Unsere Badschrank Auswahl im Vergleich

Badschrank Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Badschrank

Der Badschrank ist ein unverzichtbares Möbelstück für jedes Badezimmer. Er bietet nicht nur viel Stauraum, sondern sorgt auch für Ordnung und Sauberkeit. Wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Badschrank für Ihr Zuhause sind, kann die Auswahl an verschiedenen Modellen, Größen und Designs verwirrend erscheinen. Worauf sollten Sie beim Kauf eines Badschranks achten? Wir geben Ihnen Tipps und Tricks, damit Sie den perfekten Schrank für Ihr Bad finden. In diesem Artikel werden wir uns die wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Badspiegels ansehen, damit Sie mit Sicherheit das Modell finden, das zu Ihren Bedürfnissen und Wünschen passt.

Badschränke in der Auswahl

Badschrank in skandinavischem Stil

Anzeige

Dieser elegante Badschrank in Weiß macht in jedem Bad eine gute Figur. Neben den vielen Aufbewahrungsmöglichkeiten zeichnet er sich durch robuste Materialien, eine einfache Montage und seinen flexiblen Einsatz aus. Dieser Schrank kann ebenso zur Aufbewahrung von Küchenutensilien und Vorräten verwendet werden.

 

Ein Badschrank mit Höhepunkten

Anzeige

Mit einer Gesamthöhe von 165 cm wird der vertikale Raum mit diesem Hochschrank nutzbringend erschlossen. Es stehen ein offener Stauraum, Fächer mit einer Tür und eine Schublade für alle kleinen und großen Haushaltsgegenstände zur Verfügung. Durch die mitgelieferte Kippsicherung wird ein Umstürzen des Schranks verhindert.

 

Kompakter Badschrank zum kleinen Preis

Anzeige

Klein, aber fein. Dieser schlichte Badschrank ist eine tolle Ergänzung für Bäder jeder Größe, sodass es immer aufgeräumt aussieht. Die Lamellentür schützt den Inhalt vor Feuchtigkeit. Die Regalfächer eignen sich für alltägliche Hygiene- und Kosmetikartikel oder Wohlfühldekoration, um das Bad zu einem Ort der Entspannung zu machen.

 

Badschrank in rustikaler Holzoptik

Anzeige

Dieses Angebot bietet 2 in 1: Funktionalität und Design vereinen sich in diesem Möbelstück eindrucksvoll. In drei Schubfächern und drei Fächern lassen sich alle Utensilien im Bad leicht verstauen. Die Einlegeböden können in der Höhe verstellt und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

 

Geschlossener Badschrank mit Bambustüren

Anzeige

Ein schöner Badezimmerschrank für alle Naturliebhaber. Die Bambus-Optik verleiht dem Bad Wohnlichkeit und ist gleichzeitig schlicht und elegant. Hinter den blickdichten Türen ist viel Stauraum für Handtücher, Reinigungsmittel und Beauty-Produkte.

 

Ein schmaler Badschrank für kleine und große Bäder

Anzeige

Mit diesem schmalen Badschrank im skandinavischen Stil ist Ordnung halten selbst in kleinen Bädern kein Problem. Schub- und Regalfächer sind geschlossen. Mit ein wenig liebevoller Deko auf der oberen Abstellfläche wird er zum Hingucker für jeden Gast. Ein absolutes Must-have für ordnungsliebende Menschen.

 

Ein Badschrank, der mehr als Handtücher halten kann

Anzeige

Dieser Badschrank hat zwei offene Fächer und eine Doppel-Lamellentür. Er zeichnet sich nicht nur durch seine schlichte Schönheit aus. Er ist zudem sehr belastbar – bis zu 45 kg kann er tragen. Hier können mehr, als nur Handtücher verstaut, werden. Dadurch eignet er sich auch für andere Einsatzbereiche wie in der Küche oder im Arbeitszimmer.

 

Moderner Badschrank mit Hochglanzfronten

Anzeige

Mit diesem Angebot wird ein eleganter Hängeschrank mit schicken grauen Hochglanzfronten geliefert. Ein Blickfänger, der seinesgleichen sucht. Hinter zwei Türen verbirgt sich viel Stauraum. In einem offenen Regal können alltäglich benötigte Produkte oder Dekoration abgestellt werden. Mit diesem Schrank hat Unordnung keine Chance!

