Die neuen Yoga-Trends

Die neuen Yoga-Trends

Yoga wird immer beliebter. Im Jahr 2016 widmeten sich der Sportart Umfragen zufolge bereits 2,81 Millionen Deutsche „häufig“ und 5,8 Millionen „ab und zu“. Kein Wunder – Yoga baut nicht nur Stress ab und verbessert die Beweglichkeit, sondern bringt auch Körper, Geist und Seele in Einklang.

*

Im Netz findet man mittlerweile Shops, die Yoga-Pants mit modischen Prints anbieten und gleichzeitig Tipps für die ersten Yoga-Sessions geben. Denn Yoga hat sich vor allem in den letzten Jahren zu der Trendsportart schlechthin gemausert, und immer wieder tauchen neue Abwandlungen auf. Einige davon haben wir etwas genauer unter die Lupe genommen: 

  • Yoga Pole Dancing: Pole Dancing wird seit einigen Jahren nicht mehr nur noch mit dem Rotlichtmilieu in Verbindung gebracht, sondern mittlerweile auch als angesagter Fitnesstrend gefeiert. Beim Yoga Pole Dancing geht es zwar weniger darum, um die Stange zu tanzen, trotzdem ergänzen sich beide Sportarten hervorragend. Denn immerhin werden beim Yoga sämtliche Muskeln trainiert, die man auch beim Pole Dancing beansprucht. Nichtsdestotrotz liegt beim Yoga Pole Dancing der Fokus immer noch auf den Yoga-Übungen – die Stange wird zur Unterstützung beim Trainieren genutzt und verbessert vor allem die Körperstabilität durch gezieltes Training der Muskulatur in der zentralen Körperpartie.
  • Snowga – eiskalt genießen: Passend zur kalten Jahreszeit sollten sich Yoga-Liebhaber Snowga genauer anschauen. Hier werden die Yoga-Übungen nicht nur im Schnee absolviert, sondern mit anderen Schneesportarten kombiniert. Zuerst schnallt man sich die Skier um und macht sich auf den Weg an einen Ort, an dem man ungestört und vor allem bereits aufgewärmt die Asanas absolvieren kann. Durch den Schnee unter den Füßen trainiert man außerdem die Balance, das Training an der frischen Luft stärkt das Immunsystem. Die Kälte sollte aber nicht unterschätzt werden. Damit es nicht zu Unterkühlung oder Entzündungen der Muskeln kommt, sollte man unbedingt auf die richtige Kleidung achten – empfehlenswert ist hier das altbewährte Zwiebel-Prinzip.
  • Doga – Yoga mit des Menschen bestem Freund: Den meisten dürften die witzigen und süßen YouTube-Videos bekannt sein, in denen regelmäßig Hunde und Katzen ihre Herrchen und Frauchen beim Yoga stören, indem sie sich spielend mit auf die Matte legen oder an ihrem Besitzer hochspringen. Doch damit ist jetzt Schluss, denn bei der nächsten Yoga-Session macht der Hund einfach mit – darum geht es nämlich beim Doga. Der Yoga-Trend kommt nicht erst mit dem Hype der YouTube-Videos, sondern wird schon seit vielen Jahren praktiziert. Langsam schwappt er nun auch nach Deutschland. Die Yoga-Übungen mit dem treuesten Freund des Menschen wirken sich beruhigend auf Hund und Besitzer aus und bestehen aus Massagen, Atemübungen und Akupressur. Der nächste YouTube-Trend ist also nicht weit. Statt Haustieren, die ihre Besitzer beim Yoga stören, können wir dann vielleicht bald Zweiergespanne aus Mensch und Tier beim Ausführen der Doga-Übungen bestaunen.
  • Partner-Yoga: Gemeinsam zum Yoga-Kurs gehen kann jeder. Beim Partner-Yoga aber wird der Partner direkt in die Übungen mit eingebunden, indem er den anderen beim Ausführen unterstützt. Weitaus akrobatischer veranlagt sollten beide Yogis beim sogenannten Acro-Yoga sein. Denn hier stützt man sich nicht nur gegenseitig, sondern fängt den anderen auf oder hebt ihn hoch. Beim Acro-Yoga liegt der Fokus aber nicht nur auf der akrobatischen Ausführung, sondern auch darauf, zu lernen sich zu öffnen und dem Yoga-Partner zu vertrauen. Weiterhin wird die dehnende und kräftigende Wirkung der Yoga-Posen durch den Einsatz der Schwerkraft und des Körpergewichts gesteigert.

~~~

weiter zu - Mit Yoga Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Mit Yoga Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Seit Jahrtausenden wird Yoga in Indien praktiziert, wo diese alte philosophische Lehre nach wie vor einen hohen Stellenwert besitzt. Der Körper wird mit Geist und Seele in Einklang gebracht ...

weiter zu - Mit Yoga Körper, Geist und Seele ...

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Shen Yun - Die neue Show 2020

Shen Yun – Die neue Show 2020

Schöne Frisuren: Bob Frisuren, Kurzhaarfrisuren, Hochsteckfrisuren ...

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

Low Carb Rezepte - für eine kalorienarme, gesunde Enährung

Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, Logi-Rezepte ...

Leckere Abnehmrezepte: Abnehmshakes, Quark-Rezepte, LOGI-Rezepte, Diätpläne ...

DIY-Naturkosmetik-Rezepte für Gesichtscremes, Duschgels, Seifen ...

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Über 35 schnelle und einfache Low-Carb-Suppen

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Heilpflanzen Lexikon: Die wichtigsten Heilpflanzen von A-Z ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Abnehmmittel: Zitrone, Quark, Apfelessig, Flohsamen, Teesorten ...

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Rezepte für Grüne Smoothies zum Entsäuern, Entgiften, Abnehmen ...

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...