Unsere Augenbrauenfarbe Auswahl im Vergleich

Augenbrauenfarbe Produkte vergleichen und von praktischen Tipps profitieren

Augenbrauenfarbe

Sie möchten Ihrer Augenpartie zu einem jüngeren und frischeren Aussehen verhelfen und sich gleichzeitig an einen neuen Look heranwagen? Mit Augenbrauenfarbe können Sie ganz einfach hervorragende Ergebnisse erzielen! Die Farbe ist permanent; im Gegensatz zu Augenbrauenstift oder -puder bleibt der Look länger erhalten und braucht auch nach dem Reinigen des Gesichts nicht erneuert zu werden. Dennoch gilt es, einige Faktoren zu beachten, denn so kann etwa bei der Auswahl einer zu dunklen Farbe auch das Ergebnis entsprechend dunkel ausfallen und damit zu hart wirken, besonders, wenn das Haupthaar heller ist. Damit aus den schön geschwungenen Augenbrauen keine „dunklen Balken“ werden, bedarf es entsprechender Technik. Der nachfolgende Ratgeber erzählt hierzu mehr.

Augenbrauenfarbe in der Auswahl

Langanhaltende, permanente Färbung

Anzeige

Perfekte Augenbrauen, die dicker, voller und natürlicher wirken, sind dank des Laminierungs-Kits auch zu Hause möglich. Das Set eignet sich hervorragend, um den Brauen mehr Formung und Charakter zu verleihen, Unregelmäßigkeiten zu zähmen und allgemein die Augenbrauenfarbe zu verbessern. Gleichzeitig können die Wimpern verlängert und angehoben werden, damit sie sich locker und intensiv abheben. Eine lange Wirkung von bis zu acht Wochen erleichtert das tägliche Make-up, gleichzeitig spart es Zeit und Geld. Die Inhaltsstoffe dieses Kits wirken sicher, sanft und irritieren weder die Haut noch die Augen. Enthalten ist alles für eine Do-it-Yourself Anwendung mit verschiedenen Bürsten und Werkzeugen, um eine ideale Formung zu gestalten.


Versiegelnde Formel

Anzeige

Eine hochwirksame Formel sorgt bei diesem temporären Augenbrauenfärbemittel für ein lang anhaltendes, voluminöses Erscheinungsbild. Die Brauen können auf natürliche Weise konstruiert und modifiziert werden. Dabei wird ein Gel mit einem Make-up-Pinsel aufgetragen, dass einen wasserfesten Film bildet und so die einzelnen Haare versiegelt. Dieses Produkt ist wasserbeständig, überträgt sich nicht auf die Haut und hält auch nach dem Schwimmen oder Duschen bis zu 48 Stunden. Neun verschiedene Schattierungen der Augenbrauenfarbe sind erhältlich, die zu jedem Haut- und Haartyp passen. Ein präziser Applikator, ein zweiseitig benutzbarer Winkelpinsel und eine Spule helfen, eine genaue Form sowie federartige Striche zu definieren.


Perfekte Brauen mithilfe von Schablonen

Anzeige

Natürliche, makellose Augenbrauen in Sekundenschnelle ermöglicht dieses einzigartige Färbeset. Das wasserfeste Augenbrauenfarbe-Stempelset enthält 24 Schablonen, um jeden gewünschten Look zu erzielen. Die lang anhaltende Farbe hält den ganzen Tag und verblasst auch im Wasser oder im Regen nicht. Brauenpinsel und -messer helfen, ein natürliches Aussehen zu erreichen, wobei die Anwendung auch für Laien sehr einfach ist. Der weiche Pilzkopf des Augenbrauenstempels sorgt zusammen mit dem festen Greifpuder für eine perfekte Form. Das ganze Set ist leicht zu verstauen und kann problemlos in eine Handtasche gesteckt werden.


Was ist beim Augenbrauen färben zu beachten?

Wer seine Augenbrauen färben möchte, kann dies beim Profi wie einem Friseur oder der Kosmetikerin vornehmen lassen, oder ganz einfach in Eigenregie zu Hause im Badezimmer. Bei der Heimanwendung ist möglichst auf ein gutes Qualitätsprodukt zurückzugreifen, welches der Friseurfachhandel vor Ort oder via Online-Shop anbietet.

Wichtig ist, dass die gewählte Farbe zum eigenen Hautton passt, denn insbesondere die zu dunkel gefärbten Augenbrauen können nur schwer nachgebessert werden. Zu dunkle Augenbrauen wirken etwas finster und oftmals nicht natürlich; wird der Farbton jedoch zu hell gewählt, lässt sich kein sichtbares Ergebnis gewinnen.

Vor dem Kauf ist zu berücksichtigen: Ein bereits komplett fertiges Produkt gibt es nicht; Augenbrauenfarbe besteht stets aus zwei Komponenten, die zuvor angemischt werden, daher muss beim Einkauf der Farbe die zugehörige Entwicklerflüssigkeit mitbestellt werden.

Das Färben der Augenbrauen sorgt für einen klaren und ausdrucksstarken Look der Augenpartie


Kleine Auswahl an möglich passenden Farbtönen

Nachfolgend eine Auflistung an möglichen Kombinationen, die jedoch keinen Vollständigkeitsanspruch erhebt: Auch sehr kontrastreiche Färbungen können überaus faszinierend wirken, z. B. schwarze Augenbrauen bei blondem oder weißem Haar.

