Ball ist nicht in der Farbe Orange, wie normalerweise. Dieser Basketball zeichnet sich durch gute Spieleigenschaften und einem hervorragenden Griff aus. Die Lieferung des Balles erfolgt im aufgepumpten Zustand.

  • verändert die Farbe bei Lichtveränderungen
  • Größe 7
  • perfekter Griff
  • hervorragende Spieleigenschaften

 


Die Marktführer in Sachen Basketball

„Warum sind Basketbälle Orange?“, fragt sich beim Blick auf die vielfältigen, aber optisch doch stets ähnlichen Produkte und die Antwort liefert die Geschichte des professionellen Basketballsports. In den ersten Jahrzehnten nämlich bestand das Spielgerät aus zusammengenähten Lederstücken mit einer Gummiblase im Inneren. Die Anordnung der Lederteile verlieh dem Ball schon damals die typischen Linien, während das Leder selbst eine braune Optik ergab.

Im Laufe der Zeit wurde synthetisches Leder dank der Flexibilität und einfacheren Verfügbarkeit zum gängigen Material für die Oberfläche. Braune Farbe blieb aus Tradition zunächst bestehen, bis Trainer Tony Hinkle Ende der 50er bemerkte, dass dunkles Braun insbesondere für Zuschauer in der Halle schlecht zu sehen war. Hinkle entwickelte folglich einen neuen Ball, welcher mit seinem auffälligen Orange bei Fans und Spielern aufgrund der besseren Sichtbarkeit während der schnellen Bewegungen des Spiels auf Wohlwollen stieß.

Inzwischen produziert eine bekannte Firma seit 1984 die offiziellen Basketbälle für die Basketball-Bundesliga, die Euroleague, den Eurocup und die spanische Basketballliga. Wilson stellt den offiziellen Spielball der College-Ligen und produziert außerdem für die 2. Bundesliga in Deutschland. Eine andere bekannte Firma hingegen produziert die offiziellen Spielbälle der Weltmeisterschaft und Europameisterschaft sowie der Meisterschaften in Asien.

Qualität gängiger Ausrüster

Aufgrund der Reputation als offizielle Ausrüster unterscheiden sich die jeweiligen Marken nur geringfügig hinsichtlich der Qualität und sind in gängigen Sportläden gleichermaßen zu finden.


Welche Größen gibt es?

Wie für Fußbälle und andere Spielgeräte in Ballsportarten, so gibt es auch für Basketbälle Größen mit einheitlichen Normen und Vorgaben. Diese unterscheiden sich im Einsatz für verschiedene Altersklassen.

Offiziell gibt es fünf Ballgrößen, welche den Umfang, Durchmesser und das Gewicht in einen vorgeschriebenen Rahmen setzen:

  • 1: 41–44 cm Umfang, 13–14 cm Durchmesser
  • 3: 56–57 cm Umfang, etwa 18 cm Durchmesser
  • 5: 69–71 cm Umfang, etwa 22 cm Durchmesser
  • 6: 72–74 cm Umfang, etwa 23 cm Durchmesser
  • 7: 75–76 cm Umfang, etwa 24 cm Durchmesser

Größe 1 und 3 wiegen bis zu 300 Gramm und finden bei Kleinkindern beziehungsweise Kindern bis acht Jahren Verwendung. Hier ist auch ein Basketballkorb für Kinder in entsprechender Größe sinnvoll. Basketbälle Größe 5 wiegen bis zu 500 Gramm und finden in den U10 und U11 Altersklassen Anwendung.

Bis zur U14 Juniorenklasse und auch für Frauen eignen sich Basketbälle Größe 6 mit maximal 540 Gramm Gewicht. In der größten Variante schließlich wiegt ein Ball zwischen 560 und 650 Gramm und gilt dann als reguläres Spielgerät für den Männerbereich und offizielle, professionelle Wettbewerbe.


Worauf kommt es beim Kauf an?

Ganz gleich welche Größe es schließlich sein soll, beim Basketball kaufen kommt es auf gute Qualität an. Als allererstes ist die Strapazierfähigkeit zu nennen und nur ein gutes Produkt, dessen Luft auch bei hohem Druck lange hält, macht das ganze Spiel über Freude. Je nachdem, wo der Wettbewerb stattfindet, ist zudem das Material der Oberfläche des Balles von Bedeutung. Für die Halle eignet sich aufgrund des glatten Bodens nahezu jeder Ball.

Basketbälle für Outdoor Plätze hingegen erfordern eine abriebfeste Außenfläche, wobei Gummi vor Synthetik- oder Kompositleder zu nennen ist. Die kleinen Gumminoppen behalten auch auf Asphalt und anderen rauen Untergründen ihre Griffigkeit. Was Größe und Gewicht im Hinblick auf offizielle Vorgaben betrifft, so ist auf die großen Marken Verlass.


Wo sind Basketbälle zu kaufen?

Um sich gemäß dem eigenen Lieblingsteam aus der NBA einzukleiden und das passende Trikot und die zugehörige Basketballhose zu erwerben, bedarf es der Suche im Internet, denn derartige Artikel sind in Deutschland bisher noch selten. Allgemeines Zubehör gibt es allerdings in jedem Sportgeschäft, wo hin und wieder sogar Basketball-Schuhe im Schlussverkauf zu haben sind.

Für spezielle Basketball-Schuhe für Damen oder Kinder wiederum empfiehlt sich der Gang zu Fachläden. Wer aber einfach nur einen Ball sucht, findet glücklicherweise bei jedem Anbieter mit Sportartikeln sowie im Internet ausreichend Produktvielfalt.

Zubehör: Basketballkorb & Basketballständer

Ebenfalls lässt sich ein Basketballkorb oder ein großer Basketballständer direkt nach Hause bestellen. Dank der verfügbaren Rezensionen ist eine Einschätzung des Produkts vorab möglich. Sowohl beim Spielgerät als auch in Sachen Zubehör empfiehlt es sich, auf die Expertise der Marktführer zu setzen. Für gelegentliches Körbe-Werfen reicht hingegen auch ein Ball der sonst üblichen Firmen aus.


Basketball – das Fazit

Ein wenig dribbeln, laufen und werfen: Der Basketball bietet eine wunderbare Möglichkeit für das tägliche Workout, um den Kopf freizubekommen und den Körper in Schwung zu halten. Alles, was es dafür benötigt, ist ein Basketballkorb, welcher sich in fast jeder Stadt beim nächsten Spielplatz findet. Für Gelegenheitsspieler und Mannschaftssportler gleichermaßen empfiehlt sich dabei der Einsatz eines hochwertigen Balles, der Luftdruck und Grip auch über einen ausreichend langen Zeitraum behält.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Ski

Ski

Punchingball

Punchingball

Kurzhantel

Kurzhantel

Springseil

Springseil

Heimtrainer

Heimtrainer

Rudergerät

Rudergerät

Laufband

Laufband

Swing-Stepper

Swing-Stepper

Rückentrainer

Rückentrainer

Ergometer

Ergometer

Laufuhr

Laufuhr

Klimmzugstange

Klimmzugstange

Pilates Matte

Pilates Matte

Laufweste

Laufweste

Sportmatte

Sportmatte

Yogamatte

Yogamatte

Beliebte Themen

Sprossenwand

Unsere Sprossenwand Auswahl im Vergleich

Schienbeinschoner

Unsere Schienbeinschoner Auswahl im Vergleich

Fitness-Tracker

Unsere Fitness-Tracker Auswahl im Vergleich