Haarserum – die optimale Pflege für Ihre Haare?

Haarserum – die optimale Pflege für Ihre Haare?

Gerade für Frauen sind Haare ein wichtiges Gut. Allerdings ist Ihnen sicher schon aufgefallen, dass die Haarpflege heute gar nicht so einfach ist. Stylingprodukte belasten und beschädigen die Haare, die Wärme beim Föhnen greift das Haar zusätzlich an, die Urlaubsreise kann die Struktur nachhaltig schädigen. Glücklicherweise gibt es Hilfsmittel, die Ihnen bei der Pflege der Haare unter die Arme greifen. Ein Haarserum ist ein Beispiel unter diesen. 

Was ist Haarserum genau?

Vom bloßen Titel her wirkt das Haarserum kompliziert und umständlich. Dabei haben Sie es eventuell längst in Ihrem Badezimmer stehen, denn es zählen auch die diversen Sprühkuren ohne Auswaschen oder Haaröl-Sprühmittel zu den Haarseren.

Doch wie wirkt es? 

Erich Scholl von Edenext.eu weißt zum Beispiel eindeutig darauf hin, dass es wichtig ist, dass Sie das Serum passend zu Ihren Haaren auswählen. Nur so kann es strapaziertes und brüchiges Haar reparieren und den Regenerationsprozess des Haares unterstützen. Regelmäßig angewendet, dürfen Sie sich endlich von Spliss und Haarbruch, ja sogar von fliegenden Haaren, verabschieden.

Generell gibt es Haarseren, die Ihr Haar reparieren, kräftigen und über diese Maßnahmen für einen gesunden Wuchs sorgen, da die Haare nicht mehr vorab abbrechen. Andere Haarseren werden gezielt in die Kopfhaut einmassiert und dienen der Stärkung der Haarwurzel, sodass das Haarwachstum generell gestärkt wird. 

Brennnesselextrakt und Rizinusöl: Natürliche Inhaltsstoffe in der Haarpflege

Die Natur kann Ihnen alles bieten, was Sie für gesundes Haar benötigen. Erneut zeigt sich die Brennnessel als nützliche Pflanze. Wenngleich Sie sie in Ihrem Garten nicht sehen möchten und bei Spaziergängen einen großen Bogen um die brennenden Blätter machen, so ist die Pflanze ein beliebtes Heilmittel:

  • Haarausfall – Brennnessel enthalten viel Magnesium, Eisen, Calcium und wichtige Vitamine und sind somit für Sie und Ihre Haare ein echter Energybooster. Als Haarwasser wirkt das Kraut direkt an der Wurzel und kann mitunter die negativen Auswirkungen auf Ihre Haare abmildern, die von einem überhöhten Fleisch- oder Alkoholkonsum herrühren. Darüber hinaus neutralisiert ein Brennnesselsud durch seine basischen Eigenschaften Säuren. 
  • Anwendung – Brennnesselextrakt können sie vielseitig anwenden. Innerlich als Tee unterstützt die Brennnessel den Abbauprozess von Schadstoffen in Ihrem Körper. Nutzen Sie den Tee hingegen nach der Haarwäsche als Spülung, kommt die Kraft der Brennnessel direkt Ihren Haaren zugute. Brennnesselbalsam kann direkt in die Kopfhaut einmassiert werden, sodass Sie Ihre Haarwurzeln stärken und schädliche Ablagerungen verhindern. 

