Unsere Badezimmerteppich Auswahl im Vergleich

Badezimmerteppich Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Badezimmerteppich

Der morgendliche Weg führt viele Menschen zunächst unter die munter machende Dusche. Umso angenehmer ist es da, frisch geduscht (oder gebadet) barfuß auf einen flauschigen, fußschmeichelnden Teppich zu treten! Ein Badezimmerteppich kann das Ausrutschen auf dem Fliesenboden verhindern, doch neben der zusätzlichen Sicherheit und dem angenehmen Gefühl für die Füße überzeugt das Badezimmeraccessoire auch durch seine schönen Farben. Der hübsche Teppich lässt zudem ein eher langweiliges Badezimmer fröhlich und stylish aussehen! Unser nachfolgender Ratgeber möchte hierzu ein wenig mehr erzählen.

Badezimmerteppiche in der Auswahl

Der Badezimmerteppich im ultra-kuscheligen Design

Anzeige

Wer aus Dusche oder Wanne kommt, möchte nur ungern auf kalte Fliesen treten oder gar der Gefahr des Ausrutschens ausgesetzt sein! Eine herkömmliche Badematte ist nicht rutschfest und bietet auch kaum Fußkomfort, dieser Badezimmerteppich hingegen rundet jedes Duschen ab! Die hochwertige Mikrofaser sorgt für höchste Behaglichkeit und bietet selbst bei fußkalten Badezimmern ein angenehmes Wohlgefühl. Der Badezimmerteppich schimmelt zudem nicht und ist wunderbar weich und freundlich zu den Füßen. Trotz neutraler Farbe ein Schmuckstück in jedem Badezimmer!

  • hochwertiger Badezimmerteppich aus 100 % Polyester
  • beständig gegen Abrieb und Hitze
  • resistent gegen Schimmel
  • mit rutschfester Unterseite
  • langlebig und komfortabel

 

Softer Badezimmerteppich in interessanter Optik

Anzeige

Ohne Badezimmerteppich wirkt ein Bad optisch eher kalt und steril, erst das Auslegen eines flauschigen Badteppichs sorgt für eine heimelige Optik! Dieser Badezimmerteppich besticht durch sein interessantes Aussehen, denn er ist aus Chenille gearbeitet, was gerade bei Uni-Farben für eine schöne Musterung sorgt. Die Rückseite ist mit rutschfestem PVC versehen, um das Auftreten nach Dusche oder Bad noch sicherer zu machen. Die Reinigung des Badezimmerteppichs ist denkbar einfach – ausschütteln oder absaugen reichen aus.

  • Badezimmerteppich aus hochwertigem Chenille
  • angenehm und ultra-weich an den Füßen
  • sorgt für eine schöne Optik sowie Sicherheit im Bad
  • auch für den Küchenbereich geeignet
  • rutschfeste Unterseite
  • langlebiges Produkt

 

Der Badezimmerteppich für höchsten Fußkomfort

Anzeige

Wer Badewanne oder Dusche verlässt, hat zu Recht Sorge, mit noch feuchten oder nassen Füßen auf den Badezimmerfliesen auszurutschen. Aus diesem Grund muss ein Badezimmerteppich her, der neben hohem Fußkomfort auch rutschsicher vor der Dusch- oder Badewanne liegt und bleibt! Dieser Badezimmerteppich bietet Komfort, angenehme Weichheit und Rutschsicherheit. Dank Gummirückseite bleibt das Produkt an Ort und Stelle liegen und verrutscht beim Auftreten nicht. Aufgrund seiner dezenten und angenehmen Farben passt sich der Badezimmerteppich nahezu jedem Badezimmer-Stil an.

  • flauschig, weicher Badezimmerteppich
  • in sehr schöner Optik
  • kuschelweich zu den Füßen
  • liegt sicher und verrutscht nicht
  • maschinenwaschbar
  • auch für andere Wohnbereiche geeignet

 

Wofür einen Badezimmerteppich?

Um es den nackten Füßen auf den oft kalten Bodenfliesen angenehmer zu machen, wird ein Badezimmerteppich vor die Bade- oder Duschwanne platziert. Das Material des Badezimmerteppichs erweist sich meist als weich, flauschig und angenehm kuschlig an den Fußsohlen. Zudem kommt er saugstark daher und eignet sich somit besonders für Nasszellen.