 

Ein Badschrank für die ganze Familie

Anzeige

Diese Kommode mit ihren vier Schubfächern und zwei Schrankfächern bietet genügend Platz für die Badutensilien einer ganzen Familie. Durch die flexibel einsetzbaren Regalböden kann die Höhe der Fächer an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Durch das mitgelieferte Anti-Fall-Zubehör sind auch die Kleinsten geschützt, wenn sie sich daran festhalten.

 

Was ist ein Badschrank?

Ein Badschrank ist ein Schrank, der speziell für das Badezimmer entwickelt wurde. Er ist in der Regel größer als ein gewöhnlicher Schrank und hat mehrere Fächer und Schubladen, in denen Sie Ihre Badutensilien aufbewahren können. Viele Badschränke haben zusätzliche Spiegel an der Tür oder an der Vorderseite, sodass Sie sich beim Betreten des Schranks im Spiegel betrachten können.


Woraus besteht der Badschrank?

  • Die meisten Badschränke sind aus Holz gefertigt. Dieses Material ist robust und langlebig und kann leicht gereinigt werden. Außerdem gibt es viele verschiedene Holzarten, sodass der Badschrank perfekt auf die Einrichtung des Badezimmers abgestimmt werden kann.
  • Eine weitere beliebte Option ist Metall. Metall ist ebenfalls sehr langlebig und pflegeleicht. Allerdings sollte man beachten, dass Metall anfällig für Rost sein kann. Am besten verwenden Sie bei der Reinigung spezielle Reinigungsmittel und reiben feuchte Stelle gründlich trocken.
  • Kunststoff ist leicht und pflegeleicht. Allerdings können Kunststoffe anfällig für Kratzer sein. Daher sollten Sie bei der Auswahl des Materials darauf achten, dass der Kunststoffschrank stabil ist und nicht wackelt.

Die wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Badschranks

Ein Badschrank ist ein wichtiges Möbelstück in jedem Badezimmer. Doch bevor man sich für einen bestimmten Badschrank entscheidet, sind einige Kriterien zu beachten. Zunächst einmal ist die Größe des Schranks wichtig. Er sollte nicht zu klein sein, damit alle wichtigen Utensilien ausreichend Platz finden und kein Chaos ausbricht. Auch die Form des Schranks gehört zu einem wichtigen Kaufkriterium.

Viele Schränke sind rechteckig, es gibt auch runde oder ovale Modelle. Das Material des Schranks ist entscheidend. Viele Schränke sind aus Holz, aber es gibt auch Metall- oder Kunststoff-Modelle. Außerdem entscheiden sich viele für ein bestimmtes Design. Die meisten Menschen bevorzugen einen schlichten Schrank oder ein exklusives, aufwendiges Design mit Ornamenten.

Zu guter Letzt sollten Sie sich die Fächer und Halterungen des Schranks anschauen. Solide und praktische Schränke haben verschiedene Fächer und Halterungen für Handtücher, Seifen und andere Utensilien. Einige haben einen Spiegel an der Front, was praktisch sein kann.


Die unterschiedlichen Badschrank-Typen im Überblick

Regale, Kommoden, geschlossene und offene Schränke, Unterschränke, Waschschränke und Hochschränke sind die verschiedenen Badschrank-Typen. Jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Lassen Sie uns die verschiedenen Badschrank-Typen genauer ansehen und herausfinden, welcher für Sie am besten geeignet ist.

Kommoden

Kommoden bieten mehr Stauraum als Regale und sind ideal für größere Badezimmer. Im Fachhandel oder Möbelfachmarkt können Sie diese Möbel in verschiedenen Größen und Formaten kaufen. Einige Kommoden haben Schubladen oder Türen. Hohe oder niedrige Kommoden eignen sich am besten für größere Badezimmer mit mehr Stauraum, sie punkten mit einem attraktiven Design.

Geschlossene Schränke

Geschlossene Schränke sind ideal für Badezimmer mit viel Stauraum. Sie können diese Schränke in verschiedenen Größen, Formen und Ausführungen kaufen. Außerdem haben diese Schränke oft Türen. Die hohen geschlossenen Badschränke bieten eine ideale Möglichkeit, um in der eigenen Nasszelle für mehr Struktur und Ordnung zu sorgen.

Offene Schränke

Offene Schränke sind einfacher als geschlossene Schranktypen. Sie haben keine Türen und daher ist der Zugang zu den Gegenständen leichter. Staub kann jedoch leicht auf die Gegenstände übergehen, daher steht ein höherer Reinigungsaufwand in Verbindung mit diesen Möbelstücken. Es gibt diese offenen Schranktypen in verschiedenen Größen, Formen und Ausführungen.