Während die Brennnessel seit Jahrhunderten für ihre Heilwirkungen geschätzt wird, ist das Rizinusöl ein wenig unbekannter. Es wird aus den Samen des Wunderbaumes gewonnen, wurde aber eher im afrikanischen Raum als Heilmittel genutzt. Mittlerweile können Sie es auch hier mühelos erwerben und Ihre Haare mit dem Öl stärken: 

  • Anwendungsmöglichkeiten – im Haarbereich gilt das Rizinusöl als eine »Geheimwaffe« bei Haarausfall. Wichtig ist, dass Sie nur hochwertiges und kaltgepresstes Rizinusöl nutzen, denn nur dieses Öl enthält die wichtigen Vitamine und Nährstoffe. Das typische in der Apotheke erhältliche Rizinusöl sollten Sie übrigens vermeiden. Dies dient nur als Abführmittel und ist für Ihre Haare ungeeignet. 
  • So geht’s – für die beste Wirkung müssen Sie das Öl dauerhaft anwenden. Dazu erwärmen Sie es leicht und vermengen zwei bis fünf Tropfen auf ihren Fingerspitzen. Nun massieren Sie das Öl direkt in die Kopfhaut ein. Das Öl sollte mindestens zwei Stunden einwirken. Besser ist es jedoch, wenn Sie das Öl über Nacht im Haar lassen und es morgens mit einem Shampoo auswaschen. 

Sowohl Rizinusöl als auch Brennnesselextrakt sind häufige Bestandteile von Haarseren. 

Vorsicht bei der Shampoowahl

Gerade bei der Wahl Ihres Shampoos können Ihnen viele Fehler unterlaufen. Achten Sie stets darauf, dass das Shampoo keine Silikone enthält – sie lassen zwar das Haar glänzen, verhindern aber, dass Pflegestoffe ins Haar eindringen können. Zudem darf das Shampoo die Kopfhaut und damit Ihre Haarwurzeln nicht reizen. 

Fazit – Haare benötigen Pflege

Nicht nur sind Ihre Haare ein Spiegelbild Ihres Organismus und zeigen Ihnen mit mehrwöchiger Verspätung an, dass Sie Probleme hatten. Haare müssen auch gepflegt werden. Sie können durchaus die Wachstumsphasen verstärken und durch die geeignete Pflege dazu beitragen, dass die »schlafenden« Haare nicht zu schnell ausgehen.

~~~

zur Übersicht - Beauty Pflege - Haare

Beauty Pflege für die Haare

Die optimale Beauty Pflege für Ihr Haar. Nützliche Tipps und Informationen rund um die tägliche Haarpflege für geschmeidiges, glänzendes, kräftiges und gesundes Haar ...

zur Übersicht - Beauty Pflege - Haare

Empfehlen Sie uns weiter.


Beliebte Themen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

Qigong-Übungen auf Video zum Mitmachen

DIY-Naturkosmetik-Rezepte für Gesichtscremes, Duschgels, Seifen ...

DIY-Naturkosmetik: Rezepte für Duschgels, Seifen, Gesichtscremes, Lippenpflege ...

Schöne Frisuren: Bob Frisuren, Kurzhaarfrisuren, Hochsteckfrisuren ...

Frisuren: Kurzhaarfrisuren, Bob Frisuren, Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren ...

15 Tipps und Mittel gegen Falten

15 Tipps und Mittel gegen Falten - für ein strahlendes, jugendliches Aussehen

15 Ernährungstipps für schöne Haut

15 Ernährungstipps für schöne Haut - diese Lebensmittel machen schön

20 Tipps und Hausmittel gegen dunkle Augenringe

20 Tipps gegen dunkle Augenringe, Schatten und Ränder unter den Augen

Make-up Tipps für das perfekte Make-up

Make-up Tipps für das perfekte Make-up - Schminkanleitungen, Tipps und Tricks

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Natürliche Anti-Pickel-Mittel gegen Pickel, Akne, Mitesser und unreine Haut

Über 35 natürliche Mittel gegen Pickelmale

Über 35 natürliche Mittel gegen Pickelmale - lassen Hautverfärbungen verschwinden

Über 20 DIY-Rezepte für Kokosöl-Kosmetik

Über 20 DIY-Rezepte für Kokosöl-Kosmetik - zur natürlichen Körperpflege

Menschenrechte

Menschenrechte

Infos über Menschenrechtsverbrechen, Organraub an Falun Gong Praktizierenden ...