Separat erhältlich, wird der Badezimmerteppich häufig auch im Set angeboten, mit WC-Deckel-Bezug und Vorleger fürs Waschbecken. Die Unterseite ist überwiegend rutschhemmend beschichtet, was dafür sorgt, dass der Badezimmerteppich an Ort und Stelle bleibt und das Wegrutschen beim Ausstieg aus Wanne und Dusche verhindert. Die Farben und das Material variieren je nach persönlichem Geschmack.


Woraus besteht ein Badezimmerteppich?

Zunächst: Je höher der Flor, umso wärmer fühlt sich der Badezimmerteppich an den Füßen an. Die verarbeiteten Materialien können variieren:

Baumwolle

Als sehr hautfreundlich erweisen sich Badezimmerteppiche aus Baumwollmaterial, sie sind zudem pflegeleicht und können meist in der Waschmaschine gewaschen werden. Ihr Nachteil: Die Fasern saugen sich gern mit Wasser voll, zudem wird Baumwollflor mit der Zeit platt.

Kunstfaser

Badezimmerteppiche aus Kunstfaser wie Polyester, Polyacryl oder Mikrofaser zeigen sich extra soft und bleiben in ihrer Form stabil. Die Farben leuchten länger! Auch sorgen die Synthetik-Fasern dafür, dass Wassertropfen mehrheitlich auf der Oberfläche verbleiben. Der Badezimmerteppich suppt nicht so leicht durch und trocknet zudem rascher.

Mischfasern

Ein Badezimmerteppich aus gemischter Faser verbindet die Vorteile beider Faserarten, ist besonders angenehm zur Haut, trocknet rascher und behält länger seine fluffige Form.

Spa-Feeling: Bambus

Der Badezimmerteppich aus Bambus erweist sich als sehr hygienisch, denn mögliche Keime finden auf dem Holz kaum einen Nährboden!

Material Schaum

Wer sich für einen Badezimmerteppich aus Schaum entscheidet, freut sich über eine weiche Oberfläche, die problemlos per Staubsauger gereinigt werden kann. Diese Badezimmerteppiche lassen sich außerdem mittels Fotodruck personalisieren.

Ist die Wahl auf ein bestimmtes Material gefallen, stellt sich nur noch die Frage nach dem Design. Welches hier zum jeweiligen Badezimmer passt, unterliegt ganz allein dem persönlichen Geschmack des Bewohners. Ob modern, rustikal, verspielt oder elegant – für jedes Badezimmer, egal, welche Fliesenart, gibt es einen schönen und passenden Badezimmerteppich zu kaufen. Neutrale Produkte fügen sich zudem in jede Badezimmerlandschaft ein.


Badezimmerteppich – das Fazit

Ob aus Natur-, Kunst- oder Mischfaser, ein Badezimmerteppich sorgt für ein angenehmes und warmes Fußgefühl im Bad und verhindert durch seine rutschfeste Oberfläche ein Ausgleiten auf den glatten Fliesen. Mit dem passenden Design wird er zum Accessoire in jedem Badezimmer. Wer es gern noch kuschliger möchte, kann den Badezimmerteppich im Set mit Waschbeckenvorleger und Bezug für den WC-Deckel kaufen.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Kirschkernkissen

Kirschkernkissen

Kopfmassagegerät

Kopfmassagegerät

Duftkerze

Duftkerze

Badekappe

Badekappe

Duschwanne

Duschwanne

Raumduft

Raumduft

Duschablage

Duschablage

Badelatsche

Badelatsche

Ventilator

Ventilator

Taschenwärmer

Taschenwärmer

Strandliege

Strandliege

Saunaliege

Saunaliege

Diffuser

Diffuser

Regendusche

Regendusche

Bademantel

Bademantel

Sonnenliege

Sonnenliege

Beliebte Themen

Infrarotkabine

Unsere Infrarotkabine Auswahl im Vergleich

Badewannenbrett

Unsere Badewannenbrett Auswahl im Vergleich

Aufblasbarer Pool

Unsere Aufblasbarer Pool Auswahl im Vergleich

Aromatherapie

Unsere Aromatherapie Auswahl im Vergleich

Schaumbad

Unsere Schaumbad Auswahl im Vergleich

Hot Stone

Unsere Hot Stone Auswahl im Vergleich

Kräuterstempel

Unsere Kräuterstempel Auswahl im Vergleich

Massagekissen

Unsere Massagekissen Auswahl im Vergleich

Fußmassagegerät

Unsere Fußmassagegerät Auswahl im Vergleich