Unsere Badelatschen Auswahl im Vergleich

Badelatschen Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Badelatsche

Im heißen Sommer sind die Freibäder ein beliebtes Ausflugsziel. Dabei ist es wichtig, dass nicht nur die Haut vor Sonne geschützt ist, sondern auch die Füße einem Schutz unterliegen, um von unangenehmem Fußpilz Abstand zu nehmen. Badelatschen sind die perfekte Lösung, da sie leicht zu tragen sind und den Fuß schützen. Dieser Ratgeber geht genauer auf die große Gruppe der Badelatschen ein.

Badelatschen in der Auswahl

Badeschuhe in schwarzer Farbe

Anzeige

Bestehend aus Synthetik, was die Sohle oder das Material von Innen und auf der Oberfläche betrifft, gibt es diesen Schuh in verschiedenen Größen. Ohne Absatz kann er einfach angezogen werden, denn er besitzt keinen Verschluss. Die Lasche in der Mitte hält den Fuß an Ort und Stelle. Besonders, wenn es nass wird, kann dies für Sicherheit sorgen.

  • aus Synthetik in der Sohle, sowie beim Material
  • in verschiedenen Größen erhältlich
  • ohne Absatz und Verschluss
  • Lasche in der Mitte hält den Fuß fest

Badelatschen für den Mann

Anzeige

Der Schuh ist in blauer Farbe erhältlich und wird in verschiedenen Größen angeboten. Sohle, Innenmaterial, sowie Obermaterial bestehen aus Synthetik. Der Blockabsatz hat eine Höhe von 15 mm. Für normale Füße sind die Badelatschen bestens geeignet. Die Schlupflasche hält den Fuß fest, sodass er nach dem Baden nicht hin und her rutscht.

  • in blauer Farbe und unterschiedlichen Größen
  • bestehend aus Synthetik
  • 15 mm hohe Blockabsatz
  • Schlupflasche hält den Fuß
  • für normale Passform gedacht

Badelatschen mit Streifen

Anzeige

Mit diesen Latschen aus Synthetik und einer Absatzhöhe von nur einem Zentimeter kann nichts falsch gemacht werden! Sie lassen sich ohne Verschluss tragen. Nur die Lasche hält den Fuß fest, sodass er stabil bleibt. In der Farbe Schwarz ist er in verschiedenen Größen erhältlich. Die weißen Streifen machen das Design besonders.

  • bestehend aus Synthetik
  • Absatzhöhe von 1 cm
  • sind ohne Verschluss anzuziehen
  • Lasche, die den Fuß festhält
  • in Schwarz mit weißen Streifen und verschiedenen Größen

Welche Funktion haben Badelatschen?

In vielen Hallenbädern oder Saunen ist das Tragen von Badelatschen Pflicht. Es dient zum Schutz der Menschen vor Fußpilz, dessen Sporen sich auf allen feuchten Böden wohlfühlen. Zusätzlich bieten sie durch die spezielle Fertigung einen festen Stand und dienen der Rutschfestigkeit auf den nassen Böden, was besonders für Kinder und ältere Menschen wichtig ist.

Am Strand bleiben die Badelatschen ein passender Schutz vor allen natürlichen und nicht natürlichen Bestandteilen des Sandes. Muschelschalen sind scharf und bohren sich leicht ins Fleisch. Auch Unrat, der leider an vielen Stellen zu finden ist, stellt eine potenzielle Verletzungsquelle dar.

Aus modischer Sicht entscheiden sich viele Träger auch für Badelatschen als Sandalenersatz.

 


Eignen sich Badelatschen für Kinder?

Durch die unterschiedlichen Formen der Schuhe gibt es auch eine große Auswahl für Kinder. Während sich die meisten Schuhe ohne Riemchen oder nur als Flip-Flops zeigen, ist dies für Kinder keine gute Wahl. Sie haben keinen festen Halt im Schuh, verlieren diesen oder stürzen.

Für Kinder eignen sich daher Badesandaletten oder Badeschuhe. Diese sind nicht nur am Strand tragbar, sondern auch im Wasser. So wird ein sicherer Stand und keine Verletzungen im unebenen Meeresboden wahrscheinlicher.


Woraus bestehen Badelatschen?

Gummi oder Kunststoff sind aufgrund ihrer Eigenschaften gegenüber Wasser unempfindlich. Selbst wenn es eindringt, bedeutet dies nur eine zeitweise Durchfeuchtung des Schuhs, die leicht wieder trocknet. Dennoch gilt es bei den Schuhen auf eine hochwertige Verarbeitung zu achten.

Billige Kunststoffe verfügen über Weichmacher, die in den Körper eindringen können oder Reizungen der Haut verursachen. Auf diese Weise kommt es zur Beeinträchtigung des Körpers und kann auf Dauer zu gesundheitlichen Problemen führen.


Wie sind Badeschuhe zu reinigen?

Sand und andere Schmutzbestandteile lassen sich leicht aus dem Schuh entfernen. Durch die hohe Wassertoleranz sind die Schuhe einfach unter dem fließenden Wasser auszuwaschen und können an der Luft trocknen. Viele Modelle halten auch die Wäsche in der Maschine aus. Hierbei sollte beachtete werden, dass keine feinen Kleidungsstücke in der Maschine sind.

Es bietet sich die Wäsche mit Handtüchern oder der Badebekleidung bei einer niedrigen Drehzahl an. Das Trocknen ist nur an der Luft möglich. Gelangen Badelatschen in den Trockner, kann dies zu einer Veränderung der Oberfläche führen. Die Schuhe laufen unter der Hitze ein.


Sind Badelatschen am Steuer erlaubt?

Badelatschen ohne Riemchen oder Flip-Flops gelten als modisches Accessoire und sind bei vielen Menschen auch außerhalb der Badeanstalten zu sehen. Dabei ist es nicht ungewöhnlich, dass viele die Schuhe zum Autofahren tragen. Hier ergeben sich zwei Probleme. Entsprechend dem Gesetzgeber ist festes und rutschfreies Schuhwerk beim Fahren empfohlen.

Wer mit Badelatschen kontrolliert wird, riskiert zwar keine Strafe, aber das Tragen von ungeeignetem Schuhwerk beim Fahren ist eine Frage des Versicherungsschutzes. Verursacht ein Fahrer einen Unfall aufgrund des Verlustes der Schuhe, dann kann mit solch einem losen Schuhwerk eine Schuldzuweisung zuungunsten des Fahrers erfolgen.


Badelatschen – das Fazit

Badelatschen sind ein zuverlässiger Schutz gegen Verletzungen am Strand oder im Schwimmbad. Zusätzlich vermeiden sie den Kontakt mit Sporen des Fußpilzes und bleiben ein hygienischer Aspekt. Dennoch sollten Kinder besser Badeschuhe tragen, um einen sicheren Halt am Fuß zu haben. Badelatschen lassen sich leicht pflegen und sind auch ein modisches Accessoire. Hinter dem Steuer ist die Latsche eher nicht angebracht, da sie gesetzlich nicht als festes Schuhwerk gilt.

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Kirschkernkissen

Kirschkernkissen

Kopfmassagegerät

Kopfmassagegerät

Duftkerze

Duftkerze

Badekappe

Badekappe

Duschwanne

Duschwanne

Raumduft

Raumduft

Duschablage

Duschablage

Badezimmerteppich

Badezimmerteppich

Ventilator

Ventilator

Taschenwärmer

Taschenwärmer

Strandliege

Strandliege

Saunaliege

Saunaliege

Diffuser

Diffuser

Regendusche

Regendusche

Bademantel

Bademantel

Sonnenliege

Sonnenliege

Beliebte Themen

Infrarotkabine

Unsere Infrarotkabine Auswahl im Vergleich

Badewannenbrett

Unsere Badewannenbrett Auswahl im Vergleich

Aufblasbarer Pool

Unsere Aufblasbarer Pool Auswahl im Vergleich

Aromatherapie

Unsere Aromatherapie Auswahl im Vergleich

Schaumbad

Unsere Schaumbad Auswahl im Vergleich

Hot Stone

Unsere Hot Stone Auswahl im Vergleich

Kräuterstempel

Unsere Kräuterstempel Auswahl im Vergleich

Massagekissen

Unsere Massagekissen Auswahl im Vergleich

Fußmassagegerät

Unsere Fußmassagegerät Auswahl im Vergleich