Unterschränke

Unterschränke sind perfekt für kleinere oder engere Badezimmer geeignet, weil sie unter dem Waschtisch platziert werden. Es gibt diese praktischen Badmöbel in verschiedenen Ausführungen, Größen und Designs. Einige dieser Schranktypen haben Schubladen oder Türen. Sie lassen sich verschließen und sorgen im Nu für Ordnung und Sauberkeit im Bad.

Waschtischschrank

Waschtischschränke sind eine größere Version der Unterschränke und sind daher am besten für größere Badezimmer geeignet. Es gibt diese praktischen Schränke in verschiedenen Ausführungsformen, Größen und Designs. Am besten bringen Sie unter dem Waschbecken Putzmittel und Reiniger oder Toilettenpapier unter. Gerade wenn im Badezimmer nur wenig Platz vorhanden ist, sollten Sie die Lücke unter dem Waschbecken nutzen.

Hochschrank

Die Hochschränke nehmen im Bad wenig Platz ein, bieten hingegen sehr viel Platz für Handtücher, Hygieneartikel, Medikamente und Beauty-Produkte. Wenn der Hochschrank eine Tür hat, können Sie so schneller für Ordnung sorgen. Sie verstauen Ihre Artikel in den einzelnen Fächern oder in Boxen. Das bringt mehr Ordnung und System in Ihr Bad.

Regale als Badschrank

Regale sind einfache und kostengünstige Lösungen für Ihr Badezimmer. Sie können Regale in verschiedenen Größen, Formen und Ausführungen kaufen. Einige Regale haben Türen, um Ihre Gegenstände vor Staub zu schützen. Regale eignen sich am besten für kleinere Badezimmer mit wenig Stauraum.

Die modularen Schränke erlauben es Ihnen, Fächer, Regale, Ausziehböden und Türen miteinander zu kombinieren und solch einen Badschrank zusammenzustellen, der genau zu Ihnen passt.

 


Tipps für die Pflege und Reinigung des neuen Badschranks

Wenn Sie sich einen neuen Badschrank anschaffen, möchten Sie sicherlich, dass er auch lange schön bleibt. Damit das der Fall ist, sollten Sie ihn regelmäßig pflegen und reinigen. Zunächst sollten Sie versuchen, Verschmutzung mit einem feuchten Lappen zu entfernen – und nicht erst dann, wenn sie festgetrocknet ist.

Ein weiterer Tipp: Echtholzmöbel sollten Sie niemals zu nass abwischen – hier kann es sonst zu Flecken oder Verfärbungen kommen.


Wie entsorge ich einen alten Badschrank?

Es kommt die Zeit, in der ein altes Möbelstück aus dem Badezimmer durch ein neues ersetzt wird. Doch was tun mit dem alten Schrank? Hier gibt es einige Tipps und Hinweise für die Entsorgung von Badmöbeln.

Badschränke sind meist aus Holz oder Kunststoff. Beides ist recyclingfähig. Allerdings unterscheiden sich die Verfahren je nach Material. Die meisten kommunalen Sammelstellen nehmen Badschränke an, allerdings ist es ratsam, vorher telefonisch nachzufragen, damit es keine böse Überraschung gibt.

Auch spezielle Recyclinghöfe für Holz- oder Kunststoffmöbel sind eine gute Adresse für die Entsorgung von Badmöbeln. Hier sollte man sich aber vorher informieren, welche Gebühren anfallen und ob man einen Termin vereinbaren muss.


Badschrank – das Fazit

Den passenden Badschrank zu finden, ist nicht immer einfach. Es gibt viele verschiedene Modelle und Designs auf dem Markt, sodass man leicht den Überblick verlieren kann. Zuerst sollten Sie sich überlegen, welche Funktionen der Schrank hat. Soll er nur als Ablagefläche dienen oder soll er als Stauraum für Handtücher und Kosmetikartikel genutzt werden? Anschließend sollten Sie sich die verschiedenen Designs ansehen und entscheiden, welches am besten zu den eigenen Bedürfnissen und dem restlichen Interieur des Badezimmers passt.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Wäscheparfüm

Wäscheparfüm

Kleiderstange

Kleiderstange

Hausschuh

Hausschuh

Lichtwecker

Lichtwecker

Wärmeunterbett

Wärmeunterbett

Gallseife

Gallseife

Beliebte Themen