Effekt von CBD

Effekt von CBD

Das Wundermittel der Cannabispflanze ebnet sich seinen Weg in die heutige Alternativmedizin

Die Hanfpflanze oder auch Cannabispflanze genannt, ist eine der ältesten Heil- und Nutzpflanzen der Welt. Seit Jahrtausenden werden aus ihren Fasern Kleidung, Papier, Lebensmittel und sogar Treibstoffe hergestellt. Die Verwendung von Cannabis als Medizin kann ebenfalls auf eine tausendjährige Geschichte zurückschauen.

*

Seit einigen Jahrzehnten ist Cannabidiol, kurz CBD, in aller Munde. Der hohe therapeutische Nutzen des Cannabinoids und die damit verbundene entzündungshemmende, schmerzlindernde und beruhigende Wirkung von CBD wurden entdeckt und bahnen sich ihren Weg in die heutige alternative Medizin. 

Was genau CBD ist, wie es wirkt und was der Entourage Effekt von CBD bedeutet, haben wir im folgenden Artikel für Sie zusammengefasst.

Was genau ist CBD? 

CBD ist eines der über 100 Cannabinoide der Cannabispflanze. Neben THC gehört es zum Hauptwirkstoff von Cannabis, wirkt im Gegensatz zu THC allerdings nicht psychoaktiv und ist demnach auch legal. Die CBD Wirkung kennzeichnet sich durch Schmerzlinderung, Entzündungshemmung und Beruhigung. CBD-Produkte können gegen eine Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden und enthalten darüber hinaus Vitamin B1, B2 und E, Proteine, sowie verschiedene Mineralstoffe, wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Kupfer, Eisen, Natrium, Phosphor und Zink.

Wie wirkt CBD im menschlichen Organismus? 

CBD wirkt im Endocannabinoid-System, einem Teil des Nervensystems, wo es an die Rezeptoren andockt und bestimmte Funktionen (siehe unten) regulieren kann:

•    Appetit und Verdauung
•    Körpertemperatur
•    Immunabwehr
•    Entzündungen
•    Motorik 
•    Stimmung
•    Gedächtnis
•    Schlaf
•    Schmerz- und Lustempfinden

CBD kann gegen eine Vielzahl von Beschwerden, wie Schmerzen, Entzündungen, Epilepsie, schizophrenen Psychosen, Stress, Burnout, Schlafstörungen, Migräne, Übelkeit und Erbrechen etc. eingesetzt werden, wobei man die Liste ewig fortsetzen könnte.

In welcher Form Sie CBD einnehmen können

Mittlerweile gibt es CBD-Produkte in vielen verschiedenen Variationen auf dem Markt, wobei die reinste Variante das CBD Öl sein dürfte. Allerdings hängt die CBD Öl Wirkung von der Konzentration des darin enthaltenen CBD ab. Darüber hinaus gibt es CBD Kapseln, Tee oder Cremes mit CBD, Lebensmittel wie verschiedene CBD Drinks oder Kekse, Liquid für die E-Zigarette oder den Vaporizer und sogar CBD Hundeleckerlies für Ihr Haustier.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Einnahme von CBD?

CBD gilt als sehr sicher in der Einnahme, kann aber zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten führen. Deshalb sollten Sie vor der Einnahme eines CBD Produkts mit dem Arzt Ihres Vertrauens sprechen. Die WHO stuft CBD als unbedenklich ein. Nutzer berichten lediglich von leichten Nebenwirkungen wie Mundtrockenheit, Schwindel oder zu niedrigem Blutdruck bei einer hohen Dosis. Schwere Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Der Entourage Effekt von CBD

Entourage ist Französisch und bedeutet übersetzt Umgebung bzw. Umkreis. Im Rahmen der Cannabis-Forschung ist damit gemeint, dass Pflanzenstoffgemische (also Substanzen, die um das reine CBD herum in der Cannabispflanze enthalten sind mit CBD) eine höhere biologische Aktivität besitzen, als die Reinsubstanz selbst. Der Entourage Effekt von CBD Produkten bedeutet also, dass eine höhere biologische Aktivität und ein optimaler Synergie-Effekt gegeben ist, wenn es sich bei einem CBD Produkt um ein Vollspektrum Produkt handelt, was insbesondere durch Terpene beeinflusst wird. 
Durch die Kombination verschiedener Cannabinoide mit Terpenen wird nämlich die optimale Wirkung eines CBD Produkts erzielt, da sie
•    die Aufnahme von CBD verbessern,
•    ggf. leichte Nebenwirkungen mildern können,
•    im menschlichen Organismus die Verfügbarkeit regulieren,
•    die generelle Wirkung verstärken und
•    bakterielle Schutzmechanismen überwinden.

Wenn Sie sich nun für ein CBD Öl entscheiden, achten Sie auf folgende Komponenten:
•    Es sollten wegen des Entourage-Effekts ausreichend Terpene vorhanden sein. 
•    Das CBD sollte vollständig decarboxyliert und in seiner aktiven Wirkform vorliegen.
•    Es sollte frei von THC sein.

Fazit

Wie Sie sehen, hat sich CBD im Rahmen der alternativen Medizin bereits einen Namen gemacht. Zahlreiche Studien und Nutzerangaben zu CBD Erfahrungen belegen die schmerzlindernde, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung des Cannabinoids. Besonders hervorzuheben sind die Vollspektrum CBD Produkte, die sich dem Entourage-Effekt unterziehen und nicht nur reines CBD, sondern auch Terpene etc. enthalten, um volle Wirkung liefern zu können.

Bild von Erin Stone auf Pixabay

~~~

Cannabis - Hanf

Weitere Infos über Cannabis

Die Hanfpflanze Cannabis sativa ist eine uralte Heilpflanze mit Wirkstoffen von hohem therapeutischem Nutzen. Der enthaltene Wirkstoff Cannabidiol (CBD)  wirkt schmerzlindernd, beruhigend, krampflösend und entzündungshemmend ...

weiter zu - Cannabis - Hanf

~~~

Hinweis: Die Informationen dieser Seite können den Besuch bei Ihrem Heilpraktiker, Homöopathen bzw. beim Arzt für TCM, orthomolekulare Medizin oder Naturheilkunde nicht ersetzen. Nehmen Sie deshalb bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden immer fachkundigen Rat in Anspruch!

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

70 sanfte Mittel zum Entwässern - völlig ohne Chemie

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Homöopathie - sanfte Mittel im Einklang mit der Natur

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

Schüssler Salze - effektiv und vielseitig in der Anwendung

ÄtherischaÄtherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geiste Öle - Duftende Gesundheit

50 Ätherische Öle - Pflanzliche Heilkraft für Körper, Seele und Geist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Wechseljahre - was Sie wissen sollten, wenn es soweit ist

Die 38 Bachblüten für Gesundheit, Harmonie & Klarheit

Die 38 Bachblüten - für mehr Gesundheit, Harmonie und Klarheit 

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

30 Grüne Smoothie-Rezepte - gesunde Detox-Fettverbrenner

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Ingwer - die gesunde Wurzel mit wohltuender Wirkung

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 Rezepte

Propolis Salbe & Co selber machen - 15 einfache Rezepte

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...