Hauttyp bzw. Haarfarbe Anmerkung Passende Farbe
Hellhäutig / blondes oder rotes Haar: Ein Gesicht erhält mehr Ausdruck, wenn die Augenbrauen dunkler als das Haupthaar sind. Aschblond / Lichtbraun / Braun
Dunkler Teint / braunes oder schwarzes Haar: Je dunkler die Brauen, umso interessanter wirkt das Gesicht. Dunkelbraun / Blauschwarz / Schwarz
Dunkler Teint / blondes Haar: Dunkle Augenbrauen sorgen hier für einen besonders reizvollen Kontrast. Braun / Dunkelbraun
Graues oder ergrautes Haar Graue Augenbrauen lassen das Gesicht meist ausdrucksloser erscheinen als nötig, mit Augenbrauenfarbe wirkt es jünger. Die Farbe kann angepasst an die frühere Augenbrauenfarbe ausgewählt werden.
Weißes Haar (Senioren) Auch hier sorgen dunklere Brauen für einen jünger wirkenden Look. Aschblond / Lichtbraun

Augenbrauen färben leicht gemacht

Zunächst werden vor dem Färben die entsprechenden Utensilien bereitgelegt, und zwar:

  • Augenbrauenfarbe und Entwicklerflüssigkeit oder -gel
  • Schälchen zum Anmischen
  • Bürstchen/Pinsel oder Anrührstäbchen
  • Spiegel oder Vergrößerungsspiegel
  • Kosmetiktücher
  • Wattestäbchen
  • ein altes Handtuch (für Möbel in unmittelbarer Nähe)
  • Wecker oder Kurzzeitmesser

Tipp: Beim Färben möglichst keine gute Kleidung tragen, sondern ein altes ausrangiertes Shirt. Farbflecken, die versehentlich auf Unterwäsche oder Bluse bzw. Polsterstoff geraten, bleiben nämlich und lassen sich kaum mehr entfernen.

  1. Die Augenbrauenfarbe muss exakt nach den Angaben der Packungsbeilage des jeweiligen Herstellers angemischt werden.
  2. Mit einem speziellen Bürstchen oder Anrührstäbchen (meist schon im Produktumfang enthalten) wird die Mischung unmittelbar und vorsichtig auf die ungeschminkten Augenbrauen aufgetragen.
  3. Sämtliche Härchen müssen im Anschluss reichhaltig mit Farbe abgedeckt sein.
  4. Geht einmal etwas daneben, nämlich auf die Haut, kann der Farbklecks unmittelbar mit dem Wattestäbchen abgenommen werden.
  5. Nun noch Wecker oder Kurzzeitmesser auf die vom Hersteller genannte Einwirkzeit stellen und abwarten.
  6. Ist die Zeit um, zunächst mit einem trockenen Wattepad die Farbe abnehmen, anschließend mit angefeuchteten Wattepads so lange nachwischen, bis keine Farbe mehr im Pad verbleibt.
  7. Damit keine Farbreste zwischen den einzelnen Haaren bleiben, kann auch gegen die Wuchsrichtung der Augenbrauen gewischt werden.

Der große Moment: Das Ergebnis gefällt und macht was her? Prima! Das Gesicht wirkt gleich ausdrucksstärker; die Augenbrauen brauchen zudem über viele Tage nicht mehr geschminkt zu werden, sondern lassen sich einfach mit einer Bürste in Form bringen.

Geheimtipp: Eine Zahnbürste mit Softborsten eignet sich hierfür ausgezeichnet!


Ist das Ergebnis nicht ganz zufriedenstellend?

Die Brauen sind leider doch heller als erwartet

Kein Problem, die Prozedur lässt sich einfach wiederholen – gern auch mit einem dunkleren Farbton (Aschblond oder Dunkelbraun statt Hellbraun).

Die Augenbrauen sind offenbar doch etwas zu dunkel geraten

In dem Fall ein wenig Reinigungsmilch oder Augen-Make-Up-Entferner auftragen, ein paar Minuten einwirken lassen und wieder abwischen. Zudem hellen sich die Brauen im Laufe der nächsten Tage sowieso wieder etwas auf.


Augenbrauenfarbe – das Fazit

Die Anwendung von Augenbrauenfarbe kann lang anhaltend ein ausdrucksvolleres Gesicht zaubern, passend zum Hauttyp und zur jeweiligen Haarfarbe. Wird die Brauen-Koloration zu Hause angewendet, lässt sich auf diese Weise jederzeit und ohne Termin den Brauen eine schöne Farbgebung verleihen.

Die Farbe ist permanent, darum sollte beim Färben darauf geachtet werden, dass nichts auf die Kleidung kommt, da die Flecken sich nur schwer wieder entfernen lassen. Übrigens – auch grau melierte Augenbrauen lassen sich auf diese Weise farblich aufpeppen, für einen frischen und jugendlichen Look!

Weitere Artikel der gleichen Kategorie

Puder

Puder

Lippenstift

Lippenstift

Pinselreiniger

Pinselreiniger

Mascara

Mascara

Nagellack

Nagellack

Schaumtönung

Schaumtönung

Rasierwasser

Rasierwasser

Kakaobutter

Kakaobutter

Eau de Toilette

Eau de Toilette

Naturkosmetik

Naturkosmetik

Lipgloss

Lipgloss

Gesichtscreme

Gesichtscreme

Beliebte